Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 23:23


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1264 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 121, 122, 123, 124, 125, 126, 127  Nächste
 Literaturverfilmungen (Meinungen / Ankündigungen) 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Literaturverfilmungen (Meinungen / Ankündigungen)
War mir gar nicht bewusst, dass der Thriller "Girl on the Train" von Paula Hawkins verfilmt wurde. Erst jetzt, wo er auf DVD und Blu-ray raus kommt, fällt es mir auf.

Ich hatte den Thriller letztes Jahr als Hörbuch gehört. Nicht schlecht. Den Film werde ich mir irgendwann anschauen.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Fr 7. Apr 2017, 17:08
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Literaturverfilmungen (Meinungen / Ankündigungen)
Auf diese Neuverfilmung, die am 23.11.2017 in die deutschen Kinos kommt, freue ich mich schon! :freudig_die_faeuste_schwing:

"Mord im Orientexpress", nach Agatha Christies Krimi-Klassiker, mit Kenneth Branagh (Hercule Poirot), Johnny Depp, Daisy Ridley, Michelle Pfeiffer, Judi Dench, Penélope Cruz, Willem Dafoe u. a..

Kenneth Branagh nimmt sich ja gerne literarischer Vorlagen an, und so auch hier. Als Darsteller und auch als Produzent und Regisseur.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Sa 22. Apr 2017, 13:28
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12202
Beitrag Re: Literaturverfilmungen (Meinungen / Ankündigungen)
Wow ! Kenneth Branagh als Hercule Poirot. Das sind Neuigkeiten ! Da freu ich mich drauf. Danke für die Info, Petra!

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Sa 22. Apr 2017, 14:46
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Dez 2008, 12:57
Beiträge: 2051
Wohnort: Bayern
Beitrag Re: Literaturverfilmungen (Meinungen / Ankündigungen)
Das ist ja mal ein Ding! Ich schätze Kenneth Brennagh schon lange -auch für seine originellen Shakespeare-Umsetzungen. Aber ihn mir jetzt als Hercule Poirot vorzustellen, ist durchaus noch eine Herausforderung für mich... also, rein optisch jedenfalls... :am_kopf_kratz: und vom Habitus... Da fand ich David Suchet einfach perfekt.

Dürfte interessant werden!

P.S.: Petra, du hast Recht: Der Rest der Besetzung liest sich ebenfalls wie ein Traum: Judy Dench, Penelope Cruz, Willem Dafoe... Das könnte beinahe die Fassung von 1974 in den Schatten stellen!

_________________
Ich lese gerade:
Jessica Fletcher: Murder She Wrote. Blood on the Vine
C. L. Wilson: Der Winter erwacht


Viel lesen und nicht durchschauen ist viel essen und nicht verdauen.

Rätselforum
Trixies Platz


Zuletzt geändert von Trixie am Sa 22. Apr 2017, 21:50, insgesamt 1-mal geändert.

Sa 22. Apr 2017, 14:57
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Jan 2011, 17:49
Beiträge: 3527
Wohnort: Niedersachsen
Beitrag Re: Literaturverfilmungen (Meinungen / Ankündigungen)
Und eine tolle Riege von Darstellern. Da bin ich auch gespannt.

_________________
Lesende Grüße, Anne


Sa 22. Apr 2017, 18:45
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Literaturverfilmungen (Meinungen / Ankündigungen)
Hallo zusammen,

zwar geht es mir wie Trixie, David Suchet ist für mich die ideale Verkörperung von Hercule Poirot, und ich tue mich auch schwer damit, mir Kenneth Brennagh in der Rolle vorzustellen, aber meine Vorfreude ist auch groß! :cheerleader:

Kenneth Brennaghs Shakespeare-Umsetzungen finde ich auch großartig! :bravo:
Da kriege ich gleich mal wieder Lust auf eine!

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


So 23. Apr 2017, 15:22
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Literaturverfilmungen (Meinungen / Ankündigungen)
"The Circle" von Dave Eggers wurde fürs Kino verfilmt. In die deutschen Kinos kommt der Film am 14.09.2017. In den Hauptrollen sind Emma Watson und Tom Hanks zu sehen.

Mehr Infos hier.

Ich glaube den werde ich mir anschauen. Das Thema interessiert mich, und ich kann mir das gut als Film vorstellen. Und da das Buch in den Kritiken nicht so gut wegkommt (u. a. auch der Erzählstil) ist das vielleicht gar keine schlechte Idee.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Fr 28. Apr 2017, 16:01
Profil

Registriert: So 3. Jan 2010, 21:13
Beiträge: 550
Beitrag Re: Literaturverfilmungen (Meinungen / Ankündigungen)
Was für eine schöne Info mit der Neuverfilmung von "Mord im Orientexpress". Danke, Petra. Ich bin kein Kinogänger. Aber die Neuverfilmung mit dieser Starbesetzung muss man sich einfach im Kino anschauen.

_________________
Liebe Grüße
Claudia


Aktuelle Lektüre:
Nele Neuhaus: Schneewittchen muss sterben


Mo 1. Mai 2017, 13:09
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Literaturverfilmungen (Meinungen / Ankündigungen)
Freut mich sehr, dass Dir die Info auch solche Vorfreude bereitet, Josie! Und ja, der Film lässt sich am besten auf Leinwand genießen, das glaube ich auch! :cheerleader:

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 1. Mai 2017, 19:47
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Apr 2008, 21:14
Beiträge: 657
Beitrag Re: Literaturverfilmungen (Meinungen / Ankündigungen)
Das Buch Leichtmatrosen von Tom Liehr wurde verfilmt. Der Film läuft am 12.5.17 zur besten Primetime 20.15 Uhr im ARD.

_________________
Ending a novel is almost like putting a child to sleep—it can't be done abruptly.

Colm Tóibín


Do 4. Mai 2017, 09:39
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1264 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 121, 122, 123, 124, 125, 126, 127  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de