Aktuelle Zeit: Fr 24. Nov 2017, 22:11


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 132 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 14  Nächste
 Neuerscheinungen 2016 
Autor Nachricht
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12220
Beitrag Re: Neuerscheinungen 2016
Josie hat geschrieben:
Am 25. April 2016 erscheinen im Manesse-Verlag Erzählungen von

Irène Némirovsky: Pariser Symphonie

Sorry, ich bekomme heute keinen Link zu Amazon gesetzt. Will nicht funktionieren. :?


http://www.amazon.de/Pariser-Symphonie- ... nemirovsky

Ein feiner Tip. Ich lese ihre Bücher sehr gerne :)

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Fr 18. Mär 2016, 22:44
Profil

Registriert: So 3. Jan 2010, 21:13
Beiträge: 550
Beitrag Re: Neuerscheinungen 2016
Danke für das Einstellen des Links, Maria. :)

_________________
Liebe Grüße
Claudia


Aktuelle Lektüre:
Nele Neuhaus: Schneewittchen muss sterben


Sa 19. Mär 2016, 11:10
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12220
Beitrag Re: Neuerscheinungen 2016
Gern geschehen, Josie :)

Vermerkt habe ich mir, dass im Juni 2016 folgendes Taschenbuch erscheint :

Eveline Hasler
Mit dem letzten Schiff
http://www.amazon.de/Mit-dem-letzten-Sc ... KAKR8XB7XF

Ich las kürzlich ja " Stürmische Jahre" von der Autorin, darin hatte Varian Fry einen kurzen Auftritt.

Frankreich, August 1940: Der junge amerikanische Journalist Varian Fry erhält vom Emergency Rescue Committee in Marseille den Auftrag, 200 verfolgten Künstlern die Ausreise in die USA zu ermöglichen. Das Vichy-Regime hatte sich verpflichtet, Gegner des Nationalsozialismus an die deutsche Regierung auszuliefern. Unter Einsatz seines Lebens verhilft Varian Fry fast 2000 Menschenzur Flucht vor den Nazis.


Darunter waren auch Franz Werfel, Heinrich Mann, Golo Mann...

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


So 20. Mär 2016, 21:04
Profil

Registriert: So 3. Jan 2010, 21:13
Beiträge: 550
Beitrag Re: Neuerscheinungen 2016
Am 8. März 2016 erschien im Mare-Verlag in der Klassikreihe eine Neuübersetzung von

Jack London: Die Reise mit der Snark

http://www.amazon.de/Die-Reise-Snark-Sc ... +der+snark

Zeitungsleser in ganz Amerika waren besorgt, als Jack London ankündigte, mit einem Segelboot um die Welt reisen zu wollen – und Monate später vor allem amüsiert: Denn das Boot, das der Autor sich eigens bauen ließ, wurde und wurde nicht fertig, verschlang Unsummen von Geld und wurde bald zum Gespött der Nation. Jack London ließ sich nicht beirren. Im April 1907 stieß die Snark endlich in See und verließ San Francisco mit Kurs auf Hawaii. Doch bereits kurz nach dem Auslaufen setzten sich die Pannen fort: Der Schiffsmotor erwies sich als unbrauchbar, die Inneneinrichtung fiel auseinander, der Schiffskoch konnte nicht kochen, niemand an Bord beherrschte die Navigation und der Hilfsnavigator glaubte fest daran, dass das Schiff im Inneren einer hohlen Erdkugel segelte.
Keine Frage: Die Reise war ein Debakel. Und trotzdem verbrachte Jack London an Bord der Snark, in Gesellschaft seiner über alles geliebten Frau Charmian, die wohl glücklichste Zeit seines Lebens. Dies zeigt auch sein Bericht über die Reise, der selbstironisch, unterhaltsam und ohne Aussparung der peinlichen Details von allen Heldentaten, Malheurs und Abenteuern erzählt: von der katastrophalen Überfahrt nach Honolulu, einem Besuch der Leprakolonie auf Molokai, ersten Erfahrungen mit dem Surfsport, von Begegnungen mit exzentrischen Einsiedlern, gefährlichen Riesenkakerlaken und von dem endlosen Warten auf einen Fliegenden Fisch. Voller Leben und Komik ist diese Geschichte eines grandiosen Scheiterns, in welcher Jack London mit Inbrunst einer einzigen Maxime folgte, die da hieß: »I like«.

_________________
Liebe Grüße
Claudia


Aktuelle Lektüre:
Nele Neuhaus: Schneewittchen muss sterben


Mo 21. Mär 2016, 21:33
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12220
Beitrag Re: Neuerscheinungen 2016
Josie hat geschrieben:
Am 8. März 2016 erschien im Mare-Verlag in der Klassikreihe eine Neuübersetzung von

Jack London: Die Reise mit der Snark

http://www.amazon.de/Die-Reise-Snark-Sc ... +der+snark

Zeitungsleser in ganz Amerika waren besorgt, als Jack London ankündigte, mit einem Segelboot um die Welt reisen zu wollen – und Monate später vor allem amüsiert: Denn das Boot, das der Autor sich eigens bauen ließ, wurde und wurde nicht fertig, verschlang Unsummen von Geld und wurde bald zum Gespött der Nation. Jack London ließ sich nicht beirren. Im April 1907 stieß die Snark endlich in See und verließ San Francisco mit Kurs auf Hawaii. Doch bereits kurz nach dem Auslaufen setzten sich die Pannen fort: Der Schiffsmotor erwies sich als unbrauchbar, die Inneneinrichtung fiel auseinander, der Schiffskoch konnte nicht kochen, niemand an Bord beherrschte die Navigation und der Hilfsnavigator glaubte fest daran, dass das Schiff im Inneren einer hohlen Erdkugel segelte.
Keine Frage: Die Reise war ein Debakel. Und trotzdem verbrachte Jack London an Bord der Snark, in Gesellschaft seiner über alles geliebten Frau Charmian, die wohl glücklichste Zeit seines Lebens. Dies zeigt auch sein Bericht über die Reise, der selbstironisch, unterhaltsam und ohne Aussparung der peinlichen Details von allen Heldentaten, Malheurs und Abenteuern erzählt: von der katastrophalen Überfahrt nach Honolulu, einem Besuch der Leprakolonie auf Molokai, ersten Erfahrungen mit dem Surfsport, von Begegnungen mit exzentrischen Einsiedlern, gefährlichen Riesenkakerlaken und von dem endlosen Warten auf einen Fliegenden Fisch. Voller Leben und Komik ist diese Geschichte eines grandiosen Scheiterns, in welcher Jack London mit Inbrunst einer einzigen Maxime folgte, die da hieß: »I like«.




das ist eine feine Entdeckung. Die "schönen Klassiker" aus dem Mare Verlag sind etwas besonderes!

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Di 22. Mär 2016, 11:06
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Jun 2011, 19:40
Beiträge: 672
Beitrag Re: Neuerscheinungen 2016
Hab schon lange was über Sheilah Graham gesucht, ist zwar 'nur' ein Roman über die letzten Jahre Scott Fitzgeralds, hört sich aber gut an:

Stewart O'Nan - Westlich des Sunset

http://www.rowohlt.de/hardcover/stewart ... unset.html

Grüße

_________________
<Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche>F.W. Bernstein


Do 24. Mär 2016, 12:25
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12220
Beitrag Re: Neuerscheinungen 2016
Shaftoe hat geschrieben:
Hab schon lange was über Sheilah Graham gesucht, ist zwar 'nur' ein Roman über die letzten Jahre Scott Fitzgeralds, hört sich aber gut an:

Stewart O'Nan - Westlich des Sunset

http://www.rowohlt.de/hardcover/stewart ... unset.html

Grüße



notiert ;)

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Sa 26. Mär 2016, 11:02
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4005
Beitrag Re: Neuerscheinungen 2016
Shaftoe hat geschrieben:

Stewart O'Nan - Westlich des Sunset

http://www.rowohlt.de/hardcover/stewart ... unset.html

Grüße


Der neue O'Nan ist mir auch schon aufgefallen :D


JMaria hat geschrieben:
Vermerkt habe ich mir, dass im Juni 2016 folgendes Taschenbuch erscheint :

Eveline Hasler
Mit dem letzten Schiff



Auf das Erscheinen des Taschenbuchs warte ich schon länger, toll, dass es bald rauskommt !

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Di 5. Apr 2016, 14:55
Profil

Registriert: So 3. Jan 2010, 21:13
Beiträge: 550
Beitrag Re: Neuerscheinungen 2016
Ich habe gerade gesehen, dass am 14.03.2016 ein neues Buch von Charles Lewinsky veröffentlicht wurde: Andersen

http://www.amazon.de/Andersen-Roman-Cha ... s=Andersen

_________________
Liebe Grüße
Claudia


Aktuelle Lektüre:
Nele Neuhaus: Schneewittchen muss sterben


So 17. Apr 2016, 21:23
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12220
Beitrag Re: Neuerscheinungen 2016
"Shakespeare neu erzählt" so heißt das britische Romanprojekt. Wie das geht, könnt ihr hier nachlesen:


https://stories.thalia.de/stories/das-s ... e-projekt/

Die Autoren:
Jeanette Winterson, Howard Jacobson, Margaret Atwood, Tracy Chevalier, Gillian Flynn, Jo Nesbø, Edward St Aubyn und Anne Tyler ... Das Projekt geht bis 2018

Eigens dafür hat man den Hogarth Press, ein Verlag den 1917 Virginia und Leonard Woolf gründeten, wieder belebt.

Den Auftakt machen:

Shylock: Roman Kindle Edition
von Howard Jacobson (Autor), Werner Löcher-Lawrenc
(Der Kaufmann von Venedig)
http://www.amazon.de/Shylock-Roman-Howa ... ds=shylock

Der weite Raum der Zeit: Roman Kindle Edition
von Jeanette Winterson (Autor), Sabine Schwenk (Übersetzer)
(Ein Wintermärchen)
http://www.amazon.de/weite-Raum-Zeit-Ro ... +winterson

Hogarth Shakespeare

http://crownpublishing.com/hogarth-shakespeare/

Hogarth Shakespeare erscheint im Knaus Verlag
http://www.randomhouse.de/content/downl ... fj2016.pdf

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


So 24. Apr 2016, 09:15
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 132 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 14  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de