Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 23:12


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Frankfurter Buchmesse 2014 - Finnland 
Autor Nachricht
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12206
Beitrag Frankfurter Buchmesse 2014 - Finnland
Hallo zusammen,

mir fiel auf, daß Finnland kaum in den den Buchläden thematisiert wird, bei Hugendubel gab es eine Ansammlung finnischer Krimis von einer Autorin, deren Name ich mir nicht merken konnte.

Geht Finnland bei der Leserschaft unter?

Für mich ist Finnland tatsächlich ein Blinder Fleck auf meiner literarischen Weltkarte.
Wie ergehts euch?

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Do 9. Okt 2014, 14:33
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Jun 2011, 19:40
Beiträge: 668
Beitrag Re: Frankfurter Buchmesse 2014 - Finnland
Kjell Westö mit Geh nicht einsam durch die Nacht hat mir sehr gefallen, melancholisch aber nicht sentimental, Wo wir einst gingen subt nocht, aber es gibt ein neues von ihm - das könnt ich mir demnächst zulegen: Das Trugbild.

Grüße

_________________
<Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche>F.W. Bernstein


Do 9. Okt 2014, 17:08
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12206
Beitrag Re: Frankfurter Buchmesse 2014 - Finnland
Kjell Westö sagt mir was. Ich werde mich nach den genannten Titel umschauen, Shaftoe. Danke schon mal für die Nennung.

Ich habe in meinem Bücherregal Aleksis Kivi " Die sieben Brüder" (Manesse Verlag) gefunden.

Dann gibt es noch ein Buch aus dem Manesse Verlag, das neu aufgelegt wurde, vermutlich extra wegen der Buchmesse:

Zoja. Erzählungen aus Finnland.
http://www.amazon.de/Zoja-Erzaehlungen- ... e+Finnland

Ein finnischer Autor, ebenfalls aus dem Bereich der Klassiker ist Johani Aho. Es gibt ein paar Erzählungen/Romane gratis.
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?_ ... Johani+Aho

@Yvonne, kannst du mir nochmals die Finnische Krimiautorin nennen, die du recht gerne liest?

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Do 9. Okt 2014, 17:49
Profil

Registriert: Do 8. Mai 2008, 11:12
Beiträge: 965
Beitrag Re: Frankfurter Buchmesse 2014 - Finnland
JMaria hat geschrieben:
@Yvonne, kannst du mir nochmals die Finnische Krimiautorin nennen, die du recht gerne liest?


Ich glaube, das muss ein Missverständnis sein, Maria. Ich kenne nur die finnische Krimiautorin Leena Lehtolainen, von der habe ich aber noch keinen Krimi gelesen habe, sondern vor Jahren nur mal einen "normalen" Roman. Die Krimiautoren Viveca Sten und das Ehepaar Vossen/Danielsson, deren dritter Krimi grad raus ist und den ich dir im Thalia gezeigt habe, sind Schweden.

Ich hab heute das schöne Wetter genutzt und einen Bummel durch die Augsburger Buchläden gemacht. Da habe ich dieselbe Erfahrung gemacht wie in Ulm, die finnische Literatur geht komplett am Leser vorbei.

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Bücher", die ich im Abo habe, ist ein großes Special zur aktuellen finnischen Literatur mit guten Artikeln und Buchbesprechungen. In den Buchläden ist allerdings nicht mal ein Bruchteil der Bücher zu finden, die in den diversen Artikeln der Zeitschrift erwähnt bzw. besprochen werden. Das finde ich ziemlich traurig.

_________________
Liebe Grüße
Yvonne


Aktuelles Buch


--------------------------------------------------------------------------
"Dem deutschen Leser kann man jeden Bären aufbinden." (Denis Scheck)


Do 9. Okt 2014, 21:24
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12206
Beitrag Re: Frankfurter Buchmesse 2014 - Finnland
Hallo Yvonne,

das Ehepaar Vossen/Danielsson war es, jedoch keine finnische Autoren, danke dir, die Krimis wollte ich mir nochmals näher anschauen.

der bayrische Rundfunk Br2 bringt seit Wochen Lesungen (Das offene Buch) aus diversen Büchern der finnischer Literatur. Ich bin leider nicht dazu gekommen reinzuhören.

http://www.br-online.de/podcast/mp3-dow ... exte.shtml

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Fr 10. Okt 2014, 09:41
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12206
Beitrag Re: Frankfurter Buchmesse 2014 - Finnland
die Romanen Sofi Oksanen klingen lesenswert, besonders ins Auge fiel mir "Fegefeuer"
http://www.amazon.de/Fegefeuer-Roman-So ... +Fegefeuer

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Sa 11. Okt 2014, 12:45
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12206
Beitrag Re: Frankfurter Buchmesse 2014 - Finnland
Aspekte hat sich ca. 5 min finnischer Autorinnen gewidmet, darunter auch Sofi Oksanen und Ulla-Lena Lundberg mit ihrem Roman "Eis" (den ich mir gleich vermerkt habe), der im Mare Verlag erschienen ist.

Video-Clip "Die Finninnen sind da"
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/ ... &ipad=true


http://www.amazon.de/gp/product/3866482 ... d_i=301128

Auch sie gehört zu den jungen finnischen Autorinnen:

Katja Kettu: Wildauge
http://www.amazon.de/Wildauge-Roman-Kat ... 20PW0XJGZG

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Sa 11. Okt 2014, 17:38
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11810
Beitrag Re: Frankfurter Buchmesse 2014 - Finnland
Hallo Maria,

"Eis" von Ulla-Lena Lundberg habe ich mir gleich mal notiert. Das Buch muss ich mir näher anschauen. Es scheint in eine Richtung zu gehen, die ich sehr gern lese ("Die Brandungswelle", "Schiffsmeldungen" und ich vermute auch "Wir Ertrunkenen").

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 13. Okt 2014, 15:57
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12206
Beitrag Re: Frankfurter Buchmesse 2014 - Finnland
Zum Abschluss noch die Nennung des Gastlandes 2015 das Indonesien mit seinen vielen Inseln sein wird.

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/b ... 04150.html

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Di 14. Okt 2014, 10:47
Profil

Registriert: Do 8. Mai 2008, 11:12
Beiträge: 965
Beitrag Re: Frankfurter Buchmesse 2014 - Finnland
JMaria hat geschrieben:
Aspekte hat sich ca. 5 min finnischer Autorinnen gewidmet, darunter auch Sofi Oksanen und Ulla-Lena Lundberg mit ihrem Roman "Eis"


Hallo Maria und alle anderen,

Sofi Oksanen ist ja eine der wenigen finnischen Autoren, die sich bereits auf dem deutschen Buchmarkt etabliert und hier schon einen gewissen Bekanntheitsgrad hat. Ihr "Fegefeuer" ging schon durch sämtliche Feuilletons und Literatursendungen. Deshalb interessieren mich die auf dem deutschen Buchmarkt eher noch nicht so bekannten Autoren mehr und ich bin für das Special im "Büchermagazin" sehr dankbar, dort habe ich einige Anregungen gefunden, z. B. interessiert mich dieses Buch hier ganz besonders.

"Eis" von Ulla-Lena Lundberg liegt schon auf meinem "bald zu lesen SUB", den hat mir die Buchhändlerin meines Vertrauens ans Herz gelegt. Die Autorin ist zwar Finnin, schreibt aber auf Schwedisch.

_________________
Liebe Grüße
Yvonne


Aktuelles Buch


--------------------------------------------------------------------------
"Dem deutschen Leser kann man jeden Bären aufbinden." (Denis Scheck)


Di 14. Okt 2014, 12:07
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de