Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 07:57


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
 Man Booker Prize 2013 
Autor Nachricht
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12205
Beitrag Man Booker Prize 2013
Hallo zusammen,

die Longlist mit 13 Autoren wurde veröffentlicht:

Tash Aw: Five Star Billionaire (Fourth Estate)
NoViolet Bulawayo: We Need New Names (Chatto & Windus)
Eleanor Catton: The Luminaries (Granta)
Jim Crace: Harvest (Picador)
Eve Harris: The Marrying of Chani Kaufman (Sandstone Press)
Richard House: The Kills (Picador)
Jhumpa Lahiri: The Lowland (Bloomsbury)
Alison MacLeod: Unexploded (Hamish Hamilton)
Colum McCann: TransAtlantic (Bloomsbury)
Charlotte Mendelson: Almost English (Mantle)
Ruth Ozeki: A Tale for the Time Being (Canongate)
Donal Ryan: The Spinning Heart (Doubleday Ireland)
Colm Tóibín: The Testament of Mary (Viking)

Die Shortlist mit 6 Titel wird am 10. September bekanntgegeben.
Informationen über die Bücher findet ihr hier:

http://www.themanbookerprize.com/man-booker-prize-2013

Ich werde auch erstmal stöbern gehen. Auf Anhieb kenn ich nur zwei Autoren und zwar Colm Toibin und Colum McCann. Von beiden habe ich bereits was gelesen und kann sagen, daß sie mir liegen.

Was sagt ihr zu der Longlist?

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Do 25. Jul 2013, 13:41
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4004
Beitrag Re: Man Booker Prize 2013
Ich kenne nur Colm Tóibín, von dem ich aber noch nichts gelesen habe. Insofern gibt es wieder einiges Neues zu entdecken.

Besonders ansprechend finde ich:

Eve Harris: The Marrying of Chani Kaufman
Alison MacLeod: Unexploded
Colum McCann: TransAtlantic
Charlotte Mendelson: Almost English
Ruth Ozeki: A Tale for the Time Being
Colm Tóibín: The Testament of Mary

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Fr 26. Jul 2013, 11:43
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12205
Beitrag Re: Man Booker Prize 2013
Hallo Steffi,

einige Autoren sind auf auf dem deutschen Markt häufig anzutreffen, wie ich festgestellt habe.

Mich würde Unexploded von Alison MacLeod interessieren.

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Fr 26. Jul 2013, 16:55
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Man Booker Prize 2013
Hallo zusammen,

vielen Dank für die Longlist, Maria! :-)

Mir sagen allerdings auch nur Colum McCann und Colm Tóibín etwas. Aber da die anderen Autoren teils oft auch auf dem deutschen Buchmarkt vertreten sind, werde ich mich mal umschauen.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Fr 26. Jul 2013, 22:31
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12205
Beitrag Re: Man Booker Prize 2013
der Booker-Preis 2013 geht an

Eleanor Catton

und ihr Buch

„The Luminaries“

und ist damit der jüngste Booker-Preis Gewinner !

Das Buch spielt in Neuseeland zur Zeit des Goldrausches.

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/b ... 20091.html

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Mi 16. Okt 2013, 09:58
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Man Booker Prize 2013
Danke für die Info, Maria! Dann hoffe ich auf baldige Übersetzung.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mi 16. Okt 2013, 10:00
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4004
Beitrag Re: Man Booker Prize 2013
Fein - ein historischer Roman, der in Neuseeland spielt ! Klingt schonmal nicht schlecht.

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Mi 16. Okt 2013, 15:38
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12205
Beitrag Re: Man Booker Prize 2013
Vielleicht interessiert es euch, welche Bücher aus der Longlist 2013 bis dato auf deutsch erschienen sind, schon mal vorweg, nicht sehr viele:

Ruth Ozeki: A Tale for the Time Being (Canongate)
Geschichte für einen Augenblick: Roman Gebundene Ausgabe – 27. März 2014
von Ruth Ozeki (Autor), Tobias Schnettler (Übersetzer)
http://www.amazon.de/Geschichte-fuer-ei ... Ruth+Ozeki


Colum McCann : TransAtlantik / Transatlantik
http://www.amazon.de/Transatlantik-Colu ... nsatlantik

(Mein persönliches Highlight in diesem Jahr).


Lowland / Das Tiefland Gebundene Ausgabe – 29. August 2014
von Jhumpa Lahiri (Autor)
http://www.amazon.de/s?ie=UTF8&Los=Los& ... bucherf-21


Marias Testament [Kindle Edition]
Colm Tóibín (Autor), Ditte Bandini (Übersetzer), Giovanni Bandini (Übersetzer)
http://www.amazon.de/Marias-Testament-R ... +Testament


Der Siegertitel The Luminaries von Eleonor Catton ist leider noch nicht auf deutsch angekündigt. Wie bedauerlich, klingt der Inhalt doch sehr gut.

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Fr 1. Aug 2014, 15:34
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4004
Beitrag Re: Man Booker Prize 2013
Danke, JMaria. Das sind wahrlich nicht sehr viele Übersetzungen ! Finde ich sehr schade, dass der Preis nicht in Deutschland mehr gewürdigt wird. Wenn ich an mein Leseprojekt und die hervorragenden Bücher/Autoren denke, die ich da schon gelesen habe ...

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


So 3. Aug 2014, 11:53
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Man Booker Prize 2013
Mir geht es genauso: Ich finde es ebenfalls sehr bedauerlich, dass der Preis in Deutschland offenbar nicht mehr Würdigung findet! Danke für Deine Mühe, Maria!

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 4. Aug 2014, 16:36
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de