www.buecher4um.de/Foren
http://www.buecher4um.de/Foren/

Autoren, die ich 2015 für mich entdeckt habe
http://www.buecher4um.de/Foren/viewtopic.php?f=2&t=5620
Seite 1 von 1

Autor:  JMaria [ Mi 23. Dez 2015, 11:50 ]
Betreff des Beitrags:  Autoren, die ich 2015 für mich entdeckt habe

Hallo zusammen,

geht es euch auch so, dass es als ein besonderes Glück anzusehen ist, wenn man einen Autor entdeckt, dessen Stil und Thema optimal zu einem passt?

wen habt ihr 2015 entdeckt?

Autor:  Shaftoe [ Mi 23. Dez 2015, 17:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Autoren, die ich 2015 für mich entdeckt habe

Heuer waren es eher albekannte und SuB-Leichen die mich bespaßten - bis vorgestern - wollte kurz Richard Flanagan antesten und bin gleich hängengeblieben. Der bringt mir mein Weihnachtsprogramm durcheinander, eigentlich wäre das Schiff des Theseus drangewesen, mal schauen wie ich das alles unter den Hut krieg.

Grüße

Autor:  JMaria [ Fr 25. Dez 2015, 10:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Autoren, die ich 2015 für mich entdeckt habe

Flanagan möchte ich im neuen Jahr lesen. Bin gespannt.

Ich habe folgende Autoren für mich entdeckt, von denen ich weiteres lesen möchte.

Geraldine Brooks
Swetlana Alexijewitsch
Jerome Ferrari
Kazuo Ishiguro
Karl Ove Knausgard
James Salter
Elizabeth Strout
John Williams

Autor:  Bonny [ Mo 28. Dez 2015, 17:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Autoren, die ich 2015 für mich entdeckt habe

Für mich möchte ich 2015 zwei Autorinnen (bzw. eigentlich ja drei) als Entdeckungen herausstellen:

- Jane Austen (was lange währt... ;))
- Dana S. Eliott (Autorinnen-Duo)

Autor:  Petra [ Fr 1. Jan 2016, 16:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Autoren, die ich 2015 für mich entdeckt habe

Bonny hat geschrieben:
- Jane Austen (was lange währt... ;))


:mrgreen:

Autor:  Petra [ Fr 1. Jan 2016, 16:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Autoren, die ich 2015 für mich entdeckt habe

Bei mir waren es:

John Williams und Tania Blixen.

Autor:  Josie [ Fr 1. Jan 2016, 18:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Autoren, die ich 2015 für mich entdeckt habe

Bei mir waren es:

Jaume Cabré und, wenn auch nicht in meiner Liste der Top-Bücher, aber zum herrlichen Entspannen mit Lokalkolorit Nele Neuhaus.

Autor:  Petra [ Sa 2. Jan 2016, 14:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Autoren, die ich 2015 für mich entdeckt habe

Oh, Jaume Cabré steht auf meiner Lese-Liste, liebe Josie. Da kann ich mich wohl wirklich freuen! :-)

Autor:  gyria [ Sa 2. Jan 2016, 19:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Autoren, die ich 2015 für mich entdeckt habe

Bei mir war es John Niven.
Seinen Roman Old School fand ich einfach nur toll. Ich werde mich mal umschauen, was er sonst noch geschrieben hat.

Autor:  Barbara [ Mo 4. Jan 2016, 13:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Autoren, die ich 2015 für mich entdeckt habe

Ich habe
Thomas Hardy
für mich entdeckt.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/