Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 19:01


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Das Ulmer Wochenende 
Autor Nachricht
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12210
Beitrag Das Ulmer Wochenende
Hallo zusammen,

seit drei Jahren treffen wir, das sind Petra, Fevvers, Steffi und ich, uns jedes Jahr an einem Wochenende. Ihr habt das die letzten Jahre verfolgen können. Zuerst gabs das kleine Wochenende in Meersburg als wir u.a auch die Burg und das Annette von Droste-Hülshoffs Zimmer besichtigten...

viewtopic.php?f=2&t=156&p=38811&hilit=Meersburg#p38811

Letztes Jahr haben wir uns am Bloomsday Wochenende in Zürich getroffen :
viewtopic.php?f=2&t=5401&hilit=Meersburg

Nun in diesem Jahr haben wir Petra und Fevvers in Ulm herumgeführt. Steffi hatte sehr schöne Geschichten zu einzelnen historischen Begebenheiten. Ganz oben auf der Liste der Sehenswürdigkeiten war natürlich das Ulmer Münster, mit seinen 161,53 m der höchste Kirchturm der Welt. Sogar eine kleine Hochzeit wurde abgehalten als wir dort die Deckengewölbe, die Fenster und das Chorgestühl, Taufbecken usw. bewunderten.

Zwischendurch gabs erholsame Pausen, d.h. auch ein Besuch in einem Buchladen mit Buchkäufen. Bevor es dann ins Fischerviertel ging, machten wir noch Halt in einer Eisdiele :)

Vom Donauufer aus ging es dann ins Fischerviertel mit seinen Fachwerkhäusern, den kleinen Geschäften, dem "Schiefen Haus", dem schiefsten Hotel (lt. Guiness-Buch der Rekorde), der Blau, ein kleines Flüßchen, das an manchen Stellen ein beeindruckendes Tempo hatte, es war einfach wunderschön idyllisch.

Das Wetter hat toll mitgespielt. Es war nicht zu heiß, bewölkt, aber kein Regen. Abends sind wir ins Barfüßer, eine Lokalität mit eigener Brauerei und haben uns mit schwäbischen Spezialitäten gestärkt.

Hier beende ich den Bericht vorerst, es kommen sicher noch der eine und andere Beitrag.

Mädels, ich habe es sehr genossen.

(Steffi bot Fevvers und Petra noch einen besonderen Workshop, aber das sollen sie selber erzählen :D )

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Mo 28. Jul 2014, 12:08
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11828
Beitrag Re: Das Ulmer Wochenende
Hallo Ihr Lieben,

Maria, das hast Du so schön zusammengefasst! :-)

Ich habe schon einige Eindrücke in den unterschiedlichen Threads gepostet (über diverse Rezepte, mit denen wir verwöhnt wurden, über Tee und über Bücherneuzugänge), und ergänze jetzt hier meine Eindrücke von unserem unvergesslich schönem Wochenende.

Steffis Geschichten zu historischen Begebenheiten haben mir auch ganz besonders gefallen. Ich werde sie noch oft weitererzählen, denn sie habe mich nachhaltig berührt und amüsiert. :-)

Kulinarisch war es auch die reinste Entdeckungstour! Auch hier habt Ihr beiden Euch solch eine Mühe gegeben mit uns – Steffi und Maria! Über Deine Torte und den Kuchen und die Rezepte von Jamie Oliver und Alfons Schubeck habe ich schon im Kochbuch-Thread geschwärmt, Steffi!

Ein besonderes Highlight war aber, was Maria schon erwähnte, der Einblick in Steffis Seifeküche! Ich liebe ihre Seifen seit Jahren. Es sind kleine Kunstwerke, und Steffi für Fevvers und mich extra einen Workshop gemacht. Ich habe Ayhan gestern Abend stolz meine erste Seife präsentiert, und er wollte ein Stück ganz für sich allein! Kein Wunder: Ein Herz ziert die Mitte meiner Seife. Ein Traum! :-) Und somit habe ich jetzt ein neues Hobby. Das will ich auch machen!

Auch Eure Familien kennenzulernen, zu sehen wie und wo Ihr wohnt, in Euren Bücherregalen zu stöbern, und Steffis Rosen zu bewundern, ist für mich ein Highlight gewesen! Danke auch für die Führung Deines Mannes, Maria! Beeindruckend!

Die Sehenswürdigkeiten bei unserem Stadtbummel haben mir so gut gefallen. Ich habe die Fotos noch mal durchgesehen. Wunderschön! Und ja, mit dem Wetter hatten wir sagenhaftes Glück! Während es in Euren Ortschaften geregnet hat, war es in Ulm den ganzen Tag trocken. Was soll man sagen? :D :mrgreen:

Im Barfüßer war es sehr lecker! Toll, dass wir die schwäbische Küche genießen durften! Und Fevvers das Bierchen (es war wirklich nur ein CHEN :mrgreen: ). Ihr könnt Euch sicher vorstellen, wie lustig es zuging mit uns vieren an einem Tisch! Und unsere literarischen Gespräche werden mir noch oft in den Sinn kommen. Hemingway, Nádas, Pynchon, DeLillo, Florescu, Capus, Doderer, T. C. Boyle (wobei mir wieder Fevvers Geschichte über ihre Begegnung mit ihm in den Sinn kommt! So lustig!). Und ja, auch Thomas Mann fand Erwähnung! ;-)

Den höchsten Kirchturm der Welt nun auch endlich mal gesehen zu haben, freut mich sehr. Besonders mit all den kleinen feinen Geschichten rumd um die Entstehung des Ulmer Münster. Und als ich Sonntag Abend in Köln ankam, und den Dom sah, malte ich mir schon aus, wie toll unser nächstes Treffen – im Rheinland – werden wird. Ich stellte mir vor, wie wir alle vor und im Dom stehen, fasziniert alles bestaunen, und vorher und hinterher lachen und uns austauschen und ich Euch meine Heimat und mein Leben zeige. Ich freue mich jetzt schon auf Euch! :D

Ihr Lieben, Ihr seht. Ich bin voller Eindrücke! Das Wochenende war einfach fantastisch! Und ich sage noch mal an Steffi und an Maria einen ganz herzlichen Dank! :D

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 28. Jul 2014, 14:55
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12210
Beitrag Re: Das Ulmer Wochenende
Die Seifen sind wirklich wunderschön geworden, besonders schöne Farbkombinationen!


Und über die Anekdote die Fevvers mit T. C. Boyle erlebte muß ich immer noch schmunzeln :D

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Mo 28. Jul 2014, 15:55
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Jun 2011, 11:31
Beiträge: 1019
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Beitrag Re: Das Ulmer Wochenende
Oooh, das klingt wirklich nach einem sehr gelungenen, eindrucksvollen, spaßigen und schönen Wochenende!
Vielen Dank für's "Miterlebenlassen". :)

Ich hätte ja gern mal ein Bild von der Seife gesehen... ;).

Und jaaaaa, der Kölner Dom ist natürlich auch sehr eindrucksvoll, da kann ich mitreden, der gehört quasi auch zu meiner Heimat :).

_________________
Liebe Grüße,
Sabine

:lesen_und_nachdenken:
Buch:
Marah Woolf - MondLichtSaga: MondSilberZauber
Werner Tiki Küstenmacher - Simplify your Life

E-Book:
Camilla Läckberg - Die Engelmacherin


Mo 28. Jul 2014, 15:57
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11828
Beitrag Re: Das Ulmer Wochenende
Hallo zusammen,

Bonny, den Wunsch kann ich nicht unerfüllt lassen! :mrgreen:
Das ist meine erste Seife! Ist sie nicht wunderschön?! Und wie sie duftet! Es werden noch viele weitere folgen!

Die von Fevvers muss ich noch fotografieren (wir haben ein Stück getauscht), dann schiebe ich das die Tage noch nach. Die ist auch so schön geworden!

Maria, ich werde nie mehr an T. C. Boyle denken können, ohne diese Anekdote vor Augen! :mrgreen:

Bonny, nicht wahr? Der Dom ist und bleibt faszinierend! Am liebsten möchte ich den Dom den dreien auch zeigen, wenn er abends angestrahlt wird. Oben auf der Domplatte stehen und rauf schauen, ist so toll! Oder auch der erschlagende Blick, wenn man aus dem Hauptbahnhof kommt! Maria, Steffi und Fevvers Ihr seht, ich will Euch locken! :mrgreen: (Wobei Fevvers war ja schon oft in Köln, sie weiß, wovon ich schwärme!)


Dateianhänge:
Seife.jpg
Seife.jpg [ 129.65 KiB | 266-mal betrachtet ]

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Mo 28. Jul 2014, 16:13
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Jun 2011, 11:31
Beiträge: 1019
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Beitrag Re: Das Ulmer Wochenende
Wirklich sehr schön die Seife! Ich kann sie förmlich riechen... ;).

Petra hat geschrieben:
Am liebsten möchte ich den Dom den dreien auch zeigen, wenn er abends angestrahlt wird. Oben auf der Domplatte stehen und rauf schauen, ist so toll! Oder auch der erschlagende Blick, wenn man aus dem Hauptbahnhof kommt!

Naja, es ist ja nicht so als könnte man sich nicht auch abends in Köln "rumtreiben" ;), da würde sich doch sicher eine Gelegenheit ergeben.

Ich habe letztes Jahr mal eine Dom-Dach-Führung mitgemacht, da läuft man oben außen am Dach entlang (natürlich alles gesichert, es kann nichts passieren). Vielleicht wäre das auch etwas für euer Wochenende?! Man muss sich da vorher anmelden. Schwindelfreiheit wäre natürlich besser, aber auch ich habe es überlebt, und ich bin gar nicht schwindelfrei... Auf jeden Fall lohnt es sich, solch einen atemberaubenden Blick auf Köln hatte ich noch nicht...

_________________
Liebe Grüße,
Sabine

:lesen_und_nachdenken:
Buch:
Marah Woolf - MondLichtSaga: MondSilberZauber
Werner Tiki Küstenmacher - Simplify your Life

E-Book:
Camilla Läckberg - Die Engelmacherin


Mo 28. Jul 2014, 16:48
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4005
Beitrag Re: Das Ulmer Wochenende
Ja, das war ein sehr schönes Wochenende und es macht immer viel Spaß, Ulm zu zeigen. Es gibt dort so viele idyllische Plätzchen.
JMaria hat alles schon wunderbar beschrieben, wir hatten viel Spaß und auch viele gemeinsame Eindrücke zusammen. Das war herrlich. Und schön, dass auch die Bücher nicht zu kurz kamen.

Der kleine Seifenkurs hat mir auch sehr viel Spaß gemacht. Ihr wart gelehrige und konzentrierte Schüler !

Auf das nächste Jahr freue ich mich schon !

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Di 29. Jul 2014, 08:51
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11828
Beitrag Re: Das Ulmer Wochenende
Hallo zusammen,

Bonny, mein Problem ist, dass ich Düsseldorf und Köln an einem Tag unter einen Hut bringen will, wenn die lieben Mädels kommen. In Düsseldorf der Sternverlag, die Kö, die Altstadt (das Rheinufer). In Köln das türkische Restaurant, in dem mein Mann & ich immer sind, und der Dom. Geöffnet ist der bis 21 Uhr. Mehr als einmal hin und herfahren zwischen Düsseldorf und Köln ist nicht in Ordnung. Aber ich glaube, ich habe da schon einen Ablauf, der funktionieren könnte. Allerdings zum hoch auf den Dom klettern reicht es dann nicht (schön zu wissen, dass die Dach-Führung so lohnenswert ist). Ich überlege aber noch, habe ja auch noch Zeit. Das wird schon! :-)

Steffi, dass es Dir Freude macht, Ulm zu zeigen, hat man auch sehr gespürt! Das hat es alles perfekt gemacht! Die netten kleinen Geschichten haben mir so gut gefallen, die Du zu erzählen wusstest! :-)

Dass die Bücher nicht zu kurz kamen, hat mich auch gefreut! Und dass wir auch für Dich angenehme Schüler waren beim Seife herstellen, ist schön zu hören! Und Du hast das Feuer bei mir entfacht. Ich werde Dich also noch häufig um Hilfe bitten, die Du mir auch schon so lieb angeboten hast! :-)

Ich bin immer noch voller Eindrücke! Das waren so nachhaltige Erlebnisse! Ich bin noch ganz berauscht. :D

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Di 29. Jul 2014, 10:16
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4005
Beitrag Re: Das Ulmer Wochenende
:mrgreen: Also Dachbesichtigung dann bitte ohne mich, ich hab Höhenangst :mrgreen:

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Di 29. Jul 2014, 11:38
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12210
Beitrag Re: Das Ulmer Wochenende
steffi hat geschrieben:
:mrgreen: Also Dachbesichtigung dann bitte ohne mich, ich hab Höhenangst :mrgreen:



Dito !

Petra,
Mit Trixie und ihrer Schwester waren wir auch schon im Barfüßer. Und ein Stück des Weges weiter unten ist ein Lokal, dort waren wir schon mit Yvonne und Shaftoe. Es ist einfach eine schöne Ecke um zu rasten und sich zu stärken :-)

Überhaupt ist Ulm ziemlich bekannt für seine vielen Gaststätten :mrgreen:

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Di 29. Jul 2014, 13:42
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de