Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 07:24


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 574 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56 ... 58  Nächste
 Der Tee-Buch-Thread 
Autor Nachricht

Registriert: So 3. Jan 2010, 21:13
Beiträge: 550
Beitrag Re: Der Tee-Buch-Thread
Trixie: Lapsang ist ein sehr interessanter Tee. Ich habe ihn bei einem Kollegen kennengelernt und wir zwei haben ihn eine ganze Weile im Büro getrunken, bis Chef meinte, der Geruch würde ihn stören.

Es ist in der Tat ein Tee, den man geruchsmäßig und geschmacklich entweder sehr gerne mag oder abscheulich findet. Ein bisschen mögen gibt es hier eher nicht. Er duftet (meiner Meinung nach) fantastisch gemütlich nach dem Raucharoma und wird tatsächlich nicht bitter.

Wenn man ihn mit anderem schwarzem Tee oder auch Kräuter- oder Früchtetee mischt, kommt außerdem die ein oder andere interessante und leckere Geschmacksvariante hinzu.

Am Besten erst mal in kleiner Menge testen.

_________________
Liebe Grüße
Claudia


Aktuelle Lektüre:
Nele Neuhaus: Schneewittchen muss sterben


Fr 23. Okt 2015, 14:18
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Dez 2008, 12:57
Beiträge: 2053
Wohnort: Bayern
Beitrag Re: Der Tee-Buch-Thread
Hallo Josie,

ah, interessant, du hast also direkte Erfahrung mit dem Tee. Vielen Dank, daß du sie hier mit uns teilst, und auch für den Hinweis, daß man ihn mit anderen Tees mischen kann, um den Geschmack zu variieren. Wenn Lapsang mir zufällig unterkommen sollte, werde ich mir ein kleines Pröbchen gönnen.

Gruß,
Trixie

_________________
Ich lese gerade:
Jessica Fletcher: Murder She Wrote. A Fatal Feast


Viel lesen und nicht durchschauen ist viel essen und nicht verdauen.

Rätselforum
Trixies Platz


Fr 23. Okt 2015, 14:50
Profil

Registriert: So 3. Jan 2010, 21:13
Beiträge: 550
Beitrag Re: Der Tee-Buch-Thread
Du kannst ihn auch mit (aufgeschäumter) Milch - ziemlich lecker - und natürlich Sahne, Honig, Zucker etc. trinken.

_________________
Liebe Grüße
Claudia


Aktuelle Lektüre:
Nele Neuhaus: Schneewittchen muss sterben


Fr 23. Okt 2015, 15:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4005
Beitrag Re: Der Tee-Buch-Thread
Petra, ich habe meinen Kusmi-Bericht auf S. 51 ergänzt.

Yvonne, schön zu hören, dass die Gschwendnertees gut abgeschnitten haben !

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Sa 24. Okt 2015, 19:58
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11828
Beitrag Re: Der Tee-Buch-Thread
Danke an Josie und Steffi!

Josie, auf Lapsang hast Du mich neugierig gemacht durch Deinen schönen und ausführlichen Bericht! Danke dafür. Wenn es vermutlich auch nicht meinen Geschmack treffen wird, so bin ich wirklich neugierig, und auch nun gut vorbereitet darauf, dass sich an dem Tee die Geister scheiden.

Steffi, Dein Bericht hilft mir! So wird es für mich irgendwann noch mal der Prince Wladimir, den ich ja in so toller Erinnerung von meinem Besuch in Berlin habe (nur dass ich das Erlebnis zu Hause irgendwie nicht wiederholen konnte, aber ich will dem Tee noch mal eine Chance geben) und Green St. Petersburg, der sich Deiner Beschreibung nach nach etwas für mich anhört. Danke für Deinen Bericht! :-)

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


So 25. Okt 2015, 14:05
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11828
Beitrag Re: Der Tee-Buch-Thread
Guten Morgen,

ich habe mir was wirklich gutes aus Hamburg mitgebracht, habe ich festgestellt. Einen Kaffeeblütentee aus der Speicherstadt. Bislang war mir nicht bekannt, dass es einen Tee aus Kaffeeblüten gibt, aber durch den wunderbaren und eigenen Pacamaratee, den ich dank Maria kosten durfte (aus Kaffeekirschenschalen und -fruchtfleisch), war ich sehr neugierig auf den Geschmack, den die Kaffeeblüten ergeben. Ich habe Euch mal das Etikett abfotografiert. Die Honignote ist überdeutlich, schmeckt wie flüssiger Honig. Köstlich! Schade, dass es den Tee nicht wie versprochen online zu kaufen gibt, der in den beiden bei http://www.speicherstadt-tee.de verlinkten Shops nicht gelistet.

PS: Sandra, wir haben im Riverside-Hotel gewohnt, dazu hast Du mich natürlich inspiriert. Es war TRAUMHAFT! Der Ausblick, gigantisch! Schade dass die Zeit zu knapp war, sonst hätten wir uns sehen können. Aber beim nächsten Mal, ich komme bestimmt bald mal wieder. Hamburg ist einfach zu schön! :D Und jetzt muss ich ja auch für Teenachschub extra hin kommen. :mrgreen:

Bild

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Do 5. Nov 2015, 10:45
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4005
Beitrag Re: Der Tee-Buch-Thread
Interessant, was es alles gibt !

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Fr 6. Nov 2015, 12:42
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Dez 2008, 12:57
Beiträge: 2053
Wohnort: Bayern
Beitrag Re: Der Tee-Buch-Thread
Hallo alle,

ich habe mich, in Vorbereitung auf die (kalte? Naja...) Winter-und Weihnachtssaison, mit meinem absoluten Lieblingstee eingedeckt: Eine Großpackung Knusperhäuschen (die Mischung ist identisch mit Mandelwökchen) kam heute ins Haus. Der Duft allein - mmmmhhh! Ein Teehändler bei uns in der Region hat diese magenmilde Früchteteemischung zum Glück doch noch im Sortiment.

Es war auch höchste Zeit für Nachschub, denn meine letzten Reste dieser Mischungen (Knusperhäuschen, Mandelwölkchen und der ziemlich ähnliche Eilles-Weihnachtstee Bratäpfelchen) aus dem Vorjahr sind fast schon aufgebraucht. Obwohl es derzeit erschreckend mild bei uns ist (ich schlafe immer noch bei gekipptem Fenster, und das Mitte November!), habe ich dennoch ein starkes nachmittägliches Verlangen nach einer schönen Tasse Tee. Ich wechsele allerdings auch zwischen dem Bünting Apfel-Zitrone (Früchtetee), den Elsbeth Müller aromatisierten Oolong Toffee-Popcorn, und dem Darjeeling (bei Kopfbeschwerden) und Winterfrüchtetee Karamell aus Drogerie Müllers Teestube.

So langsam komme ich nachmittags ganz vom Kaffee weg, habe ich den Eindruck.

Gruß

_________________
Ich lese gerade:
Jessica Fletcher: Murder She Wrote. A Fatal Feast


Viel lesen und nicht durchschauen ist viel essen und nicht verdauen.

Rätselforum
Trixies Platz


Mi 18. Nov 2015, 17:55
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12210
Beitrag Re: Der Tee-Buch-Thread
Hallo zusammen,

da die letzten Wochen im Zeichen des Früchtetees stand, ist mein Vorrat fast gänzlich aufgebraucht :shock: - eine Seltenheit - :shock:

Muss mal wieder in einen Teeladen :mrgreen:

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


So 22. Nov 2015, 18:46
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11828
Beitrag Re: Der Tee-Buch-Thread
Dann aber husch, husch, Maria! Der Winter bricht bald herein, so muss der Vorrat aufgestockt sein. :)

Trixie, sehr schöne Tee-Einkäufe. Da kann der Winter nun ja kommen. Freut mich, dass Du von Deinen Lieblings-Sorten noch was ergattern konntest. :-)

Mir ist auch trotz der milden Temperaturen nachmittags nach einer schönen Tasse Tee. Und jetzt wenn es kühler wird, bestimmt auch mal wieder ein winterlicher magenmilder Früchtetee. Ich habe mich kürzlich bei TEEspresso damit eingedeckt, denn ich habe dort schon mal für Weihnachten ein paar kleine Geschenke eingekauft. Besonders gespannt bin ich auf den magenmilden Früchtetee Rum-Traube-Nuss. Und auf den aromatisierten Schwarztee Whisky & Vanille.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


So 22. Nov 2015, 19:40
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 574 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56 ... 58  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de