Aktuelle Zeit: Sa 16. Dez 2017, 12:53


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 Einsteiger-Tipps 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11886
Beitrag Einsteiger-Tipps
Einsteiger-Tipps

Liebe Neueinsteiger,

egal ob Ihr gerade erst das Medium Hörbuch für Euch entdeckt oder einfach hier im Forum neu seid. In diesem Thread möchten wir Euch ein wenig mit Tipps versorgen, rund ums Hörbuch.

Besonders Hörbuch-Neulinge stehen Anfangs vor einem doch inzwischen sehr großen Angebot an Hörbüchern. Doch was hören? Worauf achten?

Worauf achten ist ganz besonders wichtig! Denn ein Hörbuch funktioniert anders als ein Buch. Als weitere Komponente kommt der Sprecher hinzu. Mit ihm steht und fällt das Hörbuch. Auch einer sehr interessanten Vorlage kann ein abgrundtief langweiliges Hörbuch werden. Aus einem banalen Text ein Hör-Genuss. Dafür muss man sensibel werden und das geht erst im Laufe der Zeit. Man muss Erfahrungen sammeln. Um diesen Einstieg zu erleichtern und um die wichtigsten Fallen aufzuzeigen, in die ein Hörbuch-Neuling tappen kann, habe ich im (ursprünglichen) Hauptbereich des Hoerbuecher4um (mittlerweile spielt sich alles Aktive hier in der Forenwelt ab) einige wertvolle Tipps und Erklärungen rund ums Hörbuch zusammengestellt. Bitte schaut doch einfach mal rein. Das hilft gewiss schon in vielen Dingen auf die Sprünge.

Was hören ist aber auch zu Beginn eine große Frage. Denn auch hier gibt es die ein oder andere sichere Bank. Z. B. sollte es am Anfang etwas nicht allzu langes sein. Aber auch auf die ganz kurzen Sachen darf man nicht reinfallen, denn es ist auch entscheidend, ob die Vorlage schon kurz ist oder das Hörbuch einfach stark gekürzt wurde. Auch sollte der Sprecher ein richtig guter sein, der der breiten Masse zusagt und nicht zu speziell ist. Und weitere Kriterien.

Hier sammeln wir Hörbuch-Empfehlungen, die für Hörbuch-Einsteiger besonders geeignet sind und ich lade alle hier ein auch weiterhin richtig gute Tipps für Neueinsteiger zu posten. Bitte aber selektiv (unproblematischer Sprecher, nicht zu komplexe/komplizierte Handlung für ungeschulte Zuhörer, nicht zu lang, und nicht zu stark gekürzt). Es sollten schon wirklich sichere Tipps sein.

Natürlich ist bei den Empfehlungen auch von den Neueinsteigern zu beachten ob ihnen das Thema des jeweiligen Hörbuchs generell liegt. Denn den eigenen Geschmack darf man natürlich auch nicht außer acht lassen.

Ich beginne mal mit den Tipps, die wir hier lange schon gern Neueinsteigern empfehlen:

Helene Hanff: 84, Charing Cross Road
Helene Hanff: Die Herzogin der Bloomsbury Street
Hape Kerkeling: Ich bin dann mal weg

Ich hofffe dieser Thread verhilft Euch ein wenig zu einem guten Hörbuch-Start. Denn ein schlechter kann fatal sein. Greift man zuerst zu einem schlechten Hörbuch, denkt man, dass Hörbücher nichts für einen seien. Dabei lag es oft nur am verkehrten Hörbuch. Um darin eine eigene sicherere Wahl treffen zu können, helfen Euch meine Tipps rund ums Hörbuch, die ich oben ja verlinkt habe. Und ansonsten steht Euch das Forum hier selbstverständlich offen für Fragen, Tipps geben und bekommen, zum Austausch… wir freuen uns über jeden, der sich mit uns über Hörbücher austauschen möchte. Scheut Euch nicht mitzuposten – schaut Euch die Threads an, mischt mit, eröffnet selbst welche.

Ach, und noch ein wichtiger Thread für Einsteiger:

Lieblings-Hörbücher (Hier kann jeder seine Liste mit seinen persönlichen Lieblings-Hörbüchern anlegen und pflegen. Somit ist es gleichzeitig auch eine Sammlung wertvoller Hörbuch-Empfehlungen.)

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
John O'Hara - Begegnung in Samarra (HC)
Ann Granger - Fuchs, du hast die Gans gestohlen (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Rolf Lappert - Über den Winter (Gekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Do 18. Mär 2010, 10:41
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 14:49
Beiträge: 2451
Beitrag Re: Einsteiger-Tipps
Hallo lieber Einsteiger,

eine häufige Frage, die sich Hörbuchneulinge stellen ist die:

Warum sind Hörbücher so oft gekürzt? Das ist doch nicht gut, dass man nur ein halbes Buch hört! Ich will doch selbst entscheiden, was ich kürzen will.

Überlegungen, ob es nicht auch mal ein Segen sein kann, dass man nicht die Komplettversion zu hören bekommt, sind hier :arrow: in diesem Thread zu finden.

_________________
Winke Binchen
____________________________________________________
Kein Lesen ist der Mühe wert, wenn es nicht unterhält.” William Somerset Maugham (1874-1965)


Do 18. Mär 2010, 21:30
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 14:49
Beiträge: 2451
Beitrag Re: Einsteiger-Tipps
Eine Ergänzung zu den Lieblingshörbüchern habe ich noch:

unsere 'alten' Monatstipps sind sicher immer noch einen Blick wert. Vor allem in Bibliotheken sind die sicher noch zu finden:

:arrow: Hier der Link:

Dabei sind einige, die auch unter den Lieblingshörbüchern auftauchen, aber hier sind auch gleich die Links zu den Rezensionen versteckt.

_________________
Winke Binchen
____________________________________________________
Kein Lesen ist der Mühe wert, wenn es nicht unterhält.” William Somerset Maugham (1874-1965)


Di 23. Mär 2010, 21:53
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11886
Beitrag Re: Einsteiger-Tipps
Hallo Binchen,

ja, das hatte ich auch schon überlegt. Zerschlagen, da ich einiges davon auch bei meinen Lieblings-Hörbüchern gelistet habe. Aber Du hast schon recht, schadet nicht und dort unter den alten Montastipps finden sich noch mehr wirklich lohnenswerte Hörereien! Danke für den Link!

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
John O'Hara - Begegnung in Samarra (HC)
Ann Granger - Fuchs, du hast die Gans gestohlen (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Rolf Lappert - Über den Winter (Gekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mi 24. Mär 2010, 12:16
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Apr 2008, 21:14
Beiträge: 660
Beitrag Re: Einsteiger-Tipps
Binchen hat geschrieben:
Hallo lieber Einsteiger,

eine häufige Frage, die sich Hörbuchneulinge stellen ist die:

Warum sind Hörbücher so oft gekürzt? Das ist doch nicht gut, dass man nur ein halbes Buch hört! Ich will doch selbst entscheiden, was ich kürzen will.

Überlegungen, ob es nicht auch mal ein Segen sein kann, dass man nicht die Komplettversion zu hören bekommt, sind hier :arrow: in diesem Thread zu finden.



bei audible hole ich mir (fast immer) nur ungekürzte. ICH WILL ALLES! :lol:

_________________
Ending a novel is almost like putting a child to sleep—it can't be done abruptly.

Colm Tóibín


Mi 24. Mär 2010, 20:41
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11886
Beitrag Re: Einsteiger-Tipps
Hallo zusammen,

ja, wer dennoch lieber ungekürzt mag, der sollte bei Audible mal reinschauen, da die wirklich vieles ungekürzt anbieten. Und überhaupt ist Audible natürlich auch ein Tipp für Einsteiger, da dieses Download-Portal eine preiswerte (und vertrauenswürdige - hier gab es ja schon viele sehr zufriedene Kunden) Alternative ist. Man bekommt zwar nur die Datei, hat also nicht das Hörbuch zum ins Regal stellen. Aber es spart Platz und Geld. Hier der Link zu unserem :arrow: Audible-Thread hier im Forum, wo wir uns schon viel über dieses Download-Portal ausgetauscht und offene Fragen geklärt oder diskutiert haben.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
John O'Hara - Begegnung in Samarra (HC)
Ann Granger - Fuchs, du hast die Gans gestohlen (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Rolf Lappert - Über den Winter (Gekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Do 25. Mär 2010, 18:28
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 14:49
Beiträge: 2451
Beitrag Re: Einsteiger-Tipps
Wer neben dem Internet auch noch ein Magazin rund um Hörbücher sucht, mit 658 Rezensionen von verschiedensten Hörbuchgenres, seit Mai 2007 - alle mit Grandios bewertet, der sollte sich die *hier die Beschreibung :arrow: Hörbuchbibel besorgen!
Dort gibt es auch Tipps zu Kopfhörern, Transmittern, Sprechern

Gut angelegte 13 Euro (incl. Versand) - so finde ich nach dem ersten durchblättern schon jetzt.

_________________
Winke Binchen
____________________________________________________
Kein Lesen ist der Mühe wert, wenn es nicht unterhält.” William Somerset Maugham (1874-1965)


Do 25. Mär 2010, 22:21
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11886
Beitrag Re: Einsteiger-Tipps
Hallo zusammen,

ich möchte mich Binchens Tipp anschließen! Hier erhält man wirklich ganz viele ganz tolle Empfehlungen! Und beim näheren Durchblättern der Hörbuchbibel habe ich inzwischen herausgefunden, dass man die abonnieren kann. Sie erscheint 1 x jährlich.

Die Frage ob sich die Geldausgabe lohnt, lässt sich nicht nur durch die gewinnbringenden Empfehlungen beantworten. Sondern auch durch die vielen Gratis-Downloads, die dort geboten werden: 22 Hörbücher. Viele ungekürzt. Und überdies sehr interessante. Ich werde mir z. B. auf jeden Fall die ungekürzte Lesung von "Robinson Crusoe" herunterladen - schon immer wollte ich diesen Klassiker kennenlernen! Ebenso lockt die ungekürzte Lesung von Dumas "Die drei Musketiere". Oder der ein oder andere Thriller.

Ganz toll finde ich auch, dass der Hörbuchbibel direkt auch ein (natürlich vollständiges) Hörbuch beiliegt: "Die Brücke" (gesprochen von Volker Lechtenbrink). Im :arrow: Original kostet es 39,90 €. Hier bekommt man es zwar nur in einer Papp-Hülle serviert, aber wen stört's wenn der Hörgenuss vollständig erhalten ist? Finde ich ganz toll! Und Lust machen sie auf diese Vorlage der bekannten Verfilmung auch - sehr sogar! Toll auch, dass Volker Lechtenbrink es liest (ich hoffe und denke er macht es gut), denn er spielte damals auch in der Verfilmung mit.

Also: Die Hörbuchbibel lohnt! Für die, die sich auf dem Hörbuchmarkt orientieren wollen und gern besondere Hörbücher empfohlen haben möchten (bei Einsteigern ja auf jeden Fall viel wert!), aber auch für alte Hörbuch-Hasen, allein um der kostenlosen Downloads willen! Und auch ich als alter Hörbuch-Hase bin schon ganz aufgeregt über all die tollen Empfehlungen, die die Hörbuchbibel bereit hält! Da ist auch für mich noch viel reizvolles dabei, dem ich bisher nicht so viel Aufmerksamkeit schenkte oder mir gar gänzlich unbekannt war.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
John O'Hara - Begegnung in Samarra (HC)
Ann Granger - Fuchs, du hast die Gans gestohlen (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Rolf Lappert - Über den Winter (Gekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Do 8. Apr 2010, 08:35
Profil

Registriert: Sa 17. Jul 2010, 11:54
Beiträge: 28
Wohnort: Köln
Beitrag Re: Einsteiger-Tipps
Habe mich gerade mal auf der HP von "hörbücher" angeschaut und werde auf alle Fälle das Probeabo bestellen, hört sich alles sehr vielversprechend an und auch eure Erfahrungsberichte dazu.

Ich bin immer noch auf der Suche nach einem Buch bzw. Hörbucharchivprogramm. Hier wurden ja schon einige vorgestellt, aber halt auch die Tücken. Wie macht ihr das? In einer Exel-Tabelle?

Bei mir ist das Problem das ich bei tauschticket.de meine Bücher eintausche, bei Ebay einige kaufe und verkaufe und auch hier auf der Arbeitsstelle meine Bücher anbiete. Dabei ist es mir schon mal passiert das ich noch Bücher im Angebot hatte die längst verkauft waren, das ist natürlich peinlich und deshalb möchte ich da entgegenwirken. Leider habe ich zu Hause nur wenig Platz und muss mich deshalb immer wieder von einigen Büchern trennen, auch wenn es mir schwer fällt.
Ebenso mache ich es bei Hörbüchern, die tausche ich dann gegen andere Hörbücher ein. Blöd ist nur wenn ich sie auf die Festplatte speichere, in Apple Format umwandle, irgendwann einen Rappel bekomme und meine Festplatte aufräume.....ihr könnt euch denken was nun kommt..... ich habe nur noch das Apple Format und das kann auf die gelöschten Bücher nicht mehr zugreifen. Schön blöd, oder? Aber das ist leider meine eigene Schuld.... :( was räume ich auch ständig meine Festplatte auf.
Aber das soll sich in Zukunft ändern, ich versuche es nun ganz ordentlich zu machen und bevor ich lösche denke ich ganz genau nach!!! - :lol:

Liebe Grüße
Milka


Mo 19. Jul 2010, 09:37
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11886
Beitrag Re: Einsteiger-Tipps
Hallo Milka,

das Hörbuch-Magazin hörBücher kann ich wirklich sehr empfehlen! Und mit dem Probe-Abo kannst Du ja nichts verkehrt machen! Schön, dass Du es testen willst!

Auch die Hörbuchbibel finde ich sehr empfehlenswert. Denn hier bekommt man die Hörbücher aus allen bereits erschienenen Ausgaben mit den Höchstwertungen auf einem Haufen präsentiert. Da sind echte Schätze bei. Tolle Empfehlungen für jeden Hörbuch-Fan. Leider rouniert auch das wieder den Geldbeutel, da man so viele Hörbücher darin findet, die man allzu gern hören möchte! ;-)

Ich pflege meine Hörbücher leider nicht. Würde das aber auch gern mal angehen. Nur fehlt mir die Zeit. Denn ich hätte damit von Anfang an anfangen müssen. Inzwischen habe ich viel zu viele Hörbücher, als dass ich die noch in einer kleinen Hauruck-Aktion erfassen könnte. Inzwischen verkaufe ich auch Hörbücher, die ich gehört habe. Außer sie haben mir besonders gut gefallen. Bei Büchern fällt mir das Trennen auch längst nicht mehr so schwer wie früher.

Meine Wahl würde zum Verwalten meiner Hörbücher und Bücher sicher auf eine Excel-Tabelle fallen, weil es leicht zu händeln ist und man trotzdem Komfort (Sortier-Funktion) hat. Aber wer weiß, würde ich es ernsthaft angehen, würde ich mich zuvor doch mal genauer umsehen und vielleicht bessere Programme dafür finden. Wir haben auch einen :arrow: Thread über Verwalten von Hörbüchern, der nur schon weit ins Archiv gerutscht war. Gut, ihn bei der Gelegenheit hier im Einsteiger-Thread verlinken zu können. Denn der ist sicher auch für andere noch interessant und kann natürlich auch erweitert werden.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
John O'Hara - Begegnung in Samarra (HC)
Ann Granger - Fuchs, du hast die Gans gestohlen (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Rolf Lappert - Über den Winter (Gekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 19. Jul 2010, 10:13
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de