Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 01:06


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 218 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22  Nächste
 Hörbuch-Neuzugänge 2011 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Hörbuch-Neuzugänge 2011
Hallo zusammen,

ich hatte ja im Schnäppchen-Thread von der 20% Hörbücher-Aktion berichtet. Folgende Hörbücher habe ich mir bei bol eben bestellt, und mich über die schöne Vergünstigung gefreut:

- Jane Austen: Emma
- Cay Rademacher: Der Trümmermörder
- Dr. Eckart von Hirschhausen: Glück kommt selten allein


Bei "Emma" hat das direkt 8,- € ausgemacht. Sehr schön, denn so brauche ich nicht auf eine eventuelle Preissenkung warten. Zumal die Jane Austens ihren Preis ja leider oft sehr lange halten. Auf die Neuerscheinung "Der Trümmermörder" schiele ich schon seit ein paar Tagen. Und Dr. Eckart von Hirschhausen ist einfach immer ein Hör-Erlebnis! Den könnte ich mir gut zum Jahresauftakt vorstellen. Denn er verbreitet solch eine positive Stimmung.

Ein Weihnachtsgeschenk habe ich auch direkt noch drauf gepackt, davon kann ich hier aber nicht berichten. ;-)

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Fr 4. Nov 2011, 15:54
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Jan 2011, 17:49
Beiträge: 3527
Wohnort: Niedersachsen
Beitrag Re: Hörbuch-Neuzugänge 2011
Da hst Du Dir ja was Schönes geholt, Petra. Den Namen Rademacher kenne ich noch gar nicht, aber das will nichts heißen :D
Dr. Hirschhausen kann ich mir auch wirklich gut zum Jahresanfang vorstellen, ich finde den Mann einfach nur sympathisch.
Na ja, und Emma, Jane Austen ist eh immer toll. Ich wünsche Dir viel Hörvergnügen :)

_________________
Lesende Grüße, Anne


Fr 4. Nov 2011, 15:59
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Hörbuch-Neuzugänge 2011
Hallo Didonia,

Danke - ich freue mich auch wirklich sehr auf diese Hörbücher! :D

"Emma" wird bestimmt nicht allzu lange liegen. Denn ich habe diesen Roman ja dieses Jahr gelesen, und ich habe festgestellt, dass ich Bücher von Jane Austen anschließend auch gern noch mal höre.

Auf "Der Trümmermörder" war ich durch die Verlagsankündigung aufmerksam geworden. Erst klang mir das zu ähnlich mit "Tokio" von David Peace. Aber als ich las, dass der Trümmermörder sich teils auf einer wahren Begebenheit stützt, war mein Interesse neu erwacht. Und da das Hörbuch von Burghart Klaussner gelesen wird, war ich noch interessierter. Denn den höre ich gern.

Dass es Dir mit Dr. Eckart von Hirschhausen ähnlich geht wie mir, freut mich. Ich wünsche ihm ganz viele Zuhörer. Er kommt so sympathisch und menschlich herüber. Zudem strahlt er so viel Wärme aus. Durch seine Stimme, aber auch durch seinen Humor. An dem mag ich, dass er die Menschen nicht entblößen will, sondern ein großes Verständnis für alles allzu menschliche aufweist.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Fr 4. Nov 2011, 16:26
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Jan 2011, 17:49
Beiträge: 3527
Wohnort: Niedersachsen
Beitrag Re: Hörbuch-Neuzugänge 2011
Petra hat geschrieben:
Hallo Didonia,

Dass es Dir mit Dr. Eckart von Hirschhausen ähnlich geht wie mir, freut mich. Ich wünsche ihm ganz viele Zuhörer. Er kommt so sympathisch und menschlich herüber. Zudem strahlt er so viel Wärme aus. Durch seine Stimme, aber auch durch seinen Humor. An dem mag ich, dass er die Menschen nicht entblößen will, sondern ein großes Verständnis für alles allzu menschliche aufweist.



Wunderbar gesagt, Petra. Dem kann ich mich anschließen :)

_________________
Lesende Grüße, Anne


Fr 4. Nov 2011, 16:39
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Apr 2008, 21:14
Beiträge: 657
Beitrag Re: Hörbuch-Neuzugänge 2011
Mit Spucke, Geduld und Hilfe des audible-Teams ist es mir gelungen

Den Teufel von Mailand von Martin Suter

unter zuladen.

Mein Browser hat mal wieder einen update gemacht und wollte mir nur das audible-setup downloaden statt das Hörbuch! :o
Aber der gute Mann kam auf die Idee, dass Opera mal wieder spinnt!

BESCHREIBUNG

Sonias Sinne spielen verrückt: Sie sieht auf einmal Geräusche, schmeckt Formen oder fühlt Farben. Ein Aufenthalt in den Bergen soll ihr Gemüt beruhigen, doch das Gegenteil tritt ein: Im Spannungsfeld von archaischer Bergwelt und urbaner Wellness, bedrohlichem Jahrhundertregen und moderner Telekommunikation beginnt ihre überreizte Wahrnehmung erst recht zu blühen oder gerät die Wirklichkeit aus den Fugen?

_________________
Ending a novel is almost like putting a child to sleep—it can't be done abruptly.

Colm Tóibín


Fr 4. Nov 2011, 17:47
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Hörbuch-Neuzugänge 2011
Hallo zusammen,

und zusätzlich zu meinen Bestellungen von heute, lag auch frisch vom Verlag etwas im Briefkasten:

- Josh Bazell: Einmal durch die Hölle und zurück

Mir hatte der erste Band von Josh Bazell als Hörbuch schon gut gefallen, so freue ich mich nun auf einen weiteren Band voller Action und schwarzem Humor. Besonders, da wieder Christoph Maria Herbst liest! Ich höre ihn sehr gern, und für solch einen humorigen Thriller ist er wie gemacht.

@Turni: Schön, dass man Dir bei Audible helfen konnte, und Du nun Martin Suters "Der Teufel von Mailand" herunterladen konntest. Viel Spaß damit!

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Fr 4. Nov 2011, 23:54
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12202
Beitrag Re: Hörbuch-Neuzugänge 2011
Hallo Petra,

"Emma" !

Ich hatte ganz vergessen, dass eine Lesung herauskommt. Klingt ja fantastisch. :-)

Viel Freude mit deinen Neuzugänge :-)

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Sa 5. Nov 2011, 10:36
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Hörbuch-Neuzugänge 2011
Hallo zusammen,

und wieder Verlags-Post:

- Ursula Poznanski: Saeculum

Darüber habe ich mich sehr gefreut! Letztes Jahr hatte Steffi mich auf das Buch "Erebos" aufmerksam gemacht. Ich hatte es dann als Hörbuch gehört, und es hat mir sehr gut gefallen. Auch der Sprecher, Oliver Rohrbeck, war dafür bestens geeignet. Auch bei "Saeculum" soll die Sprecherwahl wieder sehr gelungen sein, wenn man den ersten Kritiken glauben darf. Ich kenne den Sprecher (Aleksandar Radenkovic) noch nicht, bin aber nun sehr gespannt auf ihn.

@Maria: Dankeschön! Ich freue mich auch wirklich sehr auf die Hörbücher. Besonders auf "Emma"! :-)

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Sa 5. Nov 2011, 13:42
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4004
Beitrag Re: Hörbuch-Neuzugänge 2011
Petra hat geschrieben:
Hallo zusammen,

und wieder Verlags-Post:

- Ursula Poznanski: Saeculum

Toll - auch die Kritiken bei amazon bisher !

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Mo 7. Nov 2011, 11:21
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Hörbuch-Neuzugänge 2011
Hallo zusammen,

Der Hörverlag war so nett - neu bei mir:

- Dr. Eckart von Hirschhausen & Hellmuth Karasek: Ist das ein Witz?: Kommt ein Literaturkritiker zum Arzt ...

Dr. Eckart von Hirschhausen höre ich in seiner warmen, menschlichen, humorvollen und sympathischen Art unglaublich gern zu. Und Hellmuth Karasek kann ich auch unentwegt lauschen. Ich freue mich auf diesen Live-Mitschnitt!

@Steffi: Dachte ich mir doch, dass auch Dein Herz höher schlagen würde, wenn Du erfährst, dass Ursula Poznanskis neuer Jugend-Thriller so gut abschneidet. Ich war auch sehr erfreut über die positiven Stimmen zu dem Buch, und auch zu dem Sprecher des Hörbuchs.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Do 10. Nov 2011, 10:21
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 218 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de