Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 05:57


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 607 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24 ... 61  Nächste
 Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade... 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Jun 2011, 19:40
Beiträge: 668
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
JMaria hat geschrieben:


"4321" - ein dicker Wälzer :lesen_und_nachdenken:


der mich übrigens sehr gut unterhält :lesen_bei_kerzenschein:

Grüße

_________________
<Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche>F.W. Bernstein


Mo 3. Apr 2017, 11:47
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12205
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
Shaftoe hat geschrieben:
JMaria hat geschrieben:


"4321" - ein dicker Wälzer :lesen_und_nachdenken:


der mich übrigens sehr gut unterhält :lesen_bei_kerzenschein:

Grüße



Gut zu wissen :pfeifen:

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Mo 3. Apr 2017, 12:00
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
Hallo zusammen,

tollen Lesestoff habt ihr! Den neune Auster hatte ich kurz nach erscheinen mal länger in der Hand, und hätte ihn beinahe mitgenommen, da ich mich kaum lösen mochte. Ich fühlte mich gleich in die Geschichte hineingezogen. Schön zu hören, dass er Euch so gut unterhält, Kessy und Shaftoe. Der könnte mir gefährlich werden.

Schön, dass Du auch gerade Irène Némirovsky liest, Maria. Klingen gut, die Erzählungen.
Dass durch die Entdeckung von "Suite française" vor einigen Jahren auch ihr Werk neu entdeckt, und der deutschsprachigen Leserschaft zugänglich gemacht wurde, ist wirklich eine Bereicherung!

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 3. Apr 2017, 13:29
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Jan 2011, 17:49
Beiträge: 3527
Wohnort: Niedersachsen
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
Moin, ihr Lieben,

mensch Maria, Du machst immer neugieriger auf die Autorin.

Ich habe mir mal ihr "Magie" runtergeladen. Das gibts bei Amazon kostenlos und ist
Zitat:
Gedacht als Kostprobe und Einführung in das Werk der großen französischen Autorin wird dieser 1939 geschriebene Text nur als e-book dem deutschen Publikum vorgestellt. Ergänzt wird er durch einen kurzen Essay über das Leben der Verfasserin von „Suite française“.


"Das Mißverständis" von ihr fand ich ja sehr gut.

Die Biografie von Olivier Philipponnat steht auch noch im Regal.

_________________
Lesende Grüße, Anne


Mo 3. Apr 2017, 13:55
Profil

Registriert: Di 28. Dez 2010, 14:37
Beiträge: 392
Wohnort: Ratzeburg
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
Ja 4321 unterhält einen wirklich super! Und irgendwie bin ich ganz froh, das er soviele Seiten hat, dann ist er wenigstens nicht so schnell zu Ende! :lesen_bei_kerzenschein:

_________________
LG von Kessy
http://www.kessy-meintagebuch.blogspot.com
Meine Buchkritiken:https://plus.google.com/collection/IalsQE


Di 4. Apr 2017, 10:13
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Jun 2011, 19:40
Beiträge: 668
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
94 Tage hat das Jahr erst, aber bereits mein drittes Top:

Chris Kraus - Das kalte Blut

Was für ein Wirbelwind aus Spionage/Gegenspionage beginnend im Baltikum zur NS-Zeit und endend in München 1974 (mit Umwegen über Moskau und Tel Aviv). Schreckliche Zeiten mit dem Thema 'westdeutscher Geheimdienst ruht auf den Schultern von SS-Schergen'. Und als Rahmenhandlung eine wahrlich große Liebe.

Kann mich nicht erinnern jemals einen 1200 Seiter so schnell gelesen zu haben - Volltreffer, Herr Kraus.

Grüße

_________________
<Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche>F.W. Bernstein


Di 4. Apr 2017, 12:10
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4004
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
@Petra: Wovon wir träumten hat mir damals als Hörbuch auch sehr gefallen, sehr beeindruckend !

@shaftoe: das hört sich doch prima an !

Ich bin mittlerweile im zweiten Band der Fantasy-Reihe von Brandon Sanderson Krieger des Feuers, ein paar nette Wendungen und wieder sehr spannend.

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Di 4. Apr 2017, 17:22
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
steffi hat geschrieben:
@Petra: Wovon wir träumten hat mir damals als Hörbuch auch sehr gefallen, sehr beeindruckend !


Das freut mich sehr zu hören, Steffi. Wirklich beeindruckend! Das Hörbuch ist schon auf meinem iPod. Diese Geschichte, und vor allem in der Art wie sie von Julie Otsuka erzählt wird, möchte ich mir gerne auch auf diese Weise noch mal gefallen lassen.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Fr 7. Apr 2017, 16:18
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12205
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
Eine Leihgabe gelesen, ein kurzes Werk von John Fante: 1933 war ein schlimmes Jahr


Der Winter 1933 war schlimm.

so beginnt die Geschichte von Dominic Molise, ein 17 jähriger, der davon träumt ein Baseballstar zu werden. Hinaus aus der Kleinstadt seiner Kindheit, Roper in Colorado. Eine wunderbare kleine Story, eine schöne Sprache und total unsentimental.

S. 35

Mann und Frau, Seite an Seite in zwei Kuhlen einer durchgelegenen Matratze, aber getrennt durch die Überreste ihrer toten Ehe.

ein Satz der reinhaut. Doch ist in dem Buch kein Trübsinn zu finden. Die Figuren schließt man ins Herz, denn John Fante erzählt mit Liebe und Humor !

https://www.amazon.de/1933-war-ein-schl ... john+fante

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Do 13. Apr 2017, 15:40
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
Das ist ja toll, Maria!

Auf das Buch hat mich das Literarische Quartett neugierig gemacht (es herrschte ausnahmsweise mal begeisterte Einigkeit), es steht seither auf meiner Wunschliste. Danke für das eindrückliche Zitat, und viel Lesevergnügen!

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Do 13. Apr 2017, 17:04
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 607 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24 ... 61  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de