Aktuelle Zeit: Sa 25. Nov 2017, 02:12


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 575 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 54, 55, 56, 57, 58
 Der Tee-Buch-Thread 
Autor Nachricht
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12220
Beitrag Re: Der Tee-Buch-Thread
"Mojito" mit Zitronen- und Minzgeschmack schmeckt bestimmt lecker, Trixie, das kann ich mir gut vorstellen.

Ich mag solche Teegetränke im Sommer am liebsten und bereite sie mir auch gerne zu, entweder aus gekauften Mischungen oder aus Eigenproduktion, da ich einige Minz- und Melissensorten im Garten habe. :kaffee_trink:

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Mo 10. Jul 2017, 09:53
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Dez 2008, 12:57
Beiträge: 2053
Wohnort: Bayern
Beitrag Re: Der Tee-Buch-Thread
Was man mit Tee so alles machen kann oder: Rezepte, auf die ich nie gekommen wäre (aber die Japaner schon):

Matcha-Tee-Rolle

Anleitung dazu gibt's z.B. in dem Buch 80 Cakes from around the World oder überall im Internet (auch in deutsch)

_________________
Ich lese gerade:
Jessica Fletcher: Murder She Wrote. A Fatal Feast


Viel lesen und nicht durchschauen ist viel essen und nicht verdauen.

Rätselforum
Trixies Platz


Di 5. Sep 2017, 17:52
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12220
Beitrag Re: Der Tee-Buch-Thread
Trixie hat geschrieben:
Was man mit Tee so alles machen kann oder: Rezepte, auf die ich nie gekommen wäre (aber die Japaner schon):

Matcha-Tee-Rolle

Anleitung dazu gibt's z.B. in dem Buch 80 Cakes from around the World oder überall im Internet (auch in deutsch)



eine grüne Biskuitroulade? Sieht interessant aus. Wer es ausprobieren möchte.....

http://www.sueddeutsche.de/stil/kuechen ... -1.2398986

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Mi 6. Sep 2017, 10:55
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11833
Beitrag Re: Der Tee-Buch-Thread
Hallo zusammen,

die letzten Wochen habe ich zwei Kräuterteemischungen von Maria genossen. Beide herrlich! Eine Sommermischung und eine Neue Lila Mischung (tatsächlich ganz herrliche lilafarbene Blüten sind darin :schwaermt_herzchen: ). Beide duften herrlich, und machen auch dem Auge Freude, wenn sie aufgebrüht sind, durch ihre so schöne hellgelbe Farbe. :herzchen_in_den_augen:
Geschmacklich liegen mir beide ganz ausgezeichnet. An dieser Stelle einen ganz lieben Dank an Dich :gibt_herz: , Maria, für diese beiden wundervollen Tees, die ich sehr genossen habe (ein bisschen ist noch übrig). Besonders auch der Gedanke, dass Du die Kräuter selbst gesammelt und getrocknet, und so toll und kompetent zusammengestellt hast, machen sie zu einem noch besonderem Erlebnis, als sie eh schon sind! Du hast für die Mischungen das absolute Händchen! Ein Genuss für alle Sinne: Sehen, Riechen, Schmecken. Und für die Seele!

Und ich habe letztens noch ein Überraschungspäckchen von einem lieben Menschen erhalten, und darin waren auch einige Tees von London Tea (in der Schweiz ansässig - man kann auch im Internet bestellen, die Preise sind allerdings nicht niedrig, aber der Tee auch wirklich hochwertig), kannte ich noch gar nicht, muss ich mir aber unbedingt merken! Davon genieße ich gerade einen, der mir sehr gefällt: Tropenfeuer. Ein Schwarztee mit Hibsikus, Ringelblumen-, Kornblumen- und Wollblumenblüten, Johannisbeer-, Erdbeer- und Pfefferminzblättern, Holzäpfel und Katzenpfötchen, abgerundet mit einem süßlich-tropischem Aroma. Schmeckt köstlich, und wärmt so schön von innen. :kaffee_trink:
Ebenso gut ist der Mandarin Green Tea, ein langblättriger Chinesischer Sencha mit dem unverwechselbaren Aroma feinster Bergamotte. Diesen Tee gibt es auch als Schwarztee, falls jemand nicht so gerne grünen Tee trinkt.

Vorgestern holte ich mir noch einen Nachschub vom Karl-Heinz-Tee bei Tee Gschwendner, denn den gibt es ja nur bis Ende November, und da ich jetzt auch mein Homeoffice habe, brauche ich den auch für zu Hause. Bei der Gelegenheit habe ich mir ein Pröbchen vom neuen Saisontee Maple Walnut mitgeben lassen. Der klang und roch verlockend, und hält was er verspricht. Eine Schwarztee-Honeybush-Mischung mit Walnußblättern, Aroma, Ahornsirup-Flocken, Saflorblüten und Vanillestücke. Ich werde ihn bei nächster Gelegenheit kaufen, er hat mich überzeugt. Vielleicht kaufe ich mir noch Bananenchips, und lege immer ein oder zwei in den Teebeutel mit rein. Denn ich vermisse immer noch schmerzlich den herausragenden Walnuss-Banane Trendtee, den Gschwendner vor Jahren ja endgültig aussortiert hat.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mi 22. Nov 2017, 10:59
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12220
Beitrag Re: Der Tee-Buch-Thread
Hallo Petra,

Karl Heinz könnte ich mir auch mal wieder genehmigen :kaffe_trinkt_gemuetlich:

Freu mich riesig, dass dir meine Tee-Mischungen schmecken und bekommen :nicken_freudig:

Ich habe von Trixie und ihrer Schwester eine leckere Früchtetee-Mischung bekommen, Opa‘s Obstgarten, der fein nach Beeren schmeckt. Den genieße ich zur Zeit am Nachmittag, dazu zwei Gewürz-Spekulatius.

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Fr 24. Nov 2017, 18:16
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 575 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 54, 55, 56, 57, 58


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de