Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 23:08


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 Hilfe bitte - Wie funktioniert Audible? 
Autor Nachricht

Registriert: Mi 25. Nov 2009, 14:19
Beiträge: 80
Beitrag Re: Hilfe bitte - Wie funktioniert Audible?
Hallo Petra,
ich melde mich mal kurz zu Wort:
Du hast recht, bei libri kann man im Mini-Abo einmal monatlich Hörbücher für 9,95 Euro herunterladen. Jedes weitere Hörbuch, welches im Abo erhältlich ist, kostet dann auch nur noch 9,95 Euro.
Es sind aber nicht alle Hörbücher im MP3-Format erhältlich.
Das Kündigen bei libri soll genauso unkompliziert verlaufen wie bei Audible. Ob das wirklich so ist, kann ich dir nicht sagen, ich möchte auch erst noch meine Wunschliste abarbeiten.
LG Dana

_________________
Liebe Grüße
Dana


Ich lese gerade: Die Träume der Töchter
Ich höre gerade: Leon und Louise


Fr 4. Dez 2009, 12:23
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Hilfe bitte - Wie funktioniert Audible?
Hallo Dana,

Du bist ein Schatz! Du beantwortest mir all meine (noch nicht gestellten) Fragen! Sie lagen mir schon auf der Zunge (besser gesagt auf der Tastatur *g*). Es kostet also jeder weitere Hörbuch-Download bei Libri im Abo auch nur 9,95 €. Die Kündigung läuft auch ebenso problemlos wie bei audible (für mich sehr wichtig - auf den Ärger habe ich nämlich immer keinen Lust).

Und gut zu wissen, dass nicht alle Hörbücher als MP3 zum download bereitstehen. So habe ich eben mal nachgesehen, ob die Hörbücher, wegen denen ich mich zur Zeit am ehesten anmelden würde, per MP3 zum Download bereitstehen. Das ist der Fall! Somit ist Libri für mich gerade sehr interessant geworden! Danke für Dein Feedback zu Libri - das ist für mich Gold wert!

Von größtem Interesse sind für mich die Agatha Christie Hörbücher vom Verlag und Studio für Hörbuchproduktionen. Das hat mehrere Gründe:

1.) Sie sind alle super und deshalb möchte ich sie auch alle unbedingt haben und werde sie im Laufe der Jahre auch sicher alle hören. Denn ein Agatha Christie von dem Verlag muss immer wieder zwischendurch sein!

2.) Den Verlag gibt es seit dem Tod des Verlegers Hans Eckardt nicht mehr. Und ich fürchte, dass die Hörbücher bald nicht mehr erhältlich sein werden. Das macht es für mich noch dringender mich mit den Downloads einzudecken!

3.) Die Hörbücher aus dem Verlag sind - m. W. - noch nie im Preis gesunken. Und jedes einzelne kostet somit rd. 25,- €. Sie für 9,95 € pro Stück zu bekommen, hat insofern einen großen Reiz für mich!

Vielen Dank, Dana! (Auch wenn Du mich finanziell damit ruinierst, da das einige Hörbücher sein werden! :mrgreen: ) Sobald meine WLAN-Verbindung steht, habe ich auch mehr Zeit und Ruhe um mich damit zu beschäftigen. Ich freue mich drauf!

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Fr 4. Dez 2009, 15:28
Profil

Registriert: Mi 25. Nov 2009, 14:19
Beiträge: 80
Beitrag Re: Hilfe bitte - Wie funktioniert Audible?
Hallo Petra,
gern geschehen, aber für deinen finanziellen Ruin übernehme ich keine Verantwortung! :lol:
Mir geht es ja schließlich nicht besser. Angeregt durch Brittis Bericht über "Nach Hause schwimmen" landete es auf meinen Merkzettel, und dort wird es nicht lange verweilen! ;)
Aber einen Hinweis noch zum Download-Abo bei libri.
Es kann durchaus vorkommen, dass der Verlag bestimmte Hörbucher aus dem Abo wieder herausnimmt, dann muss man den regulären Preis zahlen. Das ist mir z. B. bei Stephenie Meyers "Bis(s) zum Abendrot" passiert. Ich hatte es auf meinen Merkzettel im Abo notiert. Als ich es dann Wochen später bestellen wollte, stellte sich heraus, dass es nicht mehr im Abo erhältlich war. Ich habe daraufhin den Kundendienst kontaktiert und nachgefragt. Mir wurde dann gesagt, dass der Verlag es aus dem Abo herausgenommen hat. Ich habe es dann trotzdem gekauft und statt 9,95 € 13,95 € bezahlt. Der Preis ist eigentlich auch noch akzeptabel, wenn man bedenkt, dass das Hörbuch 24,95 € kostet.
LG Dana

_________________
Liebe Grüße
Dana


Ich lese gerade: Die Träume der Töchter
Ich höre gerade: Leon und Louise


Mo 7. Dez 2009, 11:26
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Hilfe bitte - Wie funktioniert Audible?
Hallo Dana,

Dana hat geschrieben:
gern geschehen, aber für deinen finanziellen Ruin übernehme ich keine Verantwortung! :lol:


Das machen sie in Verträgen auch immer alle... immer diese Sternchentexte! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Dana hat geschrieben:
Mir geht es ja schließlich nicht besser. Angeregt durch Brittis Bericht über "Nach Hause schwimmen" landete es auf meinen Merkzettel, und dort wird es nicht lange verweilen! ;)


Dann bin ich ja beruhigt! :mrgreen: ("Nach Hause schwimmen" hört sich wirklich zu verlockend an!)

Dana hat geschrieben:
Aber einen Hinweis noch zum Download-Abo bei libri.
Es kann durchaus vorkommen, dass der Verlag bestimmte Hörbucher aus dem Abo wieder herausnimmt, ...


Das ist gut zu wissen! Hab vielen Dank für diesen wertvollen Tipp! Ist ja kein Problem - wenn man denn dann halt bescheid weiß!

Dana hat geschrieben:
Das ist mir z. B. bei Stephenie Meyers "Bis(s) zum Abendrot" passiert. [...] Ich habe es dann trotzdem gekauft und statt 9,95 € 13,95 € bezahlt. Der Preis ist eigentlich auch noch akzeptabel, wenn man bedenkt, dass das Hörbuch 24,95 € kostet.


Recht hast Du: Geht immer noch, wenn man den Preis des Hörbuchs betrachtet!

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Do 10. Dez 2009, 11:37
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Hilfe bitte - Wie funktioniert Audible?
Hallo zusammen,

drüben im Buecher4um hat Binchen schon verraten, dass sie bei Audible Dan Simmons "Drood" (ungekürzte Lesung von Detlef Bierstedt) heruntergeladen hat. "Drood" wäre definitiv für mich ein Grund mich jetzt doch mal bei Audible anzumelden.

Bitte sagt: Wie lange dauert wohl der Download von "Drood" (habe ja recht neue und schnelle Geräte - PC und Laptop - und mein DSL-Anschluss ist ja auch ein flotter)? Das sind immerhin 29 Stunden Spielzeit!

Und macht es was aus, wenn der PC zwischenzeitlich auf Standby geht?

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Do 18. Mär 2010, 09:46
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 14:49
Beiträge: 2451
Beitrag Re: Hilfe bitte - Wie funktioniert Audible?
Huhu liebe Petra,

die Downloadzeiten bei meinem UMTS-Internet-Zugang waren auch ein Grund mein Abo zu kündigen - (kleiner Anteil) ich habe mich am Dienstag trotzdem dranbegeben. Wenn die Leitung hält, hat auch der Bildschirmschoner nichts ausgemacht, allerdings habe ich keine STANDBY-Einstellungen gewählt, ich hasse die, weil sich mein alter Rechner im Standby immer aufhängte.

Meine 4 Downloads - man hat ihn in 4 Stücke geteilt - haben pro Stück ca. 45 Minuten gebraucht, das ist sehr lang, bei DSL würde ich mit max 15 Minuten rechnen. Aber das ist nur ein Schätzwert.

_________________
Winke Binchen
____________________________________________________
Kein Lesen ist der Mühe wert, wenn es nicht unterhält.” William Somerset Maugham (1874-1965)


Do 18. Mär 2010, 13:30
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Hilfe bitte - Wie funktioniert Audible?
Hallo Binchen,

da kann ich mir dann aber schon mal ungefähr was drunter vorstellen und weiß, wie viel Zeit ich haben sollte, damit ich das stressfrei nebenher runterladen kann. Dankeschön!

Ja, mit solch einem UMTS-Stick ist das mit Audible sicher nicht so die helle Freude! Das verstehe ich. Aber manche Exklusiv-Hörbücher (oder eben preiswerte Schinken) locken einen ja dann doch. Wie gut, dass man das Abo immer auch bequem ganz schnell wieder kündigen (und auch wieder neu anmelden) kann!

Und ich schaue dann am besten mal wo ich den Standby-Modus deaktivieren kann. Mich stört der auch mehr als er mir nützt!

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Do 18. Mär 2010, 14:27
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 14:49
Beiträge: 2451
Beitrag Re: Hilfe bitte - Wie funktioniert Audible?
Huhu liebe Petra,

Du bist also auch ein Stromverschwender so so ....

Den Link von Cainbenny zum Audible-Magazin möchte ich hier auch noch eben posten:

Zitat:
Hallo zusammen,
schaut mal, was ich heute zufällig gefunden habe.

(Gutschein)
http://www.raus-audible.de/

LG Carolin


Das Magazin von Audible - sympathisch gemacht, wie bisher alles, was mir von audible begegnet ist.

_________________
Winke Binchen
____________________________________________________
Kein Lesen ist der Mühe wert, wenn es nicht unterhält.” William Somerset Maugham (1874-1965)


Di 23. Mär 2010, 08:43
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11808
Beitrag Re: Hilfe bitte - Wie funktioniert Audible?
Hallo Binchen und alle zusammen,

oh ja, der Link von Carolin zum Audible-Magazin gehört hier auch hier! Sehe ich auch so! Sehr schön entdeckt von Carolin. Und macht wirklich einen guten Eindruck, was da aus der Audible-Ecke kommt! :-)

Stromverschwender. Ja und nein. Generell leider wohl doch oft ja. Aber was den Standby-Modus anbelangt so sagt der bei mir dann nicht viel, wenn ich ihn wegen reibungsloser Downloads ausstellen sollte. Denn sobald ich fertig bin, mache ich meinen PC eh wieder aus! ;-)

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Mariana Leky - Was man von hier aus sehen kann (HC)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Di 23. Mär 2010, 09:28
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 14:49
Beiträge: 2451
Beitrag Re: Hilfe bitte - Wie funktioniert Audible?
Gestern - oder so - bei audible ...

Binchen genervt, weil ihr gerade so gar nicht mehr einfällt, was sie denn brauchen könnte, denn das eine gab's noch nicht -anderes wollte ich nicht einfach so auf Halde legen - außerdem nervte der Download mit meinem UMTS-Stick am Abend mit ewig langer Zeit und so überlegte ich - So geht es nicht weiter - Nun kündige ich aber ...

Kontenverwaltung gefunden - und Button Kündigung angeklickt - nix suchen oder so ...

Sie möchten kündigen ... verraten Sie uns den Grund?
Ersten ausgewählt: Technische Probleme ... (Antwort von Audible ... rufen Sie uns doch an, das können wir lösen ... ) Das Angebot war ja nett, aber ich wollte für die Technik keine Lösung, die kenne ich schließlich (anderen Anschluss).

Dann nächsten Grund: Nix mehr da ... - Auch dafür hatte man eine Alternative ... - 3 für 2 oder Pause ... -
Für jeden denkbaren Grund hatte man einen Ausweg - aber keinen, der mich nicht überzeugt hätte. Da hatte man sich Gedanken gemacht, wie man eine Kündigung, oder das Miteinander verbessern könnte. Mir hat das imponiert. Kundenservice nenne ich das wieder einmal. Damit hat man mich erstmal zu eine Pause überredet, denn ich denke über kurz oder lang gefällt mir doch wieder das Eine oder Andere und ich bin wieder dabei.

Daran wollte ich Euch doch kurz teilhaben lassen, damit sich das Bild von der 'Servicewüste Deutschland' nicht als allein in unseren Köpfen verfestigt.

_________________
Winke Binchen
____________________________________________________
Kein Lesen ist der Mühe wert, wenn es nicht unterhält.” William Somerset Maugham (1874-1965)


So 25. Jul 2010, 16:31
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de