Aktuelle Zeit: Mo 11. Dez 2017, 11:34


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 Welche Bereiche wünscht Ihr Euch hier? 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11876
Beitrag Welche Bereiche wünscht Ihr Euch hier?
Hallo Ihr Lieben,

Barbara *liebwink* hat hier nach zwei neuen Bereichen gefragt (in zwei verschiedenen Postings). Einmal für private Plaudereien und einmal für Monatsberichte. Sie hat ihre Ideen auch in den jeweiligen Postings begründet. Schaut sie Euch doch mal an, damit Ihr Euch eine Meinung darüber bilden könnt!

Ich habe dazu auch schon Stellung bezogen. Und zwar in meinem Antwort-Posting auf eine ihrer Postings:

http://buecher4um.de/Foren/viewtopic.php?f=2&t=100

Also auch hier noch mal: Unter Vorbehalt (welche Vorbehalte ich habe, lest Ihr in meinem Antwort-Posting... ich weiß noch nicht genau, inwieweit ich hier die Bereiche erweitern MÖCHTE, aus den von mir genannten Gründen... ich muss mir das in Ruhe überlegen!) möchte ich Euch um Vorschläge bitten, welche weiteren Bereiche Ihr Euch hier wünschen würdet.

Ich würde danach eine Umfrage, bzw. Abstimmung bei Euch hier machen. Und mich mit Arno *liebwink* über Eure Ideen unterhalten, sobald ich die Zeit dazu finde und den Kopf genug frei habe.

Vielleicht wird ja die ein oder andere umgesetzt?! Und interessieren würden mich Eure Gedanken dazu auf jeden Fall – egal ob ich sie realisieren kann und will.

Danke für Eure Vorschläge und liebe Grüße,
Petra

http://www.buecher4um.de
http://www.hoerbuecher4um.de

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
John O'Hara - Begegnung in Samarra (HC)
Ann Granger - Fuchs, du hast die Gans gestohlen (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Rolf Lappert - Über den Winter (Gekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


So 6. Apr 2008, 20:13
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 14:54
Beiträge: 256
Beitrag Re: Welche Bereiche wünscht Ihr Euch hier?
huhu in die runde!

ich fände ein gemeinsames fotoalbum schön, zu dem nur zugang bekommt, wer mindestens einem anderen angemeldeten user hier im forum persönlich bekannt ist. da könnte man ein eigenes foto einstellen, damit sich auch andere mal ein bild machen können. oder kinder, bücherregale...... so frei im web möchte ich kein bild von mir zeigen.

lg heike

_________________
" An all die Bücher zu denken, die mir noch zu lesen bleiben, macht mich glücklich!" (J. Renard)
***********************************


Hilde Artmeier: Die Tote im Regen
N.N.: Mord am Hellweg (Bettbuch)
Arno Geiger: Alles über Sally (Hörbuch)


Mo 7. Apr 2008, 08:37
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11876
Beitrag Re: Welche Bereiche wünscht Ihr Euch hier?
Guten Morgen Ihr Lieben,

ich wollte nur kurz noch sagen, dass ich eben noch ein Antwort-Posting zu Barbara und Uschi *beidenliebwink* in dem anderen Thread geschrieben habe. Der ist auch recht wichtig. Erstens damit Ihr meine Gedanken zu alle dem versteht. Und zweitens, weil Uschi auch etwas gutes angeregt hat, was es allerdings schon gibt! Sicher interessant für jeden, der es noch nicht entdeckt hat!

Also unbedingt beide Antworten von mir in diesem Posting lesen:
http://buecher4um.de/Foren/viewtopic.php?f=2&t=100

Und bitte nicht entmutigen lassen. Ruhig wie Barbara, Uschi und Lucy *liebwink* Vorschläge machen. Denn ich möchte das gern in Ruhe durchdenken. Auch wenn aus meiner Sicht vieles dann doch nicht realisierbar ist, aus Platz- und Kostengründen oder weil ich mich dadurch zu sehr eingespannt sehe. Aber einige Ideen können sich vielleicht durchsetzen. Und wenn nicht, haben wir wenigstens mal drüber geredet und jeder weiß, warum andere in ihren Foren dies oder das haben und wir nicht. Ok? Ich werde abschließend zu Euren Ideen Stellung beziehen. Kann aber wie gesagt dauern, da ich für diese Überlegungen echt einen freien Kopf brauche und Zeit, in der ich das in Ruhe mit Arno *liebwink* (er hat mehr Ahnung von den Dingen als ich) besprechen kann! Und machbar ist hier wirklich Vieles! Nur ob ich das möchte, weiß ich nicht. Aber das finden wir nur raus, wenn Ihr sagt, was Ihr Euch so vorstellen könntet! Für mich ist nämlich vieles klar, was aus Eurer Sicht natürlich nicht klar ist. Und so kann man einiges ändern oder aber erklären warum nicht.

Liebe Grüße,
Petra

http://www.buecher4um.de
http://www.hoerbuecher4um.de

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
John O'Hara - Begegnung in Samarra (HC)
Ann Granger - Fuchs, du hast die Gans gestohlen (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Rolf Lappert - Über den Winter (Gekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 7. Apr 2008, 09:15
Profil

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:02
Beiträge: 1468
Beitrag Re: Welche Bereiche wünscht Ihr Euch hier?
Hallo zusammmen.

Also, alles was mit Plauderei untereinander oder Fotos zeigen zu tun hat würde ich auch eher über PN machen. Erstens gibt es diese Funktion von Anfang an und zweitens will man ja dann eh meist eine bestimmte Person ansprechen. Ansonsten geht das halt weiter über Mail.
Plauderforum halte ich also für Überflüssig.

Die Monatsberichte finde ich grundsätzlich okay, ABER :D
Das würde zwei neue Foren bedeuten. Eines hier und eins im Hörbücherforum. Dann sind wir glaube ich schon bei 8 Foren. Immer wenn ich mich einlogge sehe ich in rot wo es was Neues gibt und dann fange ich an abzuarbeiten *g* Irgendwann wird es vielleicht etwas zu viel denke ich.
Ich finde die Einteilung so wie sie derzeit besteht eigentlich völlig ausreichend und wie Petra schon schrieb. Mehr Platz = mehr Geld.
Dann sollten wir uns langsam mal überlegen das die registrierten Mitglieder einen Beitrag zahlen damit Petra nicht die ganzen Kosten hat.
Ich hätte nichts dagegen.
Davon ab sehe ich es auch als erheblichen Aufwand alle postings auf seine rechtlichen Grundlagen durchzusehen.
Man kann mit so viel gegen Gesetze verstossen ohne es zu wissen. Klar macht das hier keiner extra, aber Petra hält hier für uns alle den Kopf hin und es gibt mittlerweile Rechtsanwälte die nur noch im Internet nach fehlerhaften Beiträgen suchen. Leicht verdientes Geld, besonders beliebt bei ebay! Jetzt komme ich aber vom Thema ab ;)

Also, ich bin zufrieden so wie es ist.


Mo 7. Apr 2008, 10:42
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 16:47
Beiträge: 1851
Wohnort: inmitten des rheinischen Weltkulturerbes
Beitrag Re: Welche Bereiche wünscht Ihr Euch hier?
Huch, da habe ich ja eine Diskussion ausgelöst. :o

Dabei wollte ich nur etwas Übersichtlichkeit und Untergliederung. Das mit dem persönlichen Nachrichten PN kenne ich und habe es auch schon genutzt. Geht dann halt immer nur einzeln. Aber, das ist kein Problem.

Das die Foren so teuer sind? Da habe ich bei meinem Mann mal nachgefragt und in seinem Forum ist es anders, trotz des indentischen Aufbaus und keiner Werbung. Aber dazu möchte ich mich so öffentlich jetzt nicht äußern, da es in jenen Bereich fällt, der dann besser gemailt wird. Daher werde ich dies per PN oder E-Mail an Petra machen, nachdem ich mich genau erkundigt habe.

Was die Bilder der Avatars angeht, da hat es mich auch gewundert, dass so viel frei kopiert wurden. Das weiß ich eben auch von meinem Mann, dass man da seeeeeeehr vorsichtig sein muss. Aus diesem Grunde habe ich ein privates Photo genommen und kein Cover, Gemälde oder eine allgemein bekannte Figur. Dies gilt auch für Links und sonstige Dinge, die man einstellt. Da geben ich Petra Recht, da sollte jeder selbst drauf achten, denn die Arbeit muss man Petra echt nicht machen. Aber ich denke, dass weiß jeder auch noch aus dem alten Forum, denn da war es nicht anders!!!
Die Verlinkung zu Amazon ist da wahrscheinlich etwas anderes, aber auch da wäre ich vorsichtig.

Den Bereich Monatsbericht finde ich nach wie vor gut. Der kann ja auch im Rahmen des Diskussionsforums laufen. Dann hat man auch ein bisschen Diskussionsstoff. Außerdem werden da nur Bücher genannt, also keine Kontrollpflicht für Petra.

_________________
"Das Lesen eines Buches ist die Zwiesprache mit der eigenen Seele!"
B.H.

Liebe Grüße
Barbara


Mo 7. Apr 2008, 14:38
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11876
Beitrag Re: Welche Bereiche wünscht Ihr Euch hier?
Liebe Barbara,

nicht die Foren sind so teuer!! Sondern die ganzen Seiten liegen auf meinem Speicherplatz! Und seit ich nicht mehr bei Parsimony bin, liegen halt auch die Foren auf diesem MEINEM Speicherplatz. Ich zahle JETZT nichts extra dafür! Aber jedes Posting von Euch frist Speicherplatz. Und jedes Foto erst recht! Und irgendwann ist die Kapazität, die ich bezahle, erreicht. Und dann muss ich meinen Vertrag aufstocken. Und das ist teuer! 160,- € kostet mich im Jahr mein Speicherplatz für alles! Und was hier abliegt wächst und wächst und wächst! Und dadurch, dass die Foren jetzt in diesem Platz integriert sind, wächst es durch alles, was Ihr schreibt und reinstellt! Das war zuvor anders. Zuvor lag das bei Parsimony ab. Die habe ich pauschal bezahlt für die Bereitstellung der Foren! Und dadurch, dass die ihren Dienst einstellen, fallen für mich Kosten weg. 30,- € pro Jahr fürs Diskussionsforum im Buecher4um. 30,- € fürs Diskussionsforum im Hoerbuecher4um. 5,- € fürs Diskussionsforum im Lit-Chatten. 25,- € fürs Gästebuch des Hoerbuecher4ums. Ich spare durch den Wegfall von Parsimony im Jahr also 90,- €. Zahle somit „nur“ noch meinen Webspace. Das sind nach wie vor 160,- €. Und damit es nicht wieder mehr Kosten werden, möchte ich den Speicherplatz nicht explodieren lassen. Deshalb ist es viel, viel besser für mich, wenn Ihr Fotos per E-Mail tauscht. Denn die Kapazität ist hier irgendwann erreicht. Und 160,- € für nunmehr ein Hobby, das nicht mehr so ganz meins ist (ich mache an den eigentlichen Seiten ja länger schon nichts mehr), ist halt schon echt genug Geld. Das zahle ich, weil es einfach zu schade wäre, wenn wir jetzt hier alles einstellen würden. Aber noch mehr soll mich der Spaß nicht kosten.

Deswegen: Du brauchst Dich nicht erkundigen... ist zwar lieb gemeint, aber ich bin hier mit der Lösung absolut zufrieden und bei Deinem Mann – das sehe ich genauso – läuft es wahrscheinlich nicht anders! Der Kostenfaktor ist der Webspace – NICHT das Forum!! Diese Art von Foren kann man übrigens auch über Fremdanbieter (ähnlich wie Parismony ein Fremdanbieter ist) einrichten. Das machen auch ganz viele. Vielleicht auch Dein Mann. Dann zahlt man nicht viel. Ich zahle aber wie gesagt im Moment gar nichts EXTRA (!) für die Foren! Es läuft über meinen Webspace, den ich schon für die http://www.buecher4um.de und http://www.hoerbuecher4um.de Seiten brauche. Und da liegen Tausende von Seiten ab. Deswegen brauche ich auch viel Webspace! Denn jede einzelne Rezension ist eine Seite! Und jedes einzelne Cover eine Extra-Datei. Da hat sich in den Jahren Unzähliges angesammelt! Aber ich möchte halt, dass das auch so bleibt, dass ich nicht mehr wie zuvor über Parsimony etwas EXTRA (!) zahlen muss! Und deshalb ist es halt wichtig, dass nicht so viele Bildchen hier ansammelt. Denn die kosten halt am meisten Speicherplatz. Insbesondere, wenn sie jemand nicht verkleinert. Was meistens leider der Fall ist, da viele User eben technisch nicht die Ahnung haben. Ist nicht schlimm... aber halt für meinen Speicherplatz. Und somit auf kurz oder lang auf mein Portmonee.

Dass man keine Bildchen AUßER private benutzen sollte (aus rechtlichen Gründen) ist richtig! Ebenfalls dass ich da demnächst was tun muss (habe mit Arno schon drüber geredet, weil das wirklich eilt!). Aber eben das ist auch ein Teil meiner jahrelangen Erfahrung: Die User wissen es nicht. Und machen die selben Fehler immer und immer wieder – auch wenn es keine böse Absicht ist! Und wenn wir hier einen privaten Gesprächsbereich einrichten würden, wäre ich in gewisser Weise gezwungen, JEDES Posting dahingehend zu checken. Das ist nicht machbar. Und selbst wenn, ich würde es nicht wollen. Es kostet ja meine Lebenszeit. Deshalb könnte ich mir vorstellen, wenn wir hier abstimmen (und ich selbst sage, ok, so einen Bereich würde ich hier auch gern wollen), dass sich ein Moderator meldet, der diese Dinge dann macht. Falls da also jemand sagt, dass er es machen würde, würde ich das mal direkt mit in der Abstimmung mit erwähnen. Ansonsten würde ich wohl eh den Vorschlag nicht umsetzen wollen, da ich das wie gesagt nicht leisten kann und will. Mir reichen die Bereiche, die ich hier regelmäßig checken muss.

Und da es im alten Forum keine Avatars gab, ist es leider ein Irrtum, dass jeder weiß, dass man auch in diesem Forum keine fremden Bildchen verwenden darf. Sonst hätten sich nicht so viele fremde Bildchen als Avatar genommen. Und auch hier ist meine jahrlange Erfahrung: Es meint NIEMAND böse! Man denkt einfach nicht drüber nach! Und auch neuen Besuchern muss man das dann immer wieder erklären. Und dafür muss man gewährleisten können, dass man – am besten – jeden Tag in die Foren schaut und sich darum kümmert. Das schaffe ich die letzte Zeit aber einfach nicht mehr. Und ich sehe zeitlich auch für die nächsten Monate keine Besserung. Und es kann sehr gut sein, dass ich bald tagsüber GAR NICHT mehr gucken darf! Dann haben wir ein generelles Problem! Denn ich kann und will mich ja nicht jeden Abend an den PC setzen um hier alles zu checken, ob mir keiner unabsichtlich Ärger einhandelt. Und wie viel ich immer im Hintergrund auch bei Parsimony gelöscht und verändert habe, das könnt Ihr hier teils nicht wissen. Weil ich es halt oft still geändert habe und dem Verfasser nur eine E-Mail geschickt habe, dass ich da was ändern musste und warum.

Und auch leider ein Irrtum ist, dass ich keine Kontrollpflicht bei Beiträgen über Bücher habe. Denn auch hier kann jemand mal einflechten: Der SPIEGEL schreibt z. B. auch über das Buch... und zitiert dann. Und für solch ein Zitat kann ich schon verklagt werden. Ist einem befreundetem Forum schon passiert!! Und das war teuer! Und sehr, sehr ärgerlich!!

Deswegen: Das sieht nach außen immer einfach aus als es ist! Leider!! Und da kann auch niemand wirklich was für! Das Internet ist noch zu neu, als dass alles geregelt wäre. Und viele möchten damit leider Geld machen! Meinen eigenen Bruder hat es übrigens wegen eines Fremdbildchens auch schon getroffen! Er musste zahlen!!

Liebe Grüße,
Petra

http://www.buecher4um.de
http://www.hoerbuecher4um.de

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
John O'Hara - Begegnung in Samarra (HC)
Ann Granger - Fuchs, du hast die Gans gestohlen (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Rolf Lappert - Über den Winter (Gekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 7. Apr 2008, 15:39
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11876
Beitrag Re: Welche Bereiche wünscht Ihr Euch hier?
Ach...

und noch etwas. Nebenan im Diskussionforum des Hoerbuecher4ums gab es auch eine kleine Diskussion über Rechtliches. Und selbst wir, die das Problem aus der Sicht des Betreibers betrachten (also schon ein wenig in der Materie drin sind), sehen manchmal erst auf den zweiten Blick, dass wir hier oder dort eventuell unwissentlich was Illegales machen. So z. B. das mit dem Traffic-Klau! Ich möchte da jetzt nicht näher drauf eingehen. Vielleicht kann das hier jemand kurz und bündig erklären für die, die sich darunter nichts vorstellen können.

Jedenfalls ist selbst die IMG-Funktion, die man hier benutzen kann, fraglich. Arno und ich müssen uns gründlich Gedanken darüber machen! Denn durch die IMG-Funktion verhindere ich wohl, dass ich die Bilder (z. B. Cover) bei mir ablege oder selbst benutze (ohne vom Urheber die Rechte einzuholen, weil man mal HOFFENTLICH davon ausgehen darf, dass der Urheber einverstanden ist, weil es ja Werbung für sein Produkt bedeutet), aber wir begehen damit halt dann auf der anderen Seite Traffic-Klau, der auch rechtlich nicht in Orndung ist. Auch das kann eine Klage nach sich ziehen.

Aber an so etwas denke selbst ICH (!) nicht beim ersten Blick oder Klick! ;-)

Alles nicht so einfach! ;-)

Liebe Grüße,
Petra

http://www.buecher4um.de
http://www.hoerbuecher4um.de

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
John O'Hara - Begegnung in Samarra (HC)
Ann Granger - Fuchs, du hast die Gans gestohlen (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Rolf Lappert - Über den Winter (Gekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 7. Apr 2008, 15:49
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11876
Beitrag Re: Welche Bereiche wünscht Ihr Euch hier?
Liebe Barbara und Ihr anderen Lieben,

aller guten Dinge sind 3! ;-)

Zitat:

Den Bereich Monatsbericht finde ich nach wie vor gut. Der kann ja auch im Rahmen des Diskussionsforums laufen. Dann hat man auch ein bisschen Diskussionsstoff.


Hier eine kleine Verständnisfrage: Wenn man einen extra Bereich aufmacht, dann kann man ja nicht gleichzeitig das unter dem Diskussionforum laufen lassen. Man würde ja ein EXTRA-Forum (also einen Bereich) "Monatsbericht" aufmachen. So wie es den Bereich "Diskussionsforum", "Rezensionen", "Lit-Chatten"... gibt. Widerspricht sich das dann nicht?

Oder habe ich - was ich jetzt annehme - das falsch verstanden?

Wie auch immer, kam mir selbst bei ersten flüchtigen Überlegungen auch der Gedanke, dass es sehr wahrscheinlich sogar besser ist, wenn es im normalen Diskussionforum mitläuft. Dass also jeder bei Bedarf seinen Monatsbericht dort einfach postet. Denn dann bietet es wirklich ggf. Diskussionsstoff. Bei einem eigenen Forum für die Monatsberichte würde sonst wieder voraussetzen, dass da jeder regelmäßig reinschaut. Und das - da stimme ich mit Britti *liebwink* überein - wird nicht jeder machen. Ich schaffe es z. B. im Moment auch nur meistens ins eigentliche Diskussionsforum. Und selbst da habe ich noch nicht alle Beiträge lesen können. Ab und an schaffe ich es ins Rezensions-Forum. Aber das Lit-Chatten-Forum vernachlässige ich zur Zeit schon, da die Zeit ja nie für alles reicht. Keine Ahnung ob es allen so geht.

Für mich gilt jedenfalls, dass ich die letzten Tage schon VIEL zum schauen komme. Das ist an anderen Tagen eher noch weniger als mehr.

Nur auch schon mal als Gedanke zum überlegen für alle für die spätere Abstimmung aller Vorschläge.

Liebe Grüße,
Petra

http://www.buecher4um.de
http://www.hoerbuecher4um.de

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
John O'Hara - Begegnung in Samarra (HC)
Ann Granger - Fuchs, du hast die Gans gestohlen (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Rolf Lappert - Über den Winter (Gekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 7. Apr 2008, 16:04
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 16:47
Beiträge: 1851
Wohnort: inmitten des rheinischen Weltkulturerbes
Beitrag Re: Welche Bereiche wünscht Ihr Euch hier?
Liebe Petra,

nur ganz kurz, weil ich auf dem Sprung bin.

Ich weiß, aber wenn Du 160€ zahlst, dann musst Du mal sehen, ob Dein Paket nicht viel zu groß ist. Denn bei einem Forum mit zum Beispiel 1500 Mitgliedern wird dort auf den Monat umgerechnet gerade mal 8€ bezahlt und wenn dann noch die Jahresgebühr der Domainverlängerung hinzukommt (10€), dann zahlst Du zu viel. Dies haben mir nun einige bestätigt, zumal wir in unserem sehr kleinen Forum, bei dem fast keine Bilder runtegeladen werdene sicherlich keinen größeren Speicherplatz brauchen, als ein riesen Forum, in dem sehr sehr viele Bilder geladen werden.


Aber wie gesagt, so ins Detail will ich jetzt hier gar nicht gehen, sondern mal per Mail, wenn Du mal wieder mehr Zeit hast.

_________________
"Das Lesen eines Buches ist die Zwiesprache mit der eigenen Seele!"
B.H.

Liebe Grüße
Barbara


Mo 7. Apr 2008, 16:11
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11876
Beitrag Re: Welche Bereiche wünscht Ihr Euch hier?
Liebe Barbara,

nein, nein... wirklich gut gemeint, aber ich WILL (!) nicht wechseln! Für die Parsimony-Foren hätte ich auch nicht so viel zahlen MÜSSEN!! Aber die teureren hatten halt auch mehr Funktionen und mehr Komfort! Genauso kannst Du das auch beim Webspace sehen! Ich bin mit meinem Anbieter HÖCHST ZUFRIEDEN! Und brauche ihn in gewisser Weise auch!

Denn: Auch wenn Du glauben magst, dass das Forum Deines Mannes GRÖßER ist, weil da viel mehr Mitglieder zur Zeit angemeldet sind als hier in meinem Forum die ersten Tage an Anmeldungen gebracht haben, so geht es nicht nur darum! Es geht z. B. auch darum, wie viele Leute pro Tag die Seiten aufrufen. Und meine „Seiten“ bestehen wie gesagt nur zu einem bisher GERINGSTEM Teil aus den Forenbeiträgen!!! Der größte Teil sind die Dinge, die über die Domains http://www.buecher4um.de und http://www.hoerbuecher4um.de abgerufen werden! Und da habe ich einen Traffic von monatlich zur Zeit rd. 500.000 Zugriffen!!! (Noch eine Zahl: Bei mir liegen über 30.000 Dateien ab!)

Und wer so viele Zugriffe hat, sollte einen Anbieter haben, der eine gute Verfügbarkeit garantiert. Außerdem sollten die Seiten schnell geladen werden können.
(Und Ausfallzeiten sind auch nicht schön – gibt es bei vielen anderen Anbietern auch – das aber nur mal am Rande!)

Und so etwas kostet dann auch! Das ist auch gerechtfertigt, dass das kostet!

Außerdem bekomme ich für mein Geld bei meinem Anbieter auch 3 Domains, von denen ich 2 halt auch brauche um Buecher4um und Hoerbuecher4um auf getrennten URLs zu haben. (Die 3. war mal für etwas angedacht, das ich nicht gänzlich zerschlagen möchte, zumal das dann jemand anderes machen würde. Aber zu der Idee äußere ich mich jetzt nicht weiter.)
Zudem auch sehr viele E-Mail-Adressen mit der Endung meiner Domains (buecher4um.de und hoerbuecher4um.de). Das brauche ich für einen professionellen Auftritt bei den Verlagen. Und das möchte ich gerade jetzt, wo das Rezensieren für meine Rezensenten wieder möglich ist, nicht aufgeben. So können meine Rezensenten mit der E-Mail-Adresse der Seiten auftreten. Und ich habe verschiedene Adressen für verschiedene Anliegen. Z. B. Redaktion@buecher4um.de...
Zudem bietet mein Anbieter Datenbank-Möglichkeit und PHP. Beides brauche ich DRINGEND für die Foren!

Vorsichtig muss man auch sein: Es gibt preiswertere Anbieter! ABER: Bei vielen davon gibt es eine Beschränkung was den täglichen Traffic angeht. Man hat so und so viele Zugriffe oder abgerufene MB frei. An Tagen wo diese Grenze jedoch überschritten wird, zahlt man pro Zugriff (oder abgerufenen MB) drauf. Auch das ist etwas, was ich nicht überwachen möchte!!! Und es kann sein, dass mal hier oder da jemand Werbung für mich macht (ich stand auch schon öfters in der Zeitung OHNE es zu wissen, z. B. mit dem Hoerbuecher4um in der Computer BILD in einem Testbericht). Und an solchen Tagen kann es sein, dass der Traffic völlig ausreißt. Durch solch eine Feinheit ist schon jemand finanzielle ruiniert worden! Vielleicht unwahrscheinlich dass das passiert. Aber ICH möchte das auch nicht erleben!

Und selbst im Falle des Anbieter Deines Mannes müsste ich im Jahr dann 106,- € zahlen (96,- € + 10 €). Für 2 Domains – die ich nun mal habe – sind es schon 116,- € (96,- € + 10 € + 10 €). Die Ersparnis wären dann 44,- € im Jahr. (Würde ich eine 3. Domain dann wirklich wollen/brauchen, dann wäre die Ersparnis nur noch 34,- €.) Und wenn ich dann eventuell noch Einbußen in Kauf nehmen müsste (was also das angeht, was mein Anbieter mir bietet und ein preiswerterer vielleicht nicht oder nicht so zuverlässig... und zuverlässig IST mein Anbieter), würde ich es gar nicht wollen!

Aber sollte es doch so sein, dass all das geboten wird, kannst du ja einfach mal per PN an mich den Anbieter Deines Mannes schicken. Ich würde Arno dann darum bitten das für mich zu überprüfen ob das für mich in Frage kommt. Denn Arno hat da viel mehr Ahnung von als ich. Und all die Finten, von denen ich hier spreche, hätte ich ohne Arno gar keine Ahnung. Und ich möchte keines Falls auf eine solcher Gemeinheiten hereinfallen. Denn: Du darfst auch hier nie vergessen, dass es bei Deinem Mann um ein Forum geht. Bei mir geht es um ein Forum (winziger Teil der gesamten Geschichte bei mir) UND um eine Internetpräsenz... nein, sogar um zwei Internetpräsenzen! Und da gibt es andere und teils auch zusätzliche Dinge zu beachten.

Und... ohne meinen Arno (Anwalt *g*) mache ich da gar nichts! ;-)

Geschickter wäre es in sofern eh, die PN an Arno zu schicken, denn sonst muss ich es nur weiterleiten und er sagt oder schreibt mir, was ich Dir nur weiterleite oder weitersage. Besser ist es, Ihr unterhaltet Euch da mal drüber. Vielleicht kommt ja was bei herum.

Und das kannst Du dann auch ruhig jetzt schon machen wenn Du magst, wo das Thema gerade da ist. Denn Arno hat mit dem Gebrassel, das ich privat grad am Hals habe, ja nichts zu tun. Und würde diese technischen Dinge (inklusive Kündigung meines Anbieters und Anmeldung eines anderen) eh für mich tun. Da ich davon nicht genügend Ahnung habe.

Ach... und mein Paket bei MEINEM Anbieter ist nicht zu groß! Das haben Arno und ich natürlich gecheckt, als wir es angemeldet haben. Ein kleineres hat halt nicht den Komfort, der sein sollte und teils halt auch nicht die Features oder hat sonstige Tücken (wie z. B. drauf zahlen, wenn mehr Traffic ist...) und reicht für meinen beanspruchten Umfang auch nicht aus.

Liebe Grüße,
Petra

http://www.buecher4um.de
http://www.hoerbuecher4um.de

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
John O'Hara - Begegnung in Samarra (HC)
Ann Granger - Fuchs, du hast die Gans gestohlen (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Rolf Lappert - Über den Winter (Gekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 7. Apr 2008, 16:48
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de