Aktuelle Zeit: Di 12. Dez 2017, 00:49


Forumsregeln


Hier können registrierte und mitdiskutierende Mitglieder Buch-Rezensionen schreiben. Die Moderatoren behalten sich vor, anderweitige und kommerzielle Einträge ohne Kommentar zu löschen!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Fleischhauer, Wolfram; Toros 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Apr 2008, 21:14
Beiträge: 659
Beitrag Fleischhauer, Wolfram; Toros
Titel: Torso
Autor: Wolfram Fleischhauer
Verlag: Droemer
Erschienen 4. Oktober 2011
Seitenzahl: 429
ISBN-10: 3426198533
ISBN-13: 978-3-426-19853-7
Preis: 19.99 EUR

Klappentext:
Zwei Tote. Ein Rätsel. Keine Gnade.
In einem leerstehenden Berliner Hochhaus macht die Polizei einen grausigen Fund. Ein makaber drapierter Frauentorso stellt alles in den Schatten, was Hauptkommissar Zollanger in seiner Laufbahn je zu sehen bekam.
Anderswo in Berlin will eine verzweifelt junge Frau nicht an den „Selbstmord“ ihres Bruders glauben – und sticht ahnungslos in ein Wespennest aus Gier, Verrat und Vertuschung übelster politischer Machenschaften.

Der Autor:
Wolfram Fleischhauer, geboren 1961 in Karlsruhe, ist einer der wenigen deutschen Autoren, denen es gelingt, Anspruch und Spannung für ein großes Publikum zu verbinden. Nach vier Romanen über die Künste ("Die Purpurlinie", "Die Frau mit den Regenhänden", "Drei Minuten mit der Wirklichkeit", "Das Buch, in dem die Welt verschwand"), dem Familienroman "Die Inderin" und dem Universitätsroman "Der gestohlene Abend" ist "Torso" sein erster literarischer Thriller. Mehr Informationen zum Autor unter: http://www.wolfram-fleischhauer.de
Meine Meinung:
Nach den historischen Romanen dachte ich einen Thriller: Und wurde belohnt. Ich war gleich von Anfang an gefesselt. Die Spannung stieg und stieg. Das Buch weglegen? So gut wie unmöglich! Der Schreibstil ist flüssig und die Schrift hat eine angenehme Größe.
Hauptkommissar Zollanger ermittelt mit seinem Team gegen politische und wirtschaftliche Größen in einem Mordfall.
Letztendlich: Mit einfühlsamen Worten wird alles erklärt. Der Leser erfährt nicht nur wer was getan hat, sondern auch warum.
Von mir bekommt der Autor 10 Punkte!

_________________
Ending a novel is almost like putting a child to sleep—it can't be done abruptly.

Colm Tóibín


Fr 7. Okt 2011, 15:37
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de