Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 19:47


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 316 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30 ... 32  Nächste
 ebooks (von Lesegewohnheiten bis zu Neuerscheinungen) 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 16:47
Beiträge: 1798
Wohnort: inmitten des rheinischen Weltkulturerbes
Beitrag Re: ebooks (von Lesegewohnheiten bis zu Neuerscheinungen)
Ich hoffe, dass mein Posting hier passt.

Beim Stöbern habe ich folgendes ebook gefunden, welches ich mir jedoch auch als Buch kaufen werde, da ich es im Regal haben möchte. Am liebsten von Manesse, aber ich befürchte, dass es dies nicht gibt.

Kennt jemand dieses ebook von Dostojewski? Maria, Du vielleicht?? :?
Das möchte ich als nächstes lesen.

Zur Auswahl stehen:
Weiße Nächte für 0,99 Cent
und
Weiße Nächte für 5,99 Euro.
Diese Ausgabe wollte ich auch in Buchform, wenn ich Manesse nicht bekomme.

_________________
"Das Lesen eines Buches ist die Zwiesprache mit der eigenen Seele!"
B.H.

Liebe Grüße
Barbara


Mi 7. Jan 2015, 13:58
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Jan 2011, 17:49
Beiträge: 3527
Wohnort: Niedersachsen
Beitrag Re: ebooks (von Lesegewohnheiten bis zu Neuerscheinungen)
Ich kenne es nicht, Barbara, aber die Inhaltsangabe liest sich gut. Für den Kindle habe ich das Buch leider nicht bei Amazon gefunden.
Russische Literatur habe ich damals, in jungen und DDR-Zeiten viel gelesen.
Durch "Die Tochter des Teufels" und "Das achte Leben" wird mein Interesse nun wieder für die Literatur aus den ehemaligen Sowjetstaaten geweckt.

_________________
Lesende Grüße, Anne


Mi 7. Jan 2015, 14:09
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12201
Beitrag Re: ebooks (von Lesegewohnheiten bis zu Neuerscheinungen)
Barbara hat geschrieben:
Ich hoffe, dass mein Posting hier passt.

Beim Stöbern habe ich folgendes ebook gefunden, welches ich mir jedoch auch als Buch kaufen werde, da ich es im Regal haben möchte. Am liebsten von Manesse, aber ich befürchte, dass es dies nicht gibt.

Kennt jemand dieses ebook von Dostojewski? Maria, Du vielleicht?? :?
Das möchte ich als nächstes lesen.

Zur Auswahl stehen:
Weiße Nächte für 0,99 Cent
und
Weiße Nächte für 5,99 Euro.
Diese Ausgabe wollte ich auch in Buchform, wenn ich Manesse nicht bekomme.



Hallo Barbara,

ich kenne das Buch in der Übersetzung Reclam von Johannes von Guenther und auch die der Gutenberg-Edition, wobei ich diese auch nicht schlecht finde, halt etwas altmodischer.

Ich weiß zwar, daß du gerne deine Buchhandlung unterstützen möchtest, doch ich bin auch der Meinung, daß man durchaus auch die kostenlose Variante der Gutenbergausgaben nutzen sollte. Ich schätze die obige für 0,99 € ist der Text aus der Gutenberg-Edition.

Ich handhabe das so:

Link von der Seite Gutenberg kopieren, Weisse Nächte wäre dieser hier:
http://gutenberg.spiegel.de/buch/drei-novellen-6428/1

diesen Link hier in den Gutenberg ePub Generator (=legal) einfügen und dann konvertiert er dir den Text in epub. Die Datei lädst du dir auf den PC oder direkt auf dein Gerät, so wie die Technik es bei deinem eReader zulässt.

http://www.epub2go.eu/

Zum Buch selbst:
Es ist eine Geschichte, die sofort bei Nennung des Titels einem vor Augen die Szene steht, als der 'Träumer' des Nachts durch Petersburger Strassen wandelt und in einen solchen Nächten auf ein Mädchen trifft. .. dialoglastig, tragisch, aber auch schön.

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Mi 7. Jan 2015, 15:32
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 16:47
Beiträge: 1798
Wohnort: inmitten des rheinischen Weltkulturerbes
Beitrag Re: ebooks (von Lesegewohnheiten bis zu Neuerscheinungen)
Liebe Maria,

danke für deine Hilfe. Das Gutenrojekt hat mir der Händler auch empfohlen als ich den Reader gekauft hat. Das ist auch okay. Ich kaufe so viel vor Ort, dass ich auch mal fremdgehen darf.

Außerdem kaufe ich das Buch ja dann wieder in der Buchhandlung.

_________________
"Das Lesen eines Buches ist die Zwiesprache mit der eigenen Seele!"
B.H.

Liebe Grüße
Barbara


Mi 7. Jan 2015, 15:36
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: ebooks (von Lesegewohnheiten bis zu Neuerscheinungen)
Hallo Barbara und Maria,

das freut mich, dass Maria Dir schon so umfangreiche Hilfe bieten konnte. Mir bleibt nur noch mich anzuschließen: Das Gutenberg Projekt ist unterstützenswert. Sehr schön auch, dass Maria was zu der Übersetzung von "Weiße Nächte" sagen konnte, die der Ausgabe beim Projekt Gutenberg zugrunde liegt. Dazu hätte ich nichts sagen können. Für mich selbst aber auch interessant, denn diesen Klassiker möchte ich auch gern mal lesen.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mi 7. Jan 2015, 16:41
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12201
Beitrag Re: ebooks (von Lesegewohnheiten bis zu Neuerscheinungen)
10 Bände mit je 5 Romane bietet die Edition von der Süddeutschen Zeitung eBibliothek:

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_2 ... bibliothek

die Zusammenstellung und Einteilung (Abenteuerromane, Gesellschaftsromane, Familienromane usw....) finde ich interessant, ist ein Blick wert.

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Do 22. Jan 2015, 11:45
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4004
Beitrag Re: ebooks (von Lesegewohnheiten bis zu Neuerscheinungen)
JMaria hat geschrieben:
10 Bände mit je 5 Romane bietet die Edition von der Süddeutschen Zeitung eBibliothek:

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_2 ... bibliothek

die Zusammenstellung und Einteilung (Abenteuerromane, Gesellschaftsromane, Familienromane usw....) finde ich interessant, ist ein Blick wert.


Du hast Recht, auch zum Stöbern geeignet ! Und da sehe ich doch bei Gesellschaftsromanen meine aktuelle Lektüre: Das Buch der Kinder :D

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Di 27. Jan 2015, 14:06
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12201
Beitrag Re: ebooks (von Lesegewohnheiten bis zu Neuerscheinungen)
steffi hat geschrieben:
JMaria hat geschrieben:
10 Bände mit je 5 Romane bietet die Edition von der Süddeutschen Zeitung eBibliothek:

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_2 ... bibliothek

die Zusammenstellung und Einteilung (Abenteuerromane, Gesellschaftsromane, Familienromane usw....) finde ich interessant, ist ein Blick wert.


Du hast Recht, auch zum Stöbern geeignet ! Und da sehe ich doch bei Gesellschaftsromanen meine aktuelle Lektüre: Das Buch der Kinder :D



Dieser Band ist auf meiner Wunschliste gelandet, gerade wegen Byatt aber auch wegen Ngugi wa Thiong'o.

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Di 27. Jan 2015, 15:37
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4004
Beitrag Re: ebooks (von Lesegewohnheiten bis zu Neuerscheinungen)
Ja, Herr der Krähen hab ich auch noch so im Hinterkopf ! Und Martin Mosebach würde mich auch mal interessieren. Und auch Petersurg könnte interessant sein.

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Fr 30. Jan 2015, 11:56
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: ebooks (von Lesegewohnheiten bis zu Neuerscheinungen)
Ich finde die eBibliothek der Süddeutschen Zeitung auch durchaus interessant. Allerdings lohnt sie sich für mich persönlich nicht, da mich aus den angebotenen ebook-Päckchen immer nur 1 (höchstens 2) Bücher interessieren. So lohnt für mich der Einzelkauf doch mehr.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Fr 30. Jan 2015, 12:29
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 316 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30 ... 32  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de