Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 16:17


Forumsregeln


Hier können registrierte und mitdiskutierende Mitglieder Hörbuch-Rezensionen schreiben. Die Moderatoren behalten sich vor, anderweitige und kommerzielle Einträge ohne Kommentar zu löschen!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Fielding, Joy: Im Koma 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Fielding, Joy: Im Koma
Fielding, Joy
Im Koma

Bild

Kategorie: Gekürzte Lesung
Genre: Thriller
SprecherInnen: Hansi Jochmann
Regie: /
Medium: 6 CDs
Laufzeit: ca. 420 Minuten
Verlag: Random Hous Audio
Preis: 24,94 €
ISBN: 9783837101317
Bewertung: 9 Punkte
(von 10 möglichen Punkten)

Inhalt:

Casey Marshall, 32, glücklich verheiratet und vermögend, lebt in Philadelphia. Sie trifft sich mit ihren Freundinnen – ein Tag, an dem sich ihr ganzes Leben verändern soll. Als Casey nach dem Treffen in der Tiefgarage in ihr Auto steigen will, wird sie mit ungebremsten Tempo von einem Wagen angefahren. Seither liegt sie im Koma.

Nach einiger Zeit erlangt sie – wenn auch nicht durchgehend – ihr Bewusstsein zurück, kann sich jedoch nicht mitteilen. Wachkoma – im eigenen Körper begraben. In diesem Zustand, der der Außenwelt verborgen bleibt, nimmt sie das Geschehen rund um ihr Krankenbett wahr und erfährt so, dass die weitere Entwicklung ihres Gesundheitszustands noch ungewiss ist. Und noch schlimmer: Gesprächen entnimmt sie, dass sie keinem Unfall sondern höchstwahrscheinlich einem Mordanlag zum Opfer gefallen ist. Bald darauf weiß sie, dass sich der Mörder ganz in ihrer Nähe befindet und sie erneut versuchen wird aus dem Weg zu räumen. Denn ihr sich bessernder Zustand macht die Wahrscheinlichkeit, dass sie aus dem Koma erwachen wird, größer und somit die Gefahr für den Täter entdeckt zu werden…

Meine Meinung:

Allzu ernst darf man den Thriller sicher nicht nehmen. Ob die Pflege eines Koma-Patienten so abläuft wie bei den Marshalls, möchte ich gar nicht hinterfragen. Wer sich aber auf leichte Weise ungemein spannend unterhalten lassen möchte, der liegt hier genau richtig.

Allein schon die Vorstellung im eigenen Körper gefangen zu sein, ist so furchtbar, dass schon das allein Thrill genug wäre. Doch die Gewissheit, dass jemand Casey umbringen wollte und seinen Plan nun vollenden will, multipliziert die Spannung noch um ein Vielfaches. Den Mörder um sich zu haben und sich nicht mitteilen und nicht weglaufen zu können, ist wirklich eine nervenzerreißende Vorstellung.

Joy Fielding hält die Spannung stets hoch und enttäuscht auch zum Schluss nicht. Hansi Jochmann, Sprecherin der Joy Fielding-Romane, leistet hier ebenfalls ausgezeichnete Arbeit. Sehr lebendig, wenn auch manchmal vielleicht einen Tick zu zickig in den Dialogen. Zudem auch zu jedem Zeitpunkt inmitten der Geschichte, so dass der Hörer ebenfalls voll und ganz mit hineingezogen wird. Ich konnte ganz abtauchen und verfolgte mit großer Spannung und großem Hörvergnügen das Geschehen. Beste Unterhaltung!

Nachdem mich der letzte Thriller der Autorin ("Die Katze") ziemlich kalt gelassen hatte, ist ihr hiermit wieder ein richtig guter Thriller gelungen. Etwas hochgeistiges darf man hier natürlich nicht erwarten. Wer Joy Fielding kennt, weiß, dass er hier leichte Kost erhält. Aber oftmals sehr unterhaltsam. So auch hier!

Anmerkung: Joy Fieldings wohl bekanntester und bester Thriller ist "Lauf, Jane, lauf", der vom Handlungsaufbauch diesem Thriller sehr ähnlich ist. In meinen Augen ist der Autorin etwas geniales gelungen: Sie hat ihren Fans noch einmal eine atemberaubende Geschichte wie „Lauf, Jane, lauf“ verschafft, ohne dass man das Gefühl hat, sie habe lediglich die Namen ausgetauscht und exakt dieselbe Geschichte noch mal geschrieben. (Petra)

Hörbuch direkt bei Amazon bestellen

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 8. Mär 2010, 12:39
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de