Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 16:21


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
 audible und mein mp3-Player :-( 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Jul 2009, 18:05
Beiträge: 1271
Wohnort: Niederrhein
Beitrag audible und mein mp3-Player :-(
Hallo zusammen,

in den letzten Tagen mußte ich mich leider aufregen.
Was war geschehen? Nun ja, ich war eine zufriedene Kundin von audible. Ich hatte ein Abo, dass ich immer mal sooo ein Jahr laufen ließ und wenn ich dann nicht mehr das Richtige fand, dann habe ich das Abo gekündigt. Wenn ich dann nach vielen Monaten meinen ungehörten Hörbuchbestand abgehört hatte, dann schaute ich mich mal bei audible um und aktivierte das Abo wieder. Alles war gut und ich zufrieden.

Für "Winter der Welt" und andere interessante HB, die ich dort fand, habe ich mich also wieder angemeldet. Der Download funktionierte als mp3 wie immer. Jetzt kommt's. Auf meinem Laptop kann ich das HB auch abspielen, aber nicht auf meinem Player. Ich hab die Funktionen bei meinen Geräten überprüft - alles ok. Also mal bei audible nachgeschlagen, wo der Fehler stecken könnte. Und schon hatte ich das Problem gefunden. Audible hat die Hörbücher so komfortabel gestaltet, dass sich jetzt automatisch ein Lesezeichen setzt, wenn das HB gestoppt wird. Das brauche ich nicht, denn mein mp3-Player von "cowon" hat die Lesezeichenfunktion integriert. Dann stellte ich fest, dass audible jetzt die Player angibt, die mit dem System kompatibel sind. Mein Player ist es nicht. Also habe ich das Abo auf Grund dessen wieder gekündigt. Daraufhin bietet audible mir ein Abo mit kostenlosem Player an. Das scheint mir ein sehr einfaches Teil zu sein, dass meinen Ansprüchen in Ausführung und Klangqualität wahrscheinlich nicht genügen wird. Soll ich mir jetzt etwa einen neuen Player kaufen, obwohl ich mit meinem Cowon noch absolut zufrieden bin?

Also, startete ich mal einen neuen Denkansatz. Wie funktioniert es denn bei anderen Anbietern? Also bin ich mal auf die Seite von Libri gegangen und habe mich über die HB-Downloads informiert. Und siehe da, sie schreiben, dass die Downloads von allen mp3-Playern abspielbar sind. Sofort habe ich mich angemeldet und einen preiswerten Sherlock Holmes als Test für mich bestellt. Alles funktionierte problemlos. Als ich auch verstanden hatte, dass der Download des Hörbuches als "zip" ankommt und ich es nur noch entpacken muß, war alles klar. Das ist ja kein Problem.

Jetzt stellt sich die Situation für mich so dar, dass ich bei meinem tollen Player bleibe und nur den Anbieter wechsele. Ich habe bei "Libri" auch schon sehr interessante Hörbücher zum kleinen Preis gefunden.
So wie z.B. dieses hier:
http://www.ebook.de/de/product/13789933 ... rberg.html

Das Problem trifft natürlich nur die Hörer, die sich für andere Player- Hersteller, als Apple entschieden haben. Das ist bei mir ganz bewusst der Fall!

Liebe Grüße
NatiFine...und alles ist wieder gut :D

_________________
Liebe Grüße
Renate

www.lauschen-lesen-lebenslust.de


Sa 13. Okt 2012, 22:35
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Apr 2009, 20:47
Beiträge: 169
Wohnort: ca. Düsseldorf.....
Beitrag Re: audible und mein mp3-Player :-(
Hallo NatiFine,
ich glaube da tust Du Audible aber ein wenig unrecht........

Ich meine MP3 als Fileformat hat Audible noch nie unterstützt. Da ist min. seit mehreren Jahren das AA bzw. AA+ Format in Verwendung.

Dieses Format kannst Du aber auch mittels iTunes in eine standard Audio CD wandeln und diese wiederum nach MP rippen. Die Lizenz für einen Brennvorgang gibt jeder Audible Downloadfile her.

Das ausschließlich Apple unterstützt wird stimmt ebenso nicht, hier: http://www.audible.de/dc?mt=MP3&mfid=332 ist z. B. die Liste der derzeit unterstützten Cowon Player.

Ich hoffe Dir ein Stück weit aus deinem Ärger heraus geholfen zu haben.

Liebe Grüße
Peter


Di 16. Okt 2012, 18:44
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Jul 2009, 18:05
Beiträge: 1271
Wohnort: Niederrhein
Beitrag Re: audible und mein mp3-Player :-(
Lieber Peter,

vielen Dank für deine Antwort.
Vielleicht sollte ich ergänzend oder zusätzlich erklärend noch etwas zu meinem Text hinzufügen.
Ich war grundsätzlich mit audible zufrieden! Auch die Kündigung und das Wiederaufleben meines Abos ging reibungslos. Man hat mir auch ein faires Angebot mit dem Abo incl. des kostenlosen "Philips GoGear Raga" Players gemacht. Aber, ich habe einen voll funktionsfähigen "Cowon iaudio7", mit dem ich auch sehr zufrieden bin. Ich weiß, dass dieses Gerät nicht mehr gebaut wird, aber es ist so gut verarbeitet, dass es noch immer einwandfrei seinen Dienst tut. :D

Die Download-Formate bei audible sind 3, 4, AAX und AAX+. Man kann das Format passend für das eigene Abspielgerät wählen. Das habe ich auch immer als mp3 für meinen alten MuVo gemacht und es funktionierte auch auf meinem Cowon. Mein Cowon ist aber nicht mehr als kompatibel aufgelistet. Ich habe für audible also ein überaltertes Gerät. Übrigens funktioniert es auch nicht mehr auf meinem uralten MuVo, obwohl er gelistet ist.

Vorübergehend hatte ich auch meinen ipod in Benutzung und alles auch noch als AAX runter geladen. Das funktioniert mit iTunes absolut problemlos. Mein ipod hat aber in der Zwischenzeit die Zusammenarbeit mit mir aufgegeben und ich möchte auch keinen neuen Apple mehr anschaffen! Mit dem System iTunes war ich nie richtig rund und werde es wohl auch nicht.

Ich will jetzt nicht sagen, dass audible für mich nicht mehr in Frage kommt, aber momentan, solange es mein Cowon noch so gut tut, wohl nicht.

Liebe Grüße
NatiFine :)

_________________
Liebe Grüße
Renate

www.lauschen-lesen-lebenslust.de


Mi 17. Okt 2012, 23:34
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Apr 2008, 21:14
Beiträge: 657
Beitrag Re: audible und mein mp3-Player :-(
Ich bin auch sehr zufrieden mit audible. Vorallem, sind die HB ungekürzt - die die ich kaufe. :mrgreen:
Libri ist erheblich teuer! 19,90 für ein gekürztes Hörbuch :|
Die wenigen ungekürzten, die ich jetzt gesehen habe waren alle weit über 20 Euro. :shock:

Da bleibe ich doch bei meine 9,95-Abo :D

_________________
Ending a novel is almost like putting a child to sleep—it can't be done abruptly.

Colm Tóibín


Sa 20. Okt 2012, 14:34
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Jul 2009, 18:05
Beiträge: 1271
Wohnort: Niederrhein
Beitrag Re: audible und mein mp3-Player :-(
Hallo zusammen,

ich habe es nicht mehr ausgehalten! :oops: Schluß mit diesem "Rumgeeier"! Gute Argumente hin und her! :mrgreen: Ich möchte die audible-Hörbücher wieder hören können. Schließlich habe ich jetzt "Winter der Welt", aber kann es nur über meinen Laptop hören. Das ist für mich nicht praktikabel! Also habe ich mich für das 3-Monats-Abo, incl. kostenlosem Player entschieden. 3 Tage später traf der "Philips GoGear Raga" bei mir ein. Ich erhoffte mir davon, dass es ein unklompizietes Teilchen sein müßte, denn den werden ja vielleicht auch viele Hörbuch-Anfänger als Einsteigermodell benutzen. Und, was soll ich sagen, genau so ist das! Dieser Player ist recht klein und absolut bedienungsfreundlich. Er ist ohne Anleitung selbsterklärend. Ein Benutzerhandbuch ist natürlich integriert, aber das braucht man eigentlich nicht.

Jetzt habe ich mir meine Hörbücher, die ich noch nicht als AAX+ im Bestand hatte, herunter geladen. Dieses Format habe ich gestern über verschiedene Köpfhörer und Player abgehört und ich höre schon einen Qualitätsunterschied. AAX+ empfinde ich als "voller, satter im Klang" als die mp3-Variante.

Jetzt ist endlich Ruh und ich bin wieder glücklich und zufrieden. :D So ganz nebenbei klappt es jetzt ja auch wieder mit diesen kostenlosen Hörbüchern von audible, auf die Ihr immer hinweist. :lol:

Liebe Grüße
NatiFine :)

_________________
Liebe Grüße
Renate

www.lauschen-lesen-lebenslust.de


Fr 26. Okt 2012, 09:04
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12205
Beitrag Re: audible und mein mp3-Player :-(
Hallo NatiFine,

Ende gut - alles gut :)
viel Spaß mit dem neuen Player!

Ich habe mir kürzlich einen (gebrauchten) iPod Nano der 4. Generation gekauft, weil ich meinen "Classic" nicht mobil benutze. Auch ein feines kleines Gerät, bin ganz begeistert und er kann sowohl mp3 wie auch audible Dateien lesen :-)

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Fr 26. Okt 2012, 10:05
Profil

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 12:57
Beiträge: 321
Beitrag Re: audible und mein mp3-Player :-(
Hallo NatiFine,

ich habe mir den Philips Player mittels Audible Abo im Juli auch gegönnt, nachdem ich meinen alten Player aus Versehen mitgewaschen hatte :o .

Für die audible Anwendungen finde ich ihn super. Allerdings für normale MP3 Hörbücher ist er nicht so toll, da er nicht in der Reihenfolge der CDs abspielt, sondern in der Reihe des Kopierens.
So nutze ich ihn derzeit nur für die audible Hörbücher.

Ich hatte aber wohl ein Montagsgerät, das nach nur 3 Mopnaten den Geist aufgegeben hat. War aber überhaupt kein Problem einen Neuen vom Philips Kundenservice zu bekommen. Drei Tage nach meiner Garantiereklamation war das neue Teil da.

Hörst auf dem Philips die Dateien im AAX+ Format?
Ich lade sie nämlich nur im Format 4 herunter :?: .

LG Elke

_________________
Liebe Grüße
Elke


Hoffnung ist nicht die Gewissheit, dass etwas gut ausgeht, es ist vielmehr die feste Überzeugung, dass etwas Sinn macht, egal wie es ausgeht!


Di 6. Nov 2012, 21:05
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Jul 2009, 18:05
Beiträge: 1271
Wohnort: Niederrhein
Beitrag Re: audible und mein mp3-Player :-(
Hallo Elke,

ja, ich lade die Hörbücher bei audible als AAX+ herunter. Den "Philips GoGear Raga" benutze ich ausschließlich für diese Hörbücher von audible. Alle Hörbücher, die ich mir direkt von CD in mp3 umgewandelt habe, höre ich auch weiterhin auf meinem geliebten "iaudio 7".
Auf eine umfangreiche Umsortierung hatte ich bei meinem "ipod" schon keine Lust und fange damit auch nicht bei dem Philips an. Vielen Dank für den Hinweis. :D

Liebe Grüße
NatiFine :)

_________________
Liebe Grüße
Renate

www.lauschen-lesen-lebenslust.de


Di 6. Nov 2012, 21:42
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de