Aktuelle Zeit: Sa 25. Nov 2017, 03:39


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Der Düsseldorf-Einkaufszettel: Ich habe gekauft 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 14:49
Beiträge: 2451
Beitrag Der Düsseldorf-Einkaufszettel: Ich habe gekauft
HUhu in die Runde,

die ganzen Zettel und die ganzen Vorhaben, waren dann ja doch durch die Diskussionen an den Ständen immer mal schnell vergessen.

Da liegt ein Buch im Einkaufskörbchen - und kaum hat es eine andere gesehen, war es auch schon wieder draußen, weil es noch wichtigere gab. Ich fand ich war tapfer, weil ich mein Strickbuch noch immer nciht gekauft hab http://www.amazon.de/Grundstrickmuster-265-Strickanregungen-Trisha-Malcolm/dp/342664469X/ref=wl_it_dp?ie=UTF8&coliid=IBZ296HHMWL9F&colid=RYA5ZZJOOHOU- es ist ja nicht wirklich nötig, aber irgendwann landet es im Körbchen - vielleicht bei Thalia, da hab ich noch nen Gutschein, der betrügt mich dann immer über den Preis.

Bei mir ist gelandet:
Verblendung - na ja - wer konnte da widerstehen, außerdem muss ich doch mitreden können - schließlich hab ich das Buch verschenkt.

Kloster Northanger, (Reclam) - Wollte endlich mit

Der Fürst des Nordens - Danke für den Tipp - ich werde es auch für die Vortesten, die Gablé mögen - aber Dunnett nicht so sehr *Winke*

Kate Morton: Das geheime Spiel

tja - und noch ein Buch - aber das fällt mir partout gerade nicht genau ein - ich melde es nach. (Das war das geheime Spiel)

Und - wofür habt Ihr Euch entschieden?

_________________
Winke Binchen
____________________________________________________
Kein Lesen ist der Mühe wert, wenn es nicht unterhält.” William Somerset Maugham (1874-1965)


Di 13. Mai 2008, 08:05
Profil

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:02
Beiträge: 1468
Beitrag Re: Der Düsseldorf-Einkaufszettel: Ich habe gekauft
Liebes Binchen.

Danke für den Blick in deine Einkaufstüte ;)

Ich habe Dank Nicole *heftigwink* alle drei Stieg Larssons gekauft. Den ersten hatte ich zwar schon in Taschenbuchform, aber wie sieht das denn aus im Regal *kopfschüttel*
Also hat Petra mein TB bekommen und ich habe sie jetzt alle 3 in gebundener Form.
Verblendung habe ich gestern beendet (ich sag nur WOW) und gleich mit Verdammnis weiter gemacht. Einfach klasse und das obwohl ich ja garnicht so der Thriller Fan bin.

Sollte es hierzu noch keine Rezi geben mache ich gleich mal eine fertig ;)

Außerdem gab es noch den englischen Harem. Der war auf meinem Wunschzettel weil ich die Inhaltsangabe höchst interessant finde. Bestimmt ein Buch über das sich prima diskutieren lässt.

Ein kleines Kochbuch zum verschenken war noch dabei und ein Dänemark Reiseführer.

Ach ja und ein passendes Lesezeichen gab es auch noch für meine Thriller.
Eine creepy Spinne die aus dem Buch raus lugt. Sieht aber ganz niedlich aus. Sonst hätte sie auch nicht mit gedurft ;)

Apropos bei Spinne fällt mir doch glatt noch ein das wir an dem Abend auch noch einen echten Christine verliehen haben. An wen wohl? Richtig an Christine. Sie betrachtet Spinnen in ihrer Wohnung doch tatsächlich als niedliche kleine Haustiere die bei ihr eine Bleibe finden *brrrrr* Da sie mit ihnen spricht und duscht hat sie sich den Preis mal wieder verdient wie wir alle fanden :mrgreen:


Di 13. Mai 2008, 10:16
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 21:46
Beiträge: 150
Beitrag Re: Der Düsseldorf-Einkaufszettel: Ich habe gekauft
Huhu Britti,

wie hört sich das denn an, ich dusche mit meinen Spinnen :shock: !
Hin und wieder ist halt eine in meinem Bad und hängt dann bevorzugt an der Decke in einer Ecke und ich lasse sie dann halt da hängen. Das stört mich auch nicht wenn ich dusche oder bade.
Ich weiß gar nicht, warum beinahe alle immer so panisch auf Spinnen reagieren, die tun doch nix! Sie sind doch sogar nützlich. Ich feuer sie immer an schöne viele böse Mücken zu fangen, die mich nur stechen wollen. Und da ich Mückenstichallergiker bin und ein Wespenstich für mich sofortiger Krankenhausbesuch heißt, sind Spinnen meine Verbündeten. Nur die ganz großen mit den haarigen Beinen, die mag ich dann doch nicht in der Wohnung, die werden mit einem Zewa gefangen und draußen wieder ausgesetzt.

Ach ja, gekauft habe ich auch was in Düsseldorf, zwei Krimis, beides Fortsetzungen in Serien

Ann Granger, Fuchs, du hast die Gans gestohlen (Mtchell & Markby 2)
Nicolas Remin, Gondeln aus Glas (Tron 3)

Beides als TB und damit war ich wohl die, die am wenigsten zugeschlagen hat.

Liebe Grüße,
Christine

_________________
Es wäre gut Bücher kaufen, wenn man die Zeit, sie zu lesen, mitkaufen könnte, aber man verwechselt meistens den Ankauf der Bücher mit dem Aneignen ihres Inhalts. (Arthur Schopenhauer)


Di 13. Mai 2008, 10:30
Profil

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:02
Beiträge: 1468
Beitrag Re: Der Düsseldorf-Einkaufszettel: Ich habe gekauft
Liebe Christine.

Da bin ich aber froh das du wenigstens die behaarten Viecher raus schmeisst :D

Du warst aber echt sparsam im Sternverlag. Oder hat jemand weniger?
Bei mir war es dreistellig :oops: deshalb musste ich mich auch von einem Manesse Buch trennen und es zurück legen. Schade...
Aber der nächste Bucheinkauf kommt bestimmt ;)


Di 13. Mai 2008, 10:48
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11833
Beitrag Re: Der Düsseldorf-Einkaufszettel: Ich habe gekauft
Hallo zusammen,

also ich habe gekauft:

Pessoa: Das Buch der Unruhe (nicht die Sonderausgabe, sondern die normale HC-Ausgabe, die unverschämt teuer ist, aber mir viel besser gefällt als die Sonderausgabe... und da ich ja leider so versponnen bin... und die liebe Britti so lieb war, mir meine Sonderausgabe abzukaufen... dann war das gar nicht mehr ganz so teuer! *zwinker*)

Günter Grass: Beim Häuten der Zwiebel (HC... gibt es zwar schon als TB, aber das möchte ich lieber als HC haben.)

P. J. Tracy: Memento (Lese ja gerade den 2. Teil der Reihe... da muss doch Band 4 auch schnell her... sonst habe ich ja nur einen anstatt zwei an Vorrat! *g*)

Buchständer (Wunderschön aus tollem glatten Holz, 3-fach höhenverstellbar und breit genug für auch große und dicke Kochbücher.)

3 verschiedene Lesezeichen (Zwei für mich, eins zum verschenken!)

Den tollen Buchständer haben Barbara und Elke *liebwink* auch schon in ihrem Besitz! Ist auch ein echt tolles Ding!

Jedenfalls habe ich viel, viel Geld ausgeben. :|

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Di 13. Mai 2008, 16:20
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 17:37
Beiträge: 85
Beitrag Re: Der Düsseldorf-Einkaufszettel: Ich habe gekauft
Hallo Ihr Lieben,

da habe ich Christine ja knapp übertroffen :lol:
Bei mir im Einkaufskorb sind gelandet:
ein Katzenlesezeichen
Cornelia Read "Schneeweißchen und Rosentod"
Andrej Kurkow "Picknick auf dem Eis"

Und dann hatte ich noch ein hochsommerliches Vorweihnachtsfest, denn ich habe auch ein Geschenk bekommen und zwar einen wunderschönen "Buchpullover", der direkt abends noch übergestreift worden ist. Nochmal ganz lieben Dank an Binchen!!!

_________________
Liebe Grüße
Nicole

Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie (James Daniel)


Di 13. Mai 2008, 18:30
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 14:54
Beiträge: 256
Beitrag Re: Der Düsseldorf-Einkaufszettel: Ich habe gekauft
vielen dank, dass ihr uns an euren einkäufen teilnehmen lasst. der stern verlag möchte euch sicherlich ruhig öfter sehen :lol:

_________________
" An all die Bücher zu denken, die mir noch zu lesen bleiben, macht mich glücklich!" (J. Renard)
***********************************


Hilde Artmeier: Die Tote im Regen
N.N.: Mord am Hellweg (Bettbuch)
Arno Geiger: Alles über Sally (Hörbuch)


Di 13. Mai 2008, 21:40
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11833
Beitrag Re: Der Düsseldorf-Einkaufszettel: Ich habe gekauft
Liebe Nicole, liebe Lucy und Ihr anderen Lieben,

aber Lucy... das ist zwar einerseits nett, dass hier alle ihre Einkäufe posten, aber im Falle von Nicole muss ich doch mal wieder schimpfen! Sie ist und bleibt eine hinterhältige Verführerin!! Habe ich doch jetzt, wo der Titel hier nochmal auftaucht, direkt bei Amazon mal nachgesehen! Und... Schneeweißchen und Rosentot steht inzwischen auf meiner Wunschliste!! Was soll denn das??? Das hört sich ja verdammt gut an!! *heul*

Na warte Nicole! Wenn Du heute zur Düsseldorfer Runde kommst, setzt es was! :mrgreen:

Kennt das Buch denn schon jemand? Ist es so gut wie es sich anhört? Und Nicole: Wie wurdest Du darauf aufmerksam?

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mi 14. Mai 2008, 10:45
Profil

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:02
Beiträge: 1468
Beitrag Re: Der Düsseldorf-Einkaufszettel: Ich habe gekauft
Ja, ja diese Nicole...

hat so ziemlich viele verführt. Selbst Anja die lange versucht hat standhaft zu bleiben. Martina und mich und nun im nachhinein noch Petra *tse*
Und sie hat noch nichtmal ein schlechtes Gewissen dabei ;)


Mi 14. Mai 2008, 11:56
Profil

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 17:38
Beiträge: 44
Beitrag Re: Der Düsseldorf-Einkaufszettel: Ich habe gekauft
Hallo zusammen
Auch ohne Verführung und Überredung kam ein netter Büchergeldbetrag bei mir zusammen.

Ganz glücklich bin ich über mein Kochbuch
"Rom" Römische Esskultur und Lebensart
Nachdem ich ausgiebig hineingeschmökert habe möchte ich
sofort wieder nach Rom :roll: :roll: :roll:
Leider muss ich mich erst einmal mit den tollen Rezepten
begnügen.
Meine weiteren Einkäufe waren:
Petra Schier Mord im Dirnenhaus
Verrat im Zunfthaus
Kurt Bayertz Warum überhaupt moralisch sein?
Ariana Franklin Die Teufels Haube
Und einige schöne Lesezeichen.

_________________
Liebe Grüße
ElkeL

Ein anregendes Buch ist eine Speise, die hungrig macht!
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Do 15. Mai 2008, 16:05
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de