Aktuelle Zeit: Di 21. Nov 2017, 16:04


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 Deutscher Buchpreis 2014 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11810
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
Hallo zusammen,

die Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2014 ist veröffentlicht:

Lukas Bärfuss: Koala (Wallstein, März 2014)

Thomas Hettche: Pfaueninsel (Kiepenheuer & Witsch, September 2014)

Angelika Klüssendorf: April (Kiepenheuer & Witsch, Februar 2014)

Gertrud Leutenegger: Panischer Frühling (Suhrkamp, März 2014)

Thomas Melle: 3000 Euro (Rowohlt.Berlin, August 2014)

Lutz Seiler: Kruso (Suhrkamp, September 2014)

Heinrich Steinfest: Der Allesforscher (Piper, März 2014)


Nun dürfen wir gespannt sein, wer der Preisträger 2014 wird. Die Preisverleihung findet - wie schon bei der Longlist von Maria erwähnt - am 6. Oktober 2014 statt.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mi 10. Sep 2014, 10:37
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12206
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
Hallo Petra,

ich finde die Shortlist abwechslungsreich und thematisch finde ich alle sechs Bücher interessant.

Vielleicht wird es ja die "Pfaueninsel" oder der "Allesforscher".

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Mi 10. Sep 2014, 10:55
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4004
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
JMaria hat geschrieben:

Vielleicht wird es ja die "Pfaueninsel" oder der "Allesforscher".


Ich bin auch für Pfaueninsel ;)

Danke für die Liste, Petra !

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Mi 10. Sep 2014, 15:31
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12206
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
SWR favorisiert "Kruso" des Lyrikers Lutz Seiler und stellt den Vergleich zum "Zauberberg" her !

http://www.swr.de/swr2/kultur-info/kult ... index.html

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Do 11. Sep 2014, 13:03
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11810
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
Hallo Maria und Steffi,

"Pfaueninsel" schaue ich mir in einer Buchhandlung aufgrund Eures Hinweises auch mal näher an, da mich die schöne Aufmachung interessiert. Thematisch ist das Buch leider nicht meins, aber gesehen haben möchte ich es mal.

Ich dachte schon, mich greift von der Liste nichts so wirklich. Aber "Kruso" habe ich mir jetzt aufgrund Deines Postings, Maria, erst genauer angesehen, und der könnte mich interessieren.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Do 11. Sep 2014, 16:26
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12206
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
Kiepenhauer und Witsch hat eine wunderschöne Homepage für "Die Pfaueninsel" ins Netz gestellt. Auf der Landkarte sind Markierungen, wenn man diese anklickt gibt es einen Hörbuchauszug. Sehr fein....

http://www.pfaueninsel-roman.de

Außerdem hat Thomas Hettche mit diesem Roman einer der wichtigsten Literaturpreise, den Wilhelm-Raabe-Preis 2014 erhalten.

Das Werk habe einen "überzeitlichen Glanz" und sei zugleich ein souverän verfasstes literarisches Werk ganz von heute. Es gäbe viel zu wissen und es wecke die ganz großen Gefühle, so die Jury des Literaturpreises.


http://www.ndr.de/kultur/buch/Ueberzeit ... he112.html

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


So 28. Sep 2014, 18:39
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11810
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
Hallo zusammen,

gestern war ich in der Mayerschen, und habe mir "Die Pfaueninsel" näher angesehen. Die Gestaltung ist wirklich wunderschön! Und beim reinlesen war ich dem Thema schon nicht mehr ganz so abgeneigt. Zum kaufen hat es noch nicht gereicht. Aber ich halte meine Ohren auf Empfang. Sollte ich Schwärmereien darüber hören sollte, könnte ich anfällig dafür sein. :-)

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mi 1. Okt 2014, 22:55
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12206
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
Lutz Seiler hat mit "Kruso" den Preis erhalten.


http://www.spiegel.de/kultur/literatur/ ... 95675.html

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Di 7. Okt 2014, 18:02
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11810
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
Das freut mich. Interessierte mich von den Titeln auf der Shortlist am meisten. Schaue ich mir auf jeden Fall mal näher an.

Danke für die Info, Maria! :-)

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mi 8. Okt 2014, 00:12
Profil

Registriert: Do 8. Mai 2008, 11:12
Beiträge: 965
Beitrag Re: Deutscher Buchpreis 2014
Ich glaube, du bist im falschen Thread gelandet. ;)

_________________
Liebe Grüße
Yvonne


Aktuelles Buch


--------------------------------------------------------------------------
"Dem deutschen Leser kann man jeden Bären aufbinden." (Denis Scheck)


Mi 8. Okt 2014, 19:33
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de