www.buecher4um.de/Foren
http://www.buecher4um.de/Foren/

Chinesische Literatur
http://www.buecher4um.de/Foren/viewtopic.php?f=2&t=949
Seite 4 von 4

Autor:  steffi [ So 28. Mai 2017, 15:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Chinesische Literatur

Pearl S Buck habe ich vor Jahrzehnten sehr begeistert gelesen. Es war meine erste literarische Begenung mit China, ich erinnere mich sehr gerne daran.

Autor:  Petra [ Mo 29. Mai 2017, 18:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Chinesische Literatur

Hallo zusammen,

Danke Steffi, das steigert mein Interesse noch. Ich hab gestern in meinem Bücherregal gesehen, dass ich irrte. Ich habe von Pearl S. Buck nicht "Die gute Erde" sondern "Ostwind - Westwind". Gewiss auch sehr interessant. Aber die Trilogie, zu der "Die gute Erde" Auftakt ist, interessiert mich am stärksten. Ich werde es mir bald kaufen. Es gibt seit August 2015 auch eine sehr schöne Neuauflage der drei Bände bei dtv. Die Covergestaltung mit floralen Motiven gefällt mir sehr. Und lässt alle drei Bände auch optisch in schönem Zusammenhang stehen.

Der Albrecht Knaus Verlag bringt im September auch ein interessant klingendes Buch heraus: "Es war einmal im Fernen Osten" von Xiaolu Gu, ein autobiografischer Roman. Von der Autorin bereits erschienen ist "Ich bin China", klingt ebenfalls interessant.

Autor:  Barbara [ Di 30. Mai 2017, 06:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Chinesische Literatur

Ihr Lieben,

ich kann auch noch ein Buch hinzufügen. Es subt schon seit langer Zeit bei mir:

Auf den Flügeln der Zeit

Seite 4 von 4 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/