Aktuelle Zeit: Fr 24. Nov 2017, 07:52


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 739 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 74  Nächste
 Leseerlebnisse 2015... Ich lese gerade... 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Jul 2009, 18:05
Beiträge: 1271
Wohnort: Niederrhein
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2015... Ich lese gerade...
Hallo zusammen,

gestern entdeckte ich, als Mängelexemplar, "Die schärfsten Gerichte der tatarischen Küche" ein Roman von Alina Bronsky.
Vor langer Zeit las ich dieses Buch auf meinem Kindle an und merkte es mir vor. Es soll lt. Buchrückseite, "Die Geschichte der durchtiebensten Großmutter aller Zeiten" sein.
Rosalinda lebt mit ihrer Familie jenseits des Urals. Sie hält ihre Tochter Sulfia für häßlich, dumm und unfähig, ihre Enkeltochter groß zu ziehen. Rosalinda schafft es tatsächlich, Mutter und Kind zu trennen. Die Großmutter setzt alles daran, Ihre Familie nach Deutschland zu bringen. (So weit bin ich im Buch aber noch nicht.)
Bis jetzt (Seite 61) lese ich von einer starken Frau, der Großmutter, die mit ihrer herrischen Art das Beste will, damit aber ihre Tochter längst verloren hat. Nun klammert sie sich an ihre kleine Enkeltochter. Das kann ja noch was werden. :roll:

Dieses Buch habe ich eingeschoben, bis mich "Ein ganz besonderes Jahr" erreicht. Ich erwarte es in meiner Packstation.

_________________
Liebe Grüße
Renate

www.lauschen-lesen-lebenslust.de


Sa 10. Jan 2015, 13:32
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Jan 2011, 17:49
Beiträge: 3541
Wohnort: Niedersachsen
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2015... Ich lese gerade...
Moin miteinander,

gestern Abend habe ich mit Das achte Leben von Nino Haratischwili begonnen. Ich war doch zu neugierig, um noch länger drauf zu warten und habe meinen beiden anderen angefangenen Bücher erst mal beiseite gelegt.
Ihr glaubt nicht, was ich getan habe: Ich hatte mir ja das Hardcover bestellt. Allerdings liegt das beim Lesen ja so was von schwer in der Hand, dass ich es mir nun noch auf den Kindle runtergeladen habe. Und als Lesedatei ist das sauteuer.
Aber ich konnte ja nicht warten, bis das Taschenbuch da ist, dann wäre das eBook sicher auch billiger.
Also hoffe ich nun, dass mich das Buch wirklich begeistert, bei der finanziellen Ausgabe. Der Anfang liest sich schon mal gut.

NatiFines Buch liegt schon in der Amazon-Wunschliste für Februar bereit :D

_________________
Lesende Grüße, Anne


Sa 10. Jan 2015, 14:08
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Jul 2009, 18:05
Beiträge: 1271
Wohnort: Niederrhein
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2015... Ich lese gerade...
Liebe Didonia,
ich wünsche Dir, dass sich die Investition lohnt.
Sag bloß, konnte ich tatsächlich Dein Interesse für die scharfe, tatarische Küche wecken?! Glaub mir, Rosalinda wollten wir nicht als Mutter haben. Aber sie hat Durchsetzungsvermögen und das wird sicherlich noch von großer Bedeutung sein. Ich lese jetzt noch ein Stündchen weiter, im Buch.
Bis bald wieder. :D

_________________
Liebe Grüße
Renate

www.lauschen-lesen-lebenslust.de


Sa 10. Jan 2015, 18:32
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Jan 2011, 17:49
Beiträge: 3541
Wohnort: Niedersachsen
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2015... Ich lese gerade...
Moin miteinander,

nach dem ersten Vorgeplänkel wird jetzt die Geschichte von Stasia erzählt. Ihr Vater ist ein angesehener Schokoladenfabrikant, der ihr später, als sie das Haus erstmals verlässt, sein Heiße-Schokoladen-Geheimnis verrät. Sie heiratet den Weißgardisten Simon Jaschi, der aber bald weit weg nach Petrograd versetzt wird. Dabei dreht er sein Fähnchen nach dem Wind und arbeitet für die Bolschewiki.

Liebe NatiFine,

klar, jetzt bin ich richtig neugierig auf Rosalinda. Hab eine schöne Zeit :D

_________________
Lesende Grüße, Anne


Sa 10. Jan 2015, 22:35
Profil

Registriert: Sa 29. Dez 2012, 08:41
Beiträge: 202
Wohnort: Wien
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2015... Ich lese gerade...
Hallo liebe Bücherfreunde.

Habt Ihr schon mal was von Michael Baron gelesen?
Ich lese derzeit Was in unserem Herzen bleibt, der Mann kann so unglaublich traurig schreiben und zwischendurch witzige Dialoge das ich immer zwischen heulen und lachen bin. Ich möchte unbedingt noch mehr von ihm lesen.

_________________
Was tun die Personen in einem Buch, wenn es gerade niemand liest?
Michael Ende


Zuletzt geändert von Manuela am Mo 12. Jan 2015, 13:08, insgesamt 1-mal geändert.

So 11. Jan 2015, 00:31
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 16:47
Beiträge: 1808
Wohnort: inmitten des rheinischen Weltkulturerbes
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2015... Ich lese gerade...
Didonia hat geschrieben:
Moin, miteinander,
moin, liebe Barbara,

ich war ja begeistert von dem Buch. Habe sogar einen kleinen Text hier bei den Rezis reingesetzt. Schau mal :arrow: Ein Buchladen zum Verlieben


Liebe Didonia,

ich habe Deine Rezension gerade gelesen. Sehr schön, danke für den Link. Ich werde das Buch direkt als nächstes Lesen. Jetzt freue ich mich noch mehr darauf. Aber wir beide hatten schon immer den gleichen Hang zu Büchern, in denen es ums Lesen und um Bücher geht. Daher gehe ich davon aus, dass ich ebenfalls begeistert lesen werde. Und auch ich finde es immer schön zu sehen, dass ich genannte Bücher kenne; entweder deren Namen oder sogar, was noch viel schöner für mich, wie auch für Dich ist, deren Inhalt.

_________________
"Das Lesen eines Buches ist die Zwiesprache mit der eigenen Seele!"
B.H.

Liebe Grüße
Barbara


So 11. Jan 2015, 11:32
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Jan 2011, 17:49
Beiträge: 3541
Wohnort: Niedersachsen
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2015... Ich lese gerade...
Dann man viel Spaß, liebe Barbara. Wird bestimmt ein Lesevergnügen für Dich :D

_________________
Lesende Grüße, Anne


So 11. Jan 2015, 12:08
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 16:47
Beiträge: 1808
Wohnort: inmitten des rheinischen Weltkulturerbes
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2015... Ich lese gerade...
Manuela hat geschrieben:

(...)Habt Ihr schon mal was von Michael Baron gelesen?
Ich lese derzeit Was in unserem Herzen bleibt, der Mann kann so unglaublich traurig schreiben und zwischendurch witzige Dialoge das ich immer zwischen heulen und lachen bin. Ich möchte unbedingt noch mehr von ihm lesen.


Liebe Manuela,

ich habe noch nichts von ihm gelesen und kannte den Autor bis dato auch nicht. Es hört sich aber interessant an, was er so schreibt. Habe mal gegoogelt. Geht es ein bisschen in die Richtung von Nicolas Sparks?

Dir auf jeden Fall noch viel Freude mit Deiner "Neuentdeckung".

_________________
"Das Lesen eines Buches ist die Zwiesprache mit der eigenen Seele!"
B.H.

Liebe Grüße
Barbara


So 11. Jan 2015, 15:09
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 16:47
Beiträge: 1808
Wohnort: inmitten des rheinischen Weltkulturerbes
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2015... Ich lese gerade...
Hallo Ihr Lieben,

hier ein kleiner Zwischenbericht von meinen Leseeindrücken zu Oscar Wilde und "Das Bildnis des Dorian Gray".

Ich habe fast die Hälfte gelesen und muss sagen, dass mir der Inhalt des Buches sehr gut gefällt. Was Oscar Wilde durch seine Protagonisten zu sagen hat, beschreibt und erläutert, ist hochinteressant und tifft, wie bereits schon von mir in einem früheren Postimg dazu beschrieben, noch immer genau den Nerv der Zeit. Interessant für mich, dass ich bei im so gänzlich in Deutung"fieber" komme, (was ich ja sehr liebe) hinsichtlich der Funktion seiner Personen innerhalb der Handlung und vor allem inerhalb des gesellschaftlichen und psychologischen Zusammenspiels. Bis jetzt passen meine Deutungen und scheinen sich zu bestätigen.

_________________
"Das Lesen eines Buches ist die Zwiesprache mit der eigenen Seele!"
B.H.

Liebe Grüße
Barbara


So 11. Jan 2015, 15:16
Profil

Registriert: Mi 19. Mär 2014, 17:43
Beiträge: 24
Wohnort: Schleswig
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2015... Ich lese gerade...
Hallo ihr lieben! Ich wünsche euch allen ein frohes und gesundes neues Jahr. Mein erstes Buch in diesem Jahr ist. Das Paulusevangelium von Wolfgang Hohlbein. Viel kann ich noch nicht sagen, da ich erst auf Seite24 bin. Aber die ersten Seiten sind schon mal ok. Ich werde auf jeden Fall weiter berichten.

_________________
Ich lese gerade : Der Schrei des Schmetterlings
gelesene Bücher 2015: 0
gelesene Seiten 2015: 0


So 11. Jan 2015, 17:04
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 739 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 74  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de