www.buecher4um.de/Foren
http://www.buecher4um.de/Foren/

Gerade beim Stöbern entdeckt - Kennt jemand?
http://www.buecher4um.de/Foren/viewtopic.php?f=2&t=628
Seite 1 von 35

Autor:  Binchen [ Di 25. Nov 2008, 13:55 ]
Betreff des Beitrags:  Gerade beim Stöbern entdeckt - Kennt jemand?

HUhu in die Runde,

gerade beim Stöbern im Netz, habe ich das hier entdeckt:
Bild Bild von amazon
Mary Ann Shaffer: Deine Juliet (für die, die keine Bilder sehen können)

Die Beschreibung des Buches klingt nach Helene Hanff *seufz* gepaart mit Guernsey, der Insel, die ich gerne mal besuchen würde, finde ich es verlockend.

Weiß wer was näheres zum Buch?

PS - Ich dachte, so einen Nachfragethread könnten wir auch brauchen und hab ihn deshalb allgemein gehalten.

Autor:  Petra [ Di 25. Nov 2008, 15:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gerade beim Stöbern entdeckt - Kennt jemand?

Liebes Binchen,

solch einen Thread gibt es zwar schon, aber nicht schlimm. Denn mir hatte damals eh keiner auf meine Anfragen geantwortet (einmal ging es um Steve Tesich und einmal um "Die Todeskarte" - siehe HIER). Schön aber, dass wir solch einen Thread haben (lasst uns Binchen ihren benutzen), denn solche Fragen gibt es doch gewiss auch immer mal. So ein allgemeiner Thread eignet sich dafür, finde ich!

Was aber sehr wohl schlimm ist, ist das was Du da entdeckt hast! Autsch, hört sich das mal wieder gut an (ausschlaggebend war das Stichwort Helene Hanff)! Nein, ich hatte davon noch nicht gehört und kann deshalb nichts dazu sagen. Außer, dass es mich sehr reizt und ich es sofort auf meine Wunschliste gesetzt habe und hoffe, dass hier schon einige was zu dem Buch wissen und etwas darüber berichten können oder bald schon der Versuchung nicht mehr widerstehen können es sich zu kaufen, es zu lesen und dann hier darüber zu berichten, um mich zum Kauf zu verleiten! :-)

Autor:  Binchen [ Di 25. Nov 2008, 21:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gerade beim Stöbern entdeckt - Kennt jemand?

Sorry, liebe Petra,

ich hab zwar gesucht - aber wohl nicht weit genug zurück - aber meine Erinnerung hat mich also doch nicht getrogen - es gab ihn - ich war nur zu blöd.

Liebe Juliet klang für mich so geschenkverdächtig, dass ich es lieber zur Diskussion stellen wollte, als ggf. doppelte Geschenke zu mache ....

Autor:  Rachel [ Mi 26. Nov 2008, 11:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gerade beim Stöbern entdeckt - Kennt jemand?

Liebes Binchen,

Du hast recht, das Buch klingt tatsächlich sehr interessant. Irgendwo habe ich über die englische Ausgabe tatsächlich einen Vergleich mit Helene Hanff gelesen, danach ist das Buch natürlich umgehend auf meine Wunschliste gewandert. :)

Die englische Ausgabe war übrigens ziemlich erfolgreich, Du findest also bei Amazon.com oder .co.uk einiges an Rezensionen, falls es dich interessiert.

Ich habe mir das Buch letzte Woche bei Audible als ungekürztes, englisches Hörbuch heruntergeladen, nachdem mich ein Reinhören überzeugt hat. Ich bin schon gespannt. Auf Englisch hat das Buch übrigens den netten Titel "The Guernsey Literary and Potato Peel Pie Society" :)

Autor:  Binchen [ Mi 26. Nov 2008, 13:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gerade beim Stöbern entdeckt - Kennt jemand?

Hallo Rachel,
hast Du schon einen Einblick, wie kompliziert das Englisch ist, in dem das Buch geschrieben ist-

Wäre ja eine Variante für ein weiteres fremdsprachliches Buch in diesem Jahr -

Autor:  Rachel [ Mi 26. Nov 2008, 14:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gerade beim Stöbern entdeckt - Kennt jemand?

Hallo Binchen,

dadurch, dass ich ja generell sehr viel auf Englisch lese, finde ich es immer ein bisschen schwierig das zu beurteilen, ich hatte beim Reinhören aber den Eindruck, dass das Englisch nicht besonders schwer ist. Schon allein dadurch, dass das Buch ja ein Briefroman ist.

Wenn Du die Sprache mal antesten möchtest, auf der englischen Seite von Randomhouse gibt es eine Leseprobe:

http://www.randomhouse.com/catalog/disp ... ew=excerpt

Autor:  Binchen [ Mi 26. Nov 2008, 20:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gerade beim Stöbern entdeckt - Kennt jemand?

Super liebe Rachel,

danke für's SUCHEN - :)

Das liest sich wirklich flüssig.

Dann muss ich ja nur noch mal schauen, wann ich zum Einkaufen komme *g*

Autor:  Petra [ Do 27. Nov 2008, 16:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gerade beim Stöbern entdeckt - Kennt jemand?

Hallo Binchen,

ach so, Du wolltest einige hier ausfragen ob sie das Buch schon haben! Du Raffinertes, Du! :mrgreen:

Also ich habe es noch nicht und warte auch bis hier jemand was dazu schreibt. Oder aber bis Weihnachten rum ist, falls ich mich nicht beherrschen kann. So lange warte ich wenigstens.

Autor:  Britti [ Fr 28. Nov 2008, 13:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gerade beim Stöbern entdeckt - Kennt jemand?

Hallo zusammen.

Kennt jemand... bietet sich gerade wunderbar an.
Ich habe gestern ein Buch geschenkt bekommen und zwar:
Sharon Owens - Das Café der kleinen Träume

Bild

Es klingt nach netter Couch - Tee - mieses Wetter - literatur.
Kennt das zufällig hier jemand?
Ich habe mich jedenfalls sehr darüber gefreut :D

Autor:  Petra [ Fr 28. Nov 2008, 15:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gerade beim Stöbern entdeckt - Kennt jemand?

Huhu Britti,

nein, das kenne ich nicht! Aber das klingt wirklich nach so einem herrlichen Couch&Tee-Buch! ;-)

Danke für den Tipp! Ich warte mal ab, was Du darüber berichten wirst, wenn Du es einst liest! Vielleicht lasse ich mich dann auch anstecken! Oder Du lässt mich doch sicherlich beim Adventsbrunch mal reinschauen, oder? :-)

Das Cover der 2008er Ausgabe dürfte Binchen auch farblich sehr gefallen! ;-)

Schöner Thread - finde ich auch!

Seite 1 von 35 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/