Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 15:46


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 340 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34  Nächste
 Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11810
Beitrag Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher
Hallo zusammen,

das mit den Muffin-Förmchen ist ja wirklich eine gute Idee, wenn die Schnecken dadurch schön saftig werden. Ich kann es mir gut vorstellen. Danke für den kleinen Back-Bericht über das Annik Wecker-Rezept.

NatiFine, dass Du das auch gesehen hast, und das Rezept mit nach Ostfriesland genommen hast, ist ja lustig, wo Maria es auch so gefallen hatte. Scheint ja in der Sendung gut (lecker) rüber gekommen zu sein.

Ich habe auch gebacken. Zwei Russische Zupfkuchen für meinen Schatz, der gestern Geburtstag hatte. Einen wollte er mit zur Arbeit nehmen, und einen habe ich für ihn allein gebacken. Er liebt diesen Kuchen. :-) Das Rezept ist aber eines von der Mutter einer lieben Freundin. Die Mutter ist schon lange verstorben, aber das Rezept ist geblieben. Eine tröstliche Erinnerung.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Sa 22. Feb 2014, 00:19
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12205
Beitrag Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher
Eine vernünftige Initiative des Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft:

Zu gut für die Tonne

https://www.zugutfuerdietonne.de

Die App habe ich mir gerade runtergeladen.

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Mi 25. Jun 2014, 09:57
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11810
Beitrag Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher
Hallo zusammen,

wir hatten auch in kulinarischer Hinsicht ein traumhaftes Wochenende! Neben der schwäbischen Küche, die wir im Ulmer Barfüßer genießen durften, und einem bayerische Frühstück (Weißwurst und Brezeln) bei Steffi, und einem köstlichen Dessert bei Jutta (und tollem Kaffee und Frühstück), hat Steffi uns mit Rezepten von Annik Wecker, Jamie Oliver (ein köstlicher Brotsalat) und Alfons Schuhbeck (köstlich zubereiteter Lachs) verwöhnt.

Hervorheben möchte ich hier aber die Rezepte von Annik Wecker. Steffi hatte Brombeer-Baiser-Torte gemacht. Die war unglaublich lecker! Davon abgesehen, dass sie fantastisch ausgesehen hat. Wie schade, dass ich davon kein Foto gemacht habe. Du vielleicht Steffi? Ich werde sie auf jeden Fall auch machen, und sie wird gewiss zu einer unserer Lieblings-Torten. Ganz toll! :-) (Und Kompliment an die Bäckerin!) Steffi, ich habe gestern direkt das Rezept rausgesucht. Und ich muss sagen, dass Deine Torte sogar noch besser aussah, als die auf der Abbildung in Annik Weckers Buch. Denn da wird ja nur ein Auszug der Torte gezeigt.

Steffi, wie hieß der andere Kuchen von Annik Wecker? Der war auch sehr lecker! Ein „trockener“ Kuchen, der diese Bezeichnung nicht verdient, so saftig war er!

Ich habe es sehr genossen, auf diesem Weg diese Rezepte kosten zu können!

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 28. Jul 2014, 14:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4004
Beitrag Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher
Petra, der andere war der "getränkte Orangenkuchen". Ich lege dir aber ganz besonders auch den Zucchinikuchen ans Herz - der ist auch superlecker. Und mit deinem Kompliment machst du mich richtig verlegen, ich würde sagen, einen guten Teil verantwortet die Kitchen Aid ;)

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Di 29. Jul 2014, 11:40
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11810
Beitrag Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher
Hallo Steffi und alle zusammen,

vielen Dank für die Nennung des anderen Kuchens. Den getränkten Orangenkuchen werde ich gewiss auch mal machen. Der war so schön saftig und lecker! Und den Zucchinikuchen werde ich auch ausprobieren; vielen Dank für den Tipp! :-)

Und für das Foto, das Du mir von der Brombeer-Baiser-Torte zur Verfügung gestellt hast. Was für ein Glück, dass Du sie fotografiert hast, bevor wir sie verzehrt haben! :D

Haltet Euch fest Ihr Lieben! Das haben wir serviert bekommen! (Leider etwas verschwommen, aber man kann erahnen, wie köstlich sie war!)


Dateianhänge:
BBT.jpg
BBT.jpg [ 99.7 KiB | 231-mal betrachtet ]

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Di 29. Jul 2014, 14:32
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12205
Beitrag Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher
Lecker !
Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen :)

(@Steffi, der getränkte Orangenkuchen war auch sehr sehr lecker)

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Mi 30. Jul 2014, 16:51
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4004
Beitrag Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher
Danke, ihr seid ja lieb !

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Do 31. Jul 2014, 08:09
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11810
Beitrag Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher
Lieb ist vor allen Dingen diejenige von uns, die uns die fabelhaften Kuchen von Annik Wecker gebacken hat! :D

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Fr 1. Aug 2014, 10:39
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11810
Beitrag Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher
Hallo Ihr Lieben,

ist das nicht toll? Diesen Muffin-Ständer samt so liebevoll und köstlich selbstgebackener Muffins habe ich von meiner Freundin zum Geburtstag geschenkt bekommen. Damit kam sie auf meine Feier, und sorgte für großes Entzücken! Wunderschön! Ich musste das einfach mit Euch teilen! :-)

Und kulinarisch gibt es noch einen Neuzugang zu verzeichnen: Eine ganz tolle Eismaschine von Unold. Ich war sprachlos! Die kam auf dem Postweg aus der Nürnberger Ecke. Ich freue mich schon so sehr, wieder Eis herstellen zu können. Meine Eismaschine ist leider im Keller gewesen, als es vor einigen Monaten dort gebrannt hat. Seither habe ich keine. Jetzt kann ich wieder loslegen! :-)


Dateianhänge:
MF.jpg
MF.jpg [ 183.11 KiB | 175-mal betrachtet ]

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Di 26. Aug 2014, 16:23
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Dez 2008, 12:57
Beiträge: 2051
Wohnort: Bayern
Beitrag Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher
Oh, Petra - ganz entzückend (und appetitlich)!

Und dir alles Liebe nachträglich zum Geburtstag! Wie es aussieht, hast du den Tag perfekt begehen können!

Gruß,
Trixie

_________________
Ich lese gerade:
Jessica Fletcher: Murder She Wrote. Blood on the Vine
C. L. Wilson: Der Winter erwacht


Viel lesen und nicht durchschauen ist viel essen und nicht verdauen.

Rätselforum
Trixies Platz


Di 26. Aug 2014, 16:28
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 340 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de