www.buecher4um.de/Foren
http://www.buecher4um.de/Foren/

Petra Dunst-Benning Die Champagnerkönigin
http://www.buecher4um.de/Foren/viewtopic.php?f=8&t=5422
Seite 1 von 1

Autor:  Turni [ Do 3. Okt 2013, 13:57 ]
Betreff des Beitrags:  Petra Dunst-Benning Die Champagnerkönigin

Titel: Die Champagnerkönigin
Autorin: Petra Durst-Benning
ISBN: 978-3-471-35058-4
Originalausgabe 2013
Verlag: List-Verlag
Seiten: 513

Klappentext:

1898: Isabelle hat gegen den Willen ihrer Eltern den attraktiven Leon Feininger geheiratet. Sie geht mit ihm in die Champagne, wo er ein Weingut geerbt hat. Isabelle ist verzaubert von der einzigartigen Landschaft und der Verheiß8ng eines neuen Lebens. Der schöne Schein trügt jedoch, eine erfolgreiche Rivalin wartet nur darauf, sich das vernachlässigte Weingut einverleiben zu können
Ein vielversprechendes Abendteuer, so sinnlich wie aufregen, wartet auf Isabelle. Und zum ersten Mal in ihrem Leben erkennt sie, dass es Dinge gibt, für die es sich zu kämpfen lohnt.

Meine Meinung:

Teil 2 der Trilogie Jahrhundertwinde.

Isabelle, selbst Radfahrerin bis zu einem Sturz, flüchtet mit dem Radfahrer Leon Feininger als dessen Ehefrau nach Nothzeit. Der Ort entspricht nicht so ihren Erwartungen. Dann geht sie mit Leon nach Hautviller in die Champagne. Auch hier erinnert eines an Nothzeit. Der Leser lebt und leidet mit Isabelle und ihren Freundinnen Clara und Josefine, die schon aus Teil 1 bekannt sind.
Petra Durst-Benning erweitert die Kenntnisse der Leser zur Aufzucht von Weinreben und über die Herstellung von Champagner. Macht lesen durstig? Der Schreibstil ist flüssig und leicht zu lesen.


Fazit:

Tolles Kopfkino mit Lust auf mehr. Da mir der Schluss etwas zu schnell ging – ich hätte gerne mehr gelesen – vergebe ich 8 Eulenpunkte.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/