Aktuelle Zeit: Sa 25. Nov 2017, 13:11


Forumsregeln


Hier können registrierte und mitdiskutierende Mitglieder Hörbuch-Rezensionen schreiben. Die Moderatoren behalten sich vor, anderweitige und kommerzielle Einträge ohne Kommentar zu löschen!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Satterthwaite, Walter: Miss Lizzie 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 14:49
Beiträge: 2451
Beitrag Satterthwaite, Walter: Miss Lizzie
Cover:Bild
Kategorie: Lesung
Genre: Krimi
SprecherInnen: Janina Sachau
Regie: /
Medium: 2 CDs
Laufzeit: 168 Minuten
Verlag: Hoffmann und Campe
Preis: 14,95 €
ISBN: 3455306136
Bewertung: *** von max.*****
(_furchtbar / *schlecht/** noch ok / *** richtig gut / **** spitze/***** außergewöhnlich)


Inhalt
Damals soll MissLizzie ihre Eltern umgebracht haben, mit dem Beil zerstückelt, doch nachweisen konnte man dem Kind nichts. Die Ermittler von früher haben sie nicht vergessen. Sie zog zwar fort, doch alles wird wieder aktuell, als sich in Rivers, im Nachbarhaus von Lizzie Borden der Mord aus Lizzies Kindheit zu wiederholen scheint. Die kleine Amanda Burton hatte sich mit Lizzie angefreundet und plötzlich ist nach einem Streit, die Stiefmutter grausam zugerichtet und tot.

Die Ermittler von damals sind auch heute beteiligt. Hat Lizzie etwa wieder zugeschlagen?

Meine Meinung:

Wem 'Wer die Nachtigall stört' gefällt, der wird sicher auch diese Geschichte lieben. Die 20ger des 20. Jahrhunderts, Vorurteile eine Kindheit und charismatische Persönlichkeiten.

Langsam entwickelt Satterswait die Charaktere und den Fortgang der Geschichte und schafft es auch am Ende noch einmal zu verblüffen. Die Atmosphäre habe ich genau wie im Oskar gekrönten Film empfunden. Die Geheimnisse der kleinen Amanda und das Gefüge des Ortes sind hier wie dort klar greifbar.

Wer die langsame Entwicklung einer Geschichte liebt, der ist vermutlich mit dem Buch glücklicher. Die Kürzung auf die beiden CDs könnte da ein wenig an Stimmung gestohlen haben. Doch wer die prägnante Version der Südstaaten Geschichte hören will, so wie ich, der wird hier gut bedient. Janina Sachau liest die Geschichte mit der richtigen Portion Naivität und Jugend in der Stimme, eine tolle Besetzung, mein Herz ist der kleinen klardenkenden Amanda gleich zugeflogen und auch Miss Lizzie ist am Ende meine Freundin geworden. Ich mag schräge Mädchen jeden Alters.
(c) Binchen, Februar 2010

_________________
Winke Binchen
____________________________________________________
Kein Lesen ist der Mühe wert, wenn es nicht unterhält.” William Somerset Maugham (1874-1965)


Mi 17. Mär 2010, 22:12
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de