Aktuelle Zeit: Fr 24. Nov 2017, 13:05


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 Deutscher Buchpreis 2014 
Autor Nachricht
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12217
Beitrag Deutscher Buchpreis 2014
Hallo zusammen,

die Longlist ist veröffentlicht,
Hier in alphabetischer Reihenfolge:


Lukas Bärfuss: Koala (Wallstein, März 2014)

Ulrike Draesner: Sieben Sprünge vom Rand der Welt (Luchterhand, März 2014)

Antonio Fian: Das Polykrates-Syndrom (Droschl, Februar 2014)

Franz Friedrich: Die Meisen von Uusimaa singen nicht mehr (S. Fischer, August 2014)

Thomas Hettche: Pfaueninsel (Kiepenheuer & Witsch, September 2014)

Esther Kinsky: Am Fluß (Matthes & Seitz Berlin, August 2014)

Angelika Klüssendorf: April (Kiepenheuer & Witsch, Februar 2014)

Michael Köhlmeier: Zwei Herren am Strand (Hanser, August 2014)

Martin Lechner: Kleine Kassa (Residenz, Februar 2014)

Gertrud Leutenegger: Panischer Frühling (Suhrkamp, März 2014)

Charles Lewinsky: Kastelau (Nagel & Kimche, Juli 2014)

Thomas Melle: 3000 Euro (Rowohlt.Berlin, August 2014)

Matthias Nawrat: Unternehmer (Rowohlt, März 2014)

Christoph Poschenrieder: Das Sandkorn (Diogenes, Februar 2014)

Lutz Seiler: Kruso (Suhrkamp, September 2014)

Saša Stanišić: Vor dem Fest (Luchterhand, März 2014)

Heinrich Steinfest: Der Allesforscher (Piper, März 2014)

Marlene Streeruwitz: Nachkommen. (S. Fischer, Juni 2014)

Feridun Zaimoglu: Isabel (Kiepenheuer & Witsch, Februar 2014)

Michael Ziegelwagner: Der aufblasbare Kaiser (Rowohlt.Berlin, März 2014)


Daraus werden am 10. September sechs Titel für die Shortlist veröffentlicht und die Preisverleihung findet am 6. Oktober 2014.


Hier kann man sich einen Überblick über Autor und Klappentext verschaffen.

http://www.boersenblatt.net/810686
http://www.deutscher-buchpreis.de/de/691669/

Was meint ihr dazu?

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Mi 13. Aug 2014, 13:22
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11833
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
Hallo zusammen,

da bist Du mir zuvor gekommen, Maria. Ich habe heute gegen 11 Uhr auch nachgesehen. :-)

"Das Sandkorn" von Christoph Poschenrieder steht schon länger auf meinem Merkzettel. Es scheint ja wirklich ein sehr lohnenswertes Buch. Auch Charles Lewinskys "Kastelau" hatte ich mir notiert, nachdem es hier im Forum mal erwähnt wurde.

Ich bin gespannt auf die Shortlist. Und auf Eure Beiträge zur Longlist. Vielleicht lenkt es meinen Blick auf das ein oder andere Buch.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mi 13. Aug 2014, 15:20
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12217
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
Hallo zusammen,

ich bin auf folgende aufmerksam geworden:

Heinrich Steinfest: Der Allesforscher (Piper, März 2014)
Esther Kinsky: Am Fluß (Matthes & Seitz Berlin, August 2014)
Ulrike Draesner: Sieben Sprünge vom Rand der Welt (Luchterhand, März 2014)

Aber mehr interessieren mich die Romane, die überraschend nicht auf der Longlist erscheinen:

Judith Hermann: Aller Anfang Liebe
Nino Haratischwili: Das achte Leben

Also, daß Judith Hermann fehlt überrascht mich doch sehr.

Geht wohl auch einigen anderen so:
http://www.taz.de/1/archiv/digitaz/arti ... b0db9382bb

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/b ... 95527.html

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Do 14. Aug 2014, 10:34
Profil

Registriert: Do 8. Mai 2008, 11:12
Beiträge: 965
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
JMaria hat geschrieben:
Angelika Klüssendorf: April (Kiepenheuer & Witsch, Februar 2014)
Was meint ihr dazu?


Hallo Maria und alle anderen,

das Buch von Frau Klüssendorf habe ich bereits gelesen und ich fand es jetzt nicht unbedingt buchpreiswürdig, da war der Vorgängerroman "Das Mädchen" doch um Längen besser.

Auf meinem Wunschzettel steht schon das neue Buch von Michael Köhlmeier.

Die restlichen Nominierten werde ich mir am Wochenende mal in Ruhe ansehen und dann berichten, welche ich vielleicht für mich interessant finde - oder nicht. ;)

_________________
Liebe Grüße
Yvonne


Aktuelles Buch


--------------------------------------------------------------------------
"Dem deutschen Leser kann man jeden Bären aufbinden." (Denis Scheck)


Do 14. Aug 2014, 10:45
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12217
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
Ja, berichte bitte, Yvonne.
Ich kann mich noch erinnern, dass "Das Mädchen" dir gefallen hat.

Einen interessanten Plot hat auch Gertrud Leutenegger "Panischer Frühling". Das Cover allerdings sieht trist aus.

http://www.suhrkamp.de/buecher/panische ... 42421.html

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Do 14. Aug 2014, 13:59
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4005
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
Ich kenne mal wieder keinen der Autoren und werde mir in den nächsten Tagen die Liste mal näher anschauen.

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Do 14. Aug 2014, 15:48
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12217
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
Auf der Facebook Seite tauchte die Frage nach der App auf. Hier die Antwort:

: Leider wird es in diesem Jahr kein App-Update geben, weil es bei unserem Dienstleister zu einem ungünstigen Zeitpunkt einen Wechsel gegeben hat. Wir bedauern das sehr und hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder etwas Schönes anbieten können.


Schade, denn sie war sehr praktisch.

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Mo 18. Aug 2014, 19:45
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11833
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
Gut zu wissen - ich hatte es mich auch schon gefragt. Danke für die Info Maria!

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Di 19. Aug 2014, 15:35
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4005
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
Ich hab mir nun die Liste näher angesehen. Interessant klingen für mich
Kastelau von Charles Lewinsky
Pfaueninsel von Thomas Hettche
Sieben Sprünge vom Rand der Welt von Ulrike Draesner

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Mi 20. Aug 2014, 13:34
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12217
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
steffi hat geschrieben:
Ich hab mir nun die Liste näher angesehen. Interessant klingen für mich
Kastelau von Charles Lewinsky
Pfaueninsel von Thomas Hettche
Sieben Sprünge vom Rand der Welt von Ulrike Draesner



Pfaueninsel" klingt sehr interessant, steffi.
ich habe nun schon viel positives über dieses Buch gehört bzw. gelesen. Die Gestaltung des Buches soll auch wunderschön sein. Bei meinem nächsten Gang in den Buchladen werde ich mir "Pfaueninsel" näher anschauen.

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Di 9. Sep 2014, 15:30
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de