Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 03:00


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 Hausboot - ein literarischer Ort 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Jan 2011, 17:49
Beiträge: 3527
Wohnort: Niedersachsen
Beitrag Re: Hausboot - ein literarischer Ort
Da denke ich dann gleich an Tom Sawyer. Da fuhren diese Raddampfer den Mississippi rauf und runter.

_________________
Lesende Grüße, Anne


Mo 23. Mai 2016, 18:43
Profil

Registriert: Mi 19. Sep 2012, 22:17
Beiträge: 68
Beitrag Re: Hausboot - ein literarischer Ort
Mit Euren Vorschlägen habt Ihr mich sehr neugierig gemacht. Da werde ich mir sicher einige Bücher zu legen. Ich finde das Thema Hausboot sehr interessant.
Bei Wohnsendungen im TV finde ich gerade die berichte sehr toll, wo Leute auf Hausbooten wohnen. Obwohl das so gar nicht meins ist, weil ich mich auf dem Wasser nicht wirklich wohlfühle.
Zum Hausboot fällt mir auch immer der Song von Chris Andrews ein - Pretty Belinda - den ich immer wieder sehr gerne höre.


Mo 23. Mai 2016, 21:34
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4004
Beitrag Re: Hausboot - ein literarischer Ort
Ist ja spannend, wieviel da zusammen gekommen ist ! Mir wäre da nix dazu eingefallen !

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Mi 25. Mai 2016, 17:00
Profil

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 10:46
Beiträge: 447
Wohnort: Hamburg
Beitrag Re: Hausboot - ein literarischer Ort
JMaria hat geschrieben:
Hausboothotel-Charakter haben auch die Dampfboote auf dem Nil zu der Zeit der Agatha Christies "Tod auf dem Nil", oder was meint ihr :D



Definitiv!

Mir fällt grad kein Buch ein, aber ich wollte ich immer gern auf einem Hausboot leben - leider mein Mann so GAAAAAR nicht. :shock:

lg


Do 2. Jun 2016, 12:44
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12200
Beitrag Re: Hausboot - ein literarischer Ort
Sandra hat geschrieben:
JMaria hat geschrieben:
Hausboothotel-Charakter haben auch die Dampfboote auf dem Nil zu der Zeit der Agatha Christies "Tod auf dem Nil", oder was meint ihr :D



Definitiv!

Mir fällt grad kein Buch ein, aber ich wollte ich immer gern auf einem Hausboot leben - leider mein Mann so GAAAAAR nicht. :shock:

lg



Träumen darf man ja. :D

Ich habe mir dieses Buch über Hausboote gekauft, sehr interessant auch der Technische Aspekt an der ganzen Geschichte:

Hausboote: Leben auf dem Wasser - Typen Technik Konstruktionen
https://www.amazon.de/Hausboote-Leben-W ... =Hausboote

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Do 2. Jun 2016, 13:10
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Apr 2008, 20:14
Beiträge: 512
Beitrag Re: Hausboot - ein literarischer Ort
Für diejenigen, für die Leben im Hausboot in Frage käme, ein Bild des Hochwassers im Mai 2016 in Paris :haare_zu_berge:
Bild

_________________
Beste Grüsse
Hermy


«Mögen andere sich mit den Seiten brüsten, die sie schrieben; mich machen die stolz, die ich gelesen habe.» (Borges)

Bild Moabit von Volker Kutscher
Bild Greatest Hits von Laura Barnett, vorgelesen von Imogen Church


Mi 15. Jun 2016, 20:57
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12200
Beitrag Re: Hausboot - ein literarischer Ort
:haare_zu_berge:

:mund_zu:

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Do 16. Jun 2016, 09:20
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Jan 2011, 17:49
Beiträge: 3527
Wohnort: Niedersachsen
Beitrag Re: Hausboot - ein literarischer Ort
Bin grade noch über dieses Buch gestolpert. Es scheint aber eine leichtere Lektüre zu sein. https://www.amazon.de/Mein-wunderbares- ... gaind09-21

_________________
Lesende Grüße, Anne


Mo 27. Jun 2016, 14:27
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12200
Beitrag Re: Hausboot - ein literarischer Ort
Das klingt wirklich sehr nett für schöne Sommerabende. Ist vermerkt :laptop:

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Mo 27. Jun 2016, 21:51
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12200
Beitrag Re: Hausboot - ein literarischer Ort
Noch eine leichte Sommerlektüre mit Hausboot in Seattle:

Zumtsommer
Sarah Jio
https://www.amazon.de/dp/B0196J3JA8/ref ... EGB7VD1VZF

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Do 14. Jul 2016, 13:37
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de