Aktuelle Zeit: Di 21. Nov 2017, 02:48


Forumsregeln


Hier können registrierte und mitdiskutierende Mitglieder Hörbuch-Rezensionen schreiben. Die Moderatoren behalten sich vor, anderweitige und kommerzielle Einträge ohne Kommentar zu löschen!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Mann, Golo: Der Nazistaat 
Autor Nachricht

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 22:59
Beiträge: 50
Beitrag Mann, Golo: Der Nazistaat
Bild
Kategorie: Lesung
Genre: Geschichte / Sachbuch
SprecherInnen: Claus Biederstaedt
Regie: Günther Krusemark
Medium: 8 CDs
Laufzeit: 600 Minuten
Verlag: Diogenes Verlag
Preis: 32,95 €
ISBN: 978-3-257-80055-5

Bewertung:
****
(* schlecht / ** ganz gut / *** gut / **** spitze)

Inhalt:

"Es hat nämlich", so schreibt Tacitus, "noch keiner, der die Macht durch Verbrechen erlangte, sie zu guten Zwecken ausgeübt." Die Rede ist von Adolf Hitler und vom dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte ...

Meine Meinung:

Mit "Der Nazistaat" liegt nun auch das elfte und zwölfte Kapitel von Golo Manns "Deutsche Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts" in der Hörfassung vor. Zu den meisten anderen Teilen dieser Hörbuchreihe gibt es schon Rezensionen und nun also durfte ich mich mit dem "1000 jährigen" Deutschen Reich beschäftigen und der Stimme von Claus Biederstaedt lauschen. Um es vorweg zu nehmen, Claus Biederstaedt ist ein würdiger Nachfolger für Achim Höppner der diese Reihe bis zu seinem plötzlichen Tode eingelesen hatte. Der Schauspieler Biederstaedt liest das professionell ohne langatmig oder monoton zu werden. Das ist nämlich ein großes Risiko bei solch einem langen geschichtlichen Text.

Was erwartet nun den Hörer? Eine spannende Aufbereitung von 12 Jahren Deutscher Geschichte (1933 - 1945) in der Golo Mann eigenen Art der Geschichtserzählung. Kompakt, sprachlich genau, informativ und manchmal auch überraschend. Als Zuschlag gib es dann noch drei CDs über die Nachkriegszeit und die folgende Aufarbeitung der Nazizeit in der Deutschen Gesellschaft.

Ich denke, in der Hörform gibt es nichts anderes was dieser Produktion das Wasser reichen könnte. Wer sich für die nähere Deutsche Geschichte interessiert kommt an diesem Werk nicht vorbei. Übrigens ist mittlerweile auch eine Komplettausgabe dieser Hör-Reihe mit insgesamt 37 CDs und 41 Stunden Spieldauer bei Diogenes erschienen. (Peka, April 2008)

_________________
Du bist auf der Suche nach dir selbst? Schau doch mal zuhause nach - vielleicht bist gerade da (Otto)


Fr 4. Apr 2008, 16:05
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de