Aktuelle Zeit: Di 21. Nov 2017, 17:45


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 613 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 62  Nächste
 Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade... 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Apr 2008, 22:52
Beiträge: 245
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
Liebe Petra,

ich freu mich so für Dich! Aus jeder Zeile Deines Postings liest sich das, was Du zum Schluss auch nochmal explizit schreibst: Lesen ist so wundervoll!

Ich bin schon gespannt, welches Buch Du Dir ausgeguckt hast.

_________________

Liebe Grüße,
Sonja


So 15. Jan 2017, 22:08
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11813
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
Ihr Lieben,

ich danke Euch ganz von Herzen fürs mit mir freuen, darüber dass ich wieder lesen kann, und dass ich auch gleich zu so einem tollen Buch gegriffen hatte! :herz_blink:

Dass Du mit Spannung erwartest, welches Buch ich mir als nächstes ausgewählt habe, freut mich ebenfalls so sehr, Sonja! :schwaermt_herzchen:

Ich konnte es heute morgen kaum erwarten damit zu beginnen, und empfinde es direkt schon wieder: dieses Glück wieder lesen zu können, und trage es schon ganz verliebt mit mir herum, mein Buch, das mich die nächsten Tage begleiten soll. Vielleicht spielt die Freude mit hinein, die mir das Lesen nach der Pause umso mehr bereitet, und das Glück es wieder tun zu können mit meinen Äugleins. Aber das ist nicht alleine der Grund. Sondern ich glaube ich habe mir schon wieder genau das richtige ausgesucht: "Eis" von Ulla Lena Lundberg. Ich habe die gebundene Ausgabe vom Mare Verlag.

Nachdem ich mich literarisch mit meinem ersten Buch ja im tiefsten Schnee aufgehalten hatte, wollte ich gern noch mal ein bisschen Schnee und Eis genießen. Zwar beginnt "Eis" im Mai, aber das Eis ist das verbindende Glied zwischen den Höfen auf den finnischen Örar-Inseln, auf die es den Pfarrer Petter mit seiner Familie verschlagen hat. Und so wird die Jahreszeit sicher noch wechseln. Doch auch im Mai ist es noch sehr frisch dort, wie ich inzwischen erfahren habe.

Was für ein wunder- wunderschönes Buch! :schwaermt:
Es verspricht so vieles! Schon jetzt, wo der Pfarrer mit seiner Frau und seiner kleinen Tochter mit dem Schiff angekommen ist, und so herzlich empfangen wird, von den Bewohnern der Insel, wo er fortan als Pfarrer tätig sein wird. Und wie sie ihr Pfarrhaus in Besitz nehmen, wie sie zu schätzen wissen, so kurz nach dem Krieg ein Domizil für sich zu haben. Sich an den scheinbar kleinen Dingen freuen, dass es mich ergreift und mir zeigt, wie wertvoll all die Kleinigkeiten sind, die uns umgeben. Auch welche Wertschätzung Mona den kleinen Ritualen beimisst, die sie sich dort in ihrem eigenen großen Heim zu eigen machen können, nachdem sie lange Zeit (durch die Kriegszeit) auf engstem Raum ein wenig selbstbestimmtes Leben führen mussten. Das steckt an! Diese Freude, dieses Glück. Jetzt schon.

Was freue ich mich aufs weiterlesen. Ich würde am liebsten sofort zurück ins Pfarrhaus eilen. :schwaermt:

Heute Abend nehme ich mir wieder Zeit um dort nach dem Rechten zu schauen. Ich werde Euch weiter berichten.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 16. Jan 2017, 12:28
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12206
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
"Eis" von Ulla Lena Lundberg subt bei mir noch, Petra.
Was du erzählst, klingt sehr gut :nicken_freudig:

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Mo 16. Jan 2017, 19:09
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Apr 2008, 22:52
Beiträge: 245
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
Petra, das klingt aber sehr sehr toll, was Du da von Deinem neuen Buch erzählst. Ich hab dann mal in die Probe gelinst... und bin sehr gespannt, was Du berichtest.
Erstmal aber weiterhin viel Lesespaß!! :winkt_lieb:

_________________

Liebe Grüße,
Sonja


Mo 16. Jan 2017, 20:18
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11813
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
JMaria hat geschrieben:
"Eis" von Ulla Lena Lundberg subt bei mir noch, Petra.
Was du erzählst, klingt sehr gut :nicken_freudig:


Da hast Du noch etwas schönes in Deinem SUB, Maria! :schwaermt:

Sonja hat geschrieben:
Petra, das klingt aber sehr sehr toll, was Du da von Deinem neuen Buch erzählst. Ich hab dann mal in die Probe gelinst... und bin sehr gespannt, was Du berichtest.
Erstmal aber weiterhin viel Lesespaß!! :winkt_lieb:


Ich berichte auf jeden Fall weiter, es scheint mir, als sei das ein Buch über das ich gerne noch einiges erzählen möchte. Inzwischen kenne ich einige der Bewohner, der Örar-Inseln, und mir gefällt die Art, wie Ulla Lena Lundberg sie dem Leser ans Herz legt. :schwaermt:

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Di 17. Jan 2017, 21:17
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4004
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
Petra, das klingt wirklich sehr gut ! Da lasse ich doch das Buch gleich mal auf meine Merkliste wandern !

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Mi 18. Jan 2017, 11:08
Profil

Registriert: Do 8. Mai 2008, 11:12
Beiträge: 965
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
Ich hoffe, das derzeitige Winterwetter hält noch ein bisschen an. Dank Petra habe ich jetzt schon zwei Bücher, die aus dem SUB befreit werden wollen. :kann_nicht_abwarten:

_________________
Liebe Grüße
Yvonne


Aktuelles Buch


--------------------------------------------------------------------------
"Dem deutschen Leser kann man jeden Bären aufbinden." (Denis Scheck)


Mi 18. Jan 2017, 11:19
Profil

Registriert: So 3. Jan 2010, 21:13
Beiträge: 550
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
Das Buch klingt sehr verlockend und deine anschauliche liebevolle Beschreibung tut ihr übriges dazu.

Und ebenso die Leseprobe zieht einen direkt in den Bann. Eine wunderschöne Sprachmelodie. Danke für diesen tollen Buchtipp. Ich warte gespannt auf deine weiteren Eindrücke.

Dir weiterhin viel Lesefreude. :lesen:

_________________
Liebe Grüße
Claudia


Aktuelle Lektüre:
Nele Neuhaus: Schneewittchen muss sterben


Mi 18. Jan 2017, 20:28
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11813
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
Was ich mich freue, dass ich Euch neugierig auf den Roman "Eis" von Ulla Lena Lundberg machen konnte, Steffi, Yvonne und Josie. :freudig_die_faeuste_schwing:

Und für Yvonne waren es sogar schon zwei winterliche Bücher, die es nun drängt aus dem SUB hervorgeholt zu werden. Wunderbar! :schwaermt:

Josie, ich berichte sehr gerne weiter. Freut mich sehr, dass Dich auch das reinlesen schon in den Bann gezogen hat.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Do 19. Jan 2017, 13:09
Profil

Registriert: Di 28. Dez 2010, 14:37
Beiträge: 392
Wohnort: Ratzeburg
Beitrag Re: Leseerlebnisse 2017.... Ich lese gerade...
Meine Lieben, bei mir geht es jetzt weiter mit Franz Kafka - Das Schloss.

Übrigens, das Buch von Nathan Hill -Geister hat mich sehr begeistert! Es ist quasi eine Reise durch eine Familiengeschichte möchte ich sagen. Es ist wirklich sehr gut geschrieben. Interessant fand ich es auch, das aufgezeigt wird, warum einige Menschen die Schnautze voll haben von ihren Mitmenschen. Oder warum es Menschen gibt die sich in Onlinespielen verkriechen.

_________________
LG von Kessy
http://www.kessy-meintagebuch.blogspot.com
Meine Buchkritiken:https://plus.google.com/collection/IalsQE


Do 19. Jan 2017, 14:03
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 613 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 62  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de