Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 07:54


Forumsregeln


Hier können registrierte und mitdiskutierende Mitglieder Buch-Rezensionen schreiben. Die Moderatoren behalten sich vor, anderweitige und kommerzielle Einträge ohne Kommentar zu löschen!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Kremser, Stefanie - Die toten Gassen von Barcelona 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Apr 2008, 21:14
Beiträge: 657
Beitrag Kremser, Stefanie - Die toten Gassen von Barcelona
Klappentext:

Anna Silber reist anch Barcelona in die Geburtsstadt ihrer Mutter. Schon bei ihrer Ankunft liegt ein toter Mann auf der Straße. Er ist nicht das einzige Opfer - ein Serienmörder scheint umzugehen. Doch wo ist das Muster, wo das Motiv? Durch einen Zufall kommt Anna dem Täter auf die Schliche - und gerät dabei selbst in große Gefahr.

Warmherzig und mit einer guten Portion Humor führt Stefanie Kremser den Leser auf den Spuren eines unheimlichen Täters durch die Gassen und über die Plätze Barcelonas. Ein spannender Roman, den man nicht aus der Hand legt.

Meine Meinung:

Anna Silber übernimmt einen freiberuflichen Auftrag zur Erstellung eines alternativen Reiseführers für Barcelona. Dort wird sie von einem Bekannten abgeholt und sieht gleich einen Toten praktisch vor der Haustür von Rafaels Wohnung, die sie noch für eine Woche bewohnen darf.

Als Amateurdektivin fallen ihr immer wieder Sachen auf, so auch im Arbeitszimmer der neuen Wohnung des Lebenspartners von Rafael, Quim der Polizist. Dabei geriet sie selbst in einigen gefährlichen Situationen und erlebt einen One-Night-Stand.

Auf ihrer Suche nach Ausgewöhnlichem für ihren Reiseführer wird der Leser durch Barca geführt. Man sieht nicht nur die Touristenattraktionen, sondern auch viel Negatives. Straßenverkäufer die für wenige Cents Schirme, Bier und Blumen verkaufen finden sich in den Gassen wieder ebenso wie betrunkene Touris die sich nicht benehmen können.

Am Ende gibt es für Anna einen Neuanfang. Dieses Buch kann man wahrlich nicht aus der Hand legen. Die Schreibe ist flüssig, humorvoll, spannend. Mit diesem Buch ist Stefanie Kremser nicht nur ein toller Krimi, sondern ein wahrhaftig alternativer Reiseführer für Barcelona gelungen.

9 volle Punkte

_________________
Ending a novel is almost like putting a child to sleep—it can't be done abruptly.

Colm Tóibín


Di 2. Aug 2011, 19:30
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de