www.buecher4um.de/Foren
http://www.buecher4um.de/Foren/

Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher
http://www.buecher4um.de/Foren/viewtopic.php?f=2&t=942
Seite 33 von 34

Autor:  Petra [ Do 19. Feb 2015, 11:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher

Danke für Deinen Geschmacks-Bericht, Trixie! :-)

Zum Glück hatte Deine Schwester ja auch gleich viele gemacht, so dass das sicher für die vier Tage gereicht hat. :mrgreen:

Autor:  Barbara [ Do 19. Feb 2015, 19:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher

Liebe Trixie,

die sehen ja wirklich sehr verführerisch aus. Und sie schmecken sicherlich auch genauso, wie sie aussehen. Was die Katalanen kulinarisch machen, machen sie sehr gut!! Da läuft mir beim Anblick schon das Wasser im Mund zusammen.
Schade das das Internet noch nicht so weit ist, dass man auch solche Dinge einfach mal auf die Schnelle verschicken kann. :cry:

Autor:  Trixie [ Do 19. Feb 2015, 20:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher

Hallo Barbara,
Barbara hat geschrieben:
Liebe Trixie,

die sehen ja wirklich sehr verführerisch aus. Und sie schmecken sicherlich auch genauso, wie sie aussehen. Was die Katalanen kulinarisch machen, machen sie sehr gut!! Da läuft mir beim Anblick schon das Wasser im Mund zusammen.
Schade das das Internet noch nicht so weit ist, dass man auch solche Dinge einfach mal auf die Schnelle verschicken kann. :cry:


daher sind solche Sendungen immer ein wahrer Quell für alles Mögliche bei uns. Wenn wir mal eine Doku über Landgewinn in Katar ansehen, stehen wir danach vermutlich nicht nur mit der Idee für einen neuen Themengarten da, sondern auch noch mit Ideen für ein halbes Dutzend Gerichte, die wir nachkochen wollen oder Dekoideen für unser Haus :roll: .

Naja, und das Verschicken übers Internet... Die Technik entwickelt sich ja immer weiter. Wer weiß, in ein paar Jahren.....? ;)

Gruß,
Trixie

P.S.: Die jetzige Fuhre Chuchos ist seit heute offiziell "aus", läßt Schwesterchen ausrichten.

Autor:  Trixie [ Do 19. Feb 2015, 20:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher

Hallo Barbara,
Barbara hat geschrieben:
Liebe Trixie,

die sehen ja wirklich sehr verführerisch aus. Und sie schmecken sicherlich auch genauso, wie sie aussehen. Was die Katalanen kulinarisch machen, machen sie sehr gut!! Da läuft mir beim Anblick schon das Wasser im Mund zusammen.
Schade das das Internet noch nicht so weit ist, dass man auch solche Dinge einfach mal auf die Schnelle verschicken kann. :cry:


daher sind solche Sendungen immer ein wahrer Quell für alles Mögliche bei uns. Wenn wir mal eine Doku über Landgewinn in Katar ansehen, stehen wir danach vermutlich nicht nur mit der Idee für einen neuen Themengarten da, sondern auch noch mit Ideen für ein halbes Dutzend Gerichte, die wir nachkochen wollen oder Dekoideen für unser Haus :roll: .

Naja, und das Verschicken übers Internet... Die Technik entwickelt sich ja immer weiter. Wer weiß, in ein paar Jahren.....? ;)

Gruß,
Trixie

Autor:  Barbara [ Fr 20. Feb 2015, 07:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher

Liebe Trixi,

das kann ich mir sehr gut vorstellen. Das ist auch sehr schön. Ddaurch kommt man auch immer zu neuen optischen, haptischen und oralen Genüssen.

Trixie hat geschrieben:
Hallo Barbara,
Naja, und das Verschicken übers Internet... Die Technik entwickelt sich ja immer weiter. Wer weiß, in ein paar Jahren.....? ;)
Gruß,
Trixie


Tja, wer weiß..... :P

Autor:  Trixie [ So 24. Jul 2016, 22:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher

Hallo alle,

in den letzten Jahren habe ich kaum noch Kochbücher gekauft, aber dieses ist gerade ohne zu zögern auf meine Wunschliste gehüpft, denn sein "Entstehungshintergrund" beschäftigt meine ganze Familie eigentlich schon seit der ersten Episode :breit_grins: :

The Blue Bloods Cookbook: 120 Recipes That Will Bring Your Family to the Table

Uns -und, wie es aussieht, jeden anderen Fan, der die Serie Blue Bloods verfolgt- begeistern nicht zuletzt die Szenen in jeder Episode, in denen die ganze Familie Regan gemeinsam am Eßzimmertisch sitzt und untereinander beredet, was jedes einzelne Familienmitglied derzeit aktuell beschäftigt. Für meine Mutter ist die Dinner-Szene der eigentliche Höhepunkt, und wir versuchen dann immer gemeinsam zu erforschen, was denn heute wieder auf den Tellern war. Es sind manchmal witzige Vorschläge darunter.
:hunger:

Das Kochbuch werde ich mir, glaube ich, spätestens zur nächsten Weihnachtszeit anschaffen. Beim Stöbern habe ich jedenfalls schon ziemlich leckere Gerichte ausmachen können, und es wird sicher auch noch andere interessante Hintergrundinfo zu dieser heißgeliebten Serie darin enthalten sein....
:freudig_die_faeuste_schwing:

Gruß,
Trixie

Autor:  JMaria [ Mo 25. Jul 2016, 13:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher

Hallo Trixie,

Das ist eine nette Idee :nicken_freudig:
Das Familienessen in Blue Bloods ist immer etwas besonderes, so schön traditionell.

:herd: :pfanne_schwaenk: :plaetzchen_backen:

Schöne Info!

Autor:  steffi [ Do 28. Jul 2016, 14:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher

Trixie hat geschrieben:
Uns -und, wie es aussieht, jeden anderen Fan, der die Serie Blue Bloods verfolgt- begeistern nicht zuletzt die Szenen in jeder Episode, in denen die ganze Familie Regan gemeinsam am Eßzimmertisch sitzt und untereinander beredet, was jedes einzelne Familienmitglied derzeit aktuell beschäftigt. Für meine Mutter ist die Dinner-Szene der eigentliche Höhepunkt, und wir versuchen dann immer gemeinsam zu erforschen, was denn heute wieder auf den Tellern war. Es sind manchmal witzige Vorschläge darunter.
:hunger:


:lachend_auf_den_tisch_hau: Jetzt musste ich wirklich grinsen, denn ich bin auch immer gespannt, was es denn zu essen gibt. Ich fürchte, dass es fast immer dasselbe ist und ich halte immer nach der großen hölzernen Salatschüssel Ausschau !

Autor:  Petra [ Sa 30. Jul 2016, 00:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher

Hallo ihr Lieben,

das scheint wirklich ein tolles Kochbuch zu sein, Trixie! Du machst mir Lust drauf, aber auch darauf endlich die Serie zu schauen. Die Szenen beim gemeinsamen Essen habe ich beim reinschalten ab und an gesehen und fand die auch sehr schön. Haben mir Appetit (auf die Serie :kichern: ) gemacht. :nicken_freudig:

Ich wäre sehr neugierig was Du über das Buch sagst, wenn Du es dann irgendwann Dein Eigen nennst.

Lustig fand ich Deinen Kommentar, Steffi, dass Du auch immer neugierig darauf wartest was es bei ihnen zu Essen gibt. :lachend_auf_den_tisch_hau:

Autor:  Trixie [ Mo 1. Aug 2016, 14:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Kulinarische Köstlichkeiten oder Koch- und Backbücher

Hallo Steffi,

steffi hat geschrieben:

:lachend_auf_den_tisch_hau: Jetzt musste ich wirklich grinsen, denn ich bin auch immer gespannt, was es denn zu essen gibt. Ich fürchte, dass es fast immer dasselbe ist und ich halte immer nach der großen hölzernen Salatschüssel Ausschau !


in der letzten Folge gab es jedenfalls das typische amerikanische Thanksgiving-Essen: Truthahn, Kartoffelstampf und geschmortes Gemüse, wenn wir's richtig gesehen haben.

Auch schön, daß man bei den Regans auch regelmäßig die Herren zubereiten sieht, in diesem Fall Großvater und Vater
:pfanne_schwaenk:

Gruß,
Trixie

Seite 33 von 34 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/