Aktuelle Zeit: Di 20. Feb 2018, 21:08


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Literarisch bereiste Länder 2017 
Autor Nachricht
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12661
Beitrag Literarisch bereiste Länder 2017
Auch dieser Thread wird wieder eröffnet für die Auflistung eurer literarischen Reisen.

Zum Vorjahres-Thread geht's hier :
viewtopic.php?f=2&t=5632

_________________
Schöne Grüße
Maria


gegenwärtig lese ich



In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Do 29. Dez 2016, 12:10
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12661
Beitrag Re: Literarisch bereiste Länder 2017
Ich werde wieder mitmachen:


Europa:
Beaton, M. C.: Agatha Raisin und der tote Tierarzt (England, Coldsworth, Gegenwart)
Camilleri, Andrea: Der Tanz der Möwe (Italien, Sizilien, Gegenwart)
Carey, Peter: Chemie der Tränen (England, London + Deutschland, Schwarzwald)
Carr, C. L.: Ein Monat auf dem Land (England, Yorkshire, Oxgodby, 1920)
Crispin, Edmund: Der wandernde Spielzeugladen (England, Oxford, 1938)
Doderer, Heimito von: Die erleuchteten Fenster (Österreich, Wien 1920er Jahre)
Doderer, Heimito von: Ein Umweg (Österreich, Steiermark, 1650)
Doderer, Heimito von: Das letzte Abenteuer (Österreich zw. 1355 - 1378)
Doerr, Anthony: Alles Licht das wir nicht sehen ( Frankreich, Paris + Saint-Malo, 2. WK)
French, Tana: Geheimer Ort ( Irland, Dublin, Gegenwart)
Harris, Robert: Imperium (Cicero 1), (Italien, Rom) (79 v. Chr. bis 63 v. Chr)
Harris, Robert: Titan (Cicero 2), (Italien, Rom, 63 - 58 v. Chr.)
Harris, Robert: Dictator (Cicero 3) (Italien, Rom 58 - 43 v. Chr.)
Kadare, Ismail: Die Brücke mit den drei Bögen (Albanien 1378)
Kermani, Navid: (Cadaques und Köln, Juli 2005)
Kidd, Jess: Der Freund der Toten (Küste West-Irland, 1970er Jahre)
Lenz, Siegfried: Die Auflehnung (Deutschland, Hamburg + Schleswig, 1990er Jahre)
May, Peter: Die Katakomben von Paris (Frankreich, Paris, Gegenwart)
McEwan, Ian: Nussschale (London, Gegenwart)
Pepys: Tagebuch Band 4 (London, 1664)
Petrarca, Francesco: Die Besteigung des Mont Ventoux (Frankreich, 1336)
Petrarca, Francesco: Reisebuch zum Heiligen Grab (Italien, 1358)
Sorokin, Vladimir r: Der Schneesturm (Russland, Alternativwelt)
Stroud, Jonathan: Die seufzende Wendeltreppe (Lockwood 1), (London, Zukunft, Alternativwelt)
Toibin, Colm: Nora Webster (Irland, Kleinstadt, 60er Jahre)
Tolstoi, Leo: Anna Karenina, (Moskau, Petersburg und Ländlich ca. 1878)
Turgenjew, Iwan: Aufzeichnungen eines Jäger (Zentralrussland ca. 1850)
Weidermann, Volker: Ostende 1936, Sommer der Freundschaft (Belgien, Ostende 1936)
Williams, John: Augustus ( Italien, Rom 44 v. Chr. bis ca. 14 n. Chr.)


Nordamerika:
Bailey, Elisabeth Tova: Das Geräusch einer Schnecke beim Essen (Massachusetts 1980er Jahre)
Boyle, T. C.: Die Terranauten ( Arizona, 1990er Jahre))
Collison, Wilson: Die Nacht mit Nancy (Ostküste, Long Island, 1930er Jahre)
Echenoz, Jean: Blitze (New York 19. Jahrhundert, bis 1943)
Fante, John: 1933 war ein schlimmes Jahr (Roper, Colorado, 1933)
McCarten, Anthony: Licht (New York, 19. Jahrhundert, bis 1931)
Morrison, Toni: Gnade (A Mercy) (Ostküste, ab 1682)
Ondaatje, Michael: Buddy Boldens Blues (Louisiana, New Orleans, bis 1930er Jahre)
O'Nan, Stewart: Die Chance (Kanada, Niagara Fälle, Gegenwart)
Roth, Philip: Amerikanisches Idyll (Newark, New Jersey, 1960er Jahre)
Whitehead, Colson: Underground Railroad (Georgia, Südstaaten, 19. Jahrhundert)

Südamerika:


Asien:
Ghosh, Amitav: Das mohnrote Meer (Ibis 1) (Indien, Bengalen Ende 19. Jht)
Flanagan, Richard: Der schmale Pfad durchs Hinterland (Thailand, Dschungel, 2. WK)
Han Kang: Die Vegetarierin (Südkorea, Seoul, Gegenwart)
Ishiguro, Kazuo: Damals in Nagasaki (Japan, Nagasaki, 1950er Jahre)
Ishiguro, Kazuo: Der Maler der fließenden Welt (Japan, Tokio, 1948(49)
Poschmann, Marion: Die Kieferninseln (Japan, Nord-Japan Kieferninseln, Gegenwart)
Ransmayr, Christoph: Cox oder Der Lauf der Zeit (China, Peking 18. Jht)
Roy, Arundhati: Der Gott der kleinen Dinge (Indien, 1969 - 1993)
Yoshimoto, Banana: Die See (Japan, Tokio, Gegenwart)


Afrika:
Franzobel: Das Floss der Medusa (Schiffbruch vor der westafrikanischen Küste, 1816)

Australien:
Fox, Candice: Hades (Sydney, Gegenwart)

Karibik
Padura, Leonardo: Ein perfektes Leben, (Kuba, Havanna 1989)

Vorderasien
Ashford, Lindsay Jayne: Die Frau im Orient-Express (Syrien, 1930)
Schwarzenbach, Annemarie: Winter in Vorderasien (1933/34)

_________________
Schöne Grüße
Maria


gegenwärtig lese ich



In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Fr 30. Dez 2016, 12:36
Profil

Registriert: Do 8. Mai 2008, 11:12
Beiträge: 998
Beitrag Re: Literarisch bereiste Länder 2017
Meine literarischen Reisen 2017 (abgebrochene Bücher sind nicht berücksichtigt)

Deutschland
Michael Wallner: Der Flug nach Marseille (München, Winter 1918/19)
Christian Schärf: Die Reise des Zeichners (Harz, November/Dezember 1777)
Sabine Ebert: Schwert und Krone (Bayern, Sachsen, Franken 12. Jh.)
Benno Pludra: Lütt Matten und die weiße Muschel (Ostsee)
Guido Dieckmann: Das Geheimnis des Poeten (Weimar, 1797)
Susann Pasztor: Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster (kein bestimmter Ort)


sonstiges Europa

England
Susanne Goga: Das Haus in der Nebelgasse (London, 1900)
Elizabeth Fremantle: Im Schatten der Königin (London u. a., 16. Jh.)
Kevin Sands: Das Geheimnis des Alchemisten (London, 1665)
Elizabeth Chadwick: Das Banner der Königin (Südengland, erste Hälfte 12. Jh.)
Claire Fuller: Eine englische Ehe (London und irgendwo am Meer, 1976-2015)

Frankreich
Xavier de Moulins: Dieser wunderbar blaue Himmel

Irland
Liz Balfour: Emmas Geheimnis (Cork)

Island
Kristin Steinsdottir: Hoffnungsland (Reykjavik)

Österreich
Beate Maxian: Mord in Schönbrunn (Wien)
Manfred Baumann: Jedermanntod (Salzburg)
Erika Urban: Emma Roth & die schöne Leich (Wien)


Nordamerika

USA
Kate Milford: Greenglass House (irgendwo in den Bergen)


Weltenbummler


Phantasiewelten oder nicht zuordenbar
Richard Dübell: Das Geheimnis von Atlanis (Atlantis vor dem Untergang)

_________________
Liebe Grüße
Yvonne



--------------------------------------------------------------------------
"Dem deutschen Leser kann man jeden Bären aufbinden." (Denis Scheck)


Zuletzt geändert von YvonneS am Mo 8. Mai 2017, 10:07, insgesamt 10-mal geändert.

Fr 30. Dez 2016, 14:58
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Apr 2008, 20:14
Beiträge: 518
Beitrag Re: Literarisch bereiste Länder 2017
Meine literarisch bereisten Länder liegen 2017:

- in Europa
GROSSBRITANNIEN mit The Marches - A Borderland Journey Between England and Scotland von Rory Stewart
ITALIEN mit Conclave von Robert Harris
NORWEGEN mit Das Buch vom Meer: oder Wie zwei Freunde im Schlauchboot ausziehen, um im Nordmeer einen Eishai zu fangen, und dafür ein ganzes Jahr brauchen von Morten A. Strøksnes

- in Afrika

- in Asien

- in Australien / Ozeanien

- in Nordamerika
USA mit It Can't Happen Here von Sinclair Lewis

- in Mittel- und Südamerika

- in der Antarktis

_________________
Beste Grüsse
Hermy


«Mögen andere sich mit den Seiten brüsten, die sie schrieben; mich machen die stolz, die ich gelesen habe.» (Borges)

Bild The Bell Jar von Sylvia Plath
Bild Greatest Hits von Laura Barnett, vorgelesen von Imogen Church


Zuletzt geändert von Hermy am Mo 16. Jan 2017, 13:23, insgesamt 2-mal geändert.

So 1. Jan 2017, 21:09
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Dez 2008, 12:57
Beiträge: 2113
Wohnort: Bayern
Beitrag Re: Literarisch bereiste Länder 2017
Literarisch führt es mich 2017 nach:

Ägypten:
Elizabeth Peters: El cocodrilo en el banco de arena (Crocodile on the Sandbank/ Im Schatten des Todes), 1880
Agatha Christie: The Adventure of the Egyptian Tomb, 1920er
Anna Hackett: Undiscovered, Gegenwart, Lybische Wüste, Kairo

China:
John P.Marquand: Mr. Moto Is So Sorry, 1938

England:
Agatha Christie: Hercule Poirot. The Complete Short Stories, 1920er-1930er
Edmund Crispin: Der wandernde Spielzeugladen, Oxford, 1938
Agatha Christie: Das Geheimnis der Goldmine, 1950er

Frankreich:
Hy Conrad: Toured to Death, Provence und Korsika, Gegenwart
Cameron Dokey: Belle, 18./19. Jahrhundert

Indien:
Matthew Reilly: The Four Legendary Kingdoms, Gujarat, Gegenwart

Irak:
Agatha Christie: Sie kamen nach Bagdad, 1950er, Bagdad und Basra

Italien:
Hy Conrad: Toured to Death, Elba, Toskana, Rom, Gegenwart

Japan:
John P.Marquand: Mr. Moto Is So Sorry, 1938

Kanada:
Jessica Fletcher: Murder She Wrote. Destination Murder, Vancouver, British Columbia

Karibik:
Robert Thorogood: Inspector Poole: Mord im Paradies, Saint Marie, Gegenwart

Korea:
John P.Marquand: Mr. Moto Is So Sorry, 1938

Mongolei:
John P.Marquand: Mr. Moto Is So Sorry, 1938

Monaco:
Hy Conrad: Toured to Death, Monte Carlo, Gegenwart

Pazifik:
K. K. Beck: Peril Under the Palms, Hawaii, 1920er

Sansibar-Archipel:
Suzanne Arruda: Devil Dance, Sansibar und Pemba, 1921

Südafrika:
Sally Andrew: Recipes for Love and Murder, Klein Karoo, Gegenwart

Türkei:
Maria Hudgins: The Man on the Istanbul Train, Gegenwart, Istanbul, Anatolien

Ungarn:
Géza Gárdonyi: Ida Regénye, Budapest, um 1900

USA:
Laura DiSilverio: The Readaholics and the Falcon Fiasco, Colorado, Gegenwart
S. S. Van Dine: The Garden Murder Case, New York, 1920er
Laura Childs: Shades of Earl Grey, Charleston, South Carolina, Gegenwart
Jessica Fletcher: Murder She Wrote. Majoring in Murder, Indiana, Gegenwart
Debbie Macomber: That Wintry Feeling, Alaska, Gegenwart (1980er)

Auf See:
Jessica Fletcher:Murder She Wrote. The Queen's Jewels, Atlantik, Gegenwart

_________________
Ich lese gerade:
Cheryl Honigford: The Darkness Knows
M. M. Kaye: The Sun in the Morning


Viel lesen und nicht durchschauen ist viel essen und nicht verdauen.

Rätselforum
Trixies Platz


Zuletzt geändert von Trixie am Sa 30. Dez 2017, 16:10, insgesamt 30-mal geändert.

Mo 2. Jan 2017, 14:59
Profil

Registriert: So 3. Jan 2010, 21:13
Beiträge: 661
Beitrag Re: Literarisch bereiste Länder 2017
Ich bin auch wieder mit dabei und mal schauen, wohin und in welche Zeit ich reise.

Baltikum:
Eduard von Keyserling: Wellen (Anfang 20. Jh.)

Deutschland:
Nele Neuhaus: Schneewitchen muss sterben (Taunus, Gegenwart)

Großbritannien:
Nancy Atherton: Tante Dimity und der Fremde im Schnee (1998)
John Boyne: Das Vermächtnis der Montignacs (London, 1936)
Agatha Christie: Mord im Pfarrhaus (1930er)
Frank Gerkens: Handicap-Mord (1990er)
Diane Setterfield: Die dreizehnte Geschichte

Indien:
Arundhati Roy: Das Ministerium des äußersten Glücks

USA:
Nathaniel Hawthorne: Der scharlachrote Buchstabe (Boston, 17. Jh.)
Charlotte MacLeod: Aus für den Milchmann

_________________
Liebe Grüße
Claudia


Aktuelle Lektüre:
Ulla-Lena Lundberg: Eis

xxx (eBook)

Ich höre gerade:
Carlos Ruiz Zafón: Der Schatten des Windes


Zuletzt geändert von Josie am Mi 27. Dez 2017, 18:43, insgesamt 11-mal geändert.

Mo 2. Jan 2017, 16:57
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 12092
Beitrag Re: Literarisch bereiste Länder 2017
Meine literarische bereisten Länder 2017:

Europa

Deutschland
Dörte Hansen: Altes Land (Elbmarsch)
Chris Kraus: Das kalte Blut (verschiedene Orte)
Mariana Leky: Was man von hier aus sehen kann (Westerwald)
Erskine Childers: Das Rätsel der Sandbank (Nordsee)

Österreich
Gerhard Jäger: Der Schnee, das Feuer, die Schuld und der Tod (Tirol, ein Bergdorf)
Wolf Haas: Der Knochenmann (Steiermark)

Schweiz
Mary Shelley: Frankenstein (Genf, weiterer Handlungsort: Arktis)

England
Simon Beckett: Totenfang (Essex)
Georgette Heyer: Schritte im Dunkeln (Näheres nicht bekannt)
Ann Granger: Fuchs, du hast die Gans gestohlen (Bamford, Derbyshire)

Irland
Graham Norton: Ein irischer Dorfpolizist (Duneen)

Frankreich
Irène Némirovsky: Suite française (Paris und Bussy)
Georges Simenon: Maigret und das Gespenst (Paris)

Finnland
Ulla Lena Lundberg: Eis (Örar-Inseln)

Schweden
Åsa Larsson: Sonnensturm (Kiruna)

Amerika

USA

Matthew Thomas: Wir sind nicht wir (New York)
Elizabeth Strout: Mit Blick aufs Meer (Maine)
Nathan Hill: Geister (Chicago)
Julie Otsuka: Wovon wir träumten (San Francisco)
Louise Erdrich: Das Haus des Windes (North Dakota)
Anne Tyler: Die störrische Braut (Baltimore)
Pete Dexter: Paris Trout (Georgia)
T.C. Boyle: Der Samurai von Savannah (Georgia)
Tess Gerritsen: Die Chirurgin (Massachusetts, Boston)
Marilynne Robinson: Lila (Iowa, fiktiver Ort Gilead)
Ursula Curtiss: Stimme aus dem Dunkel (vermutlich New York)
John O'Hara: Begegnung in Samarra (Pennsylvania)
Ottessa Moshfegh: Eileen (Neuengland)

Südamerika

Gabriel García Márquez: Hundert Jahre Einsamkeit (Kolumbien, fiktives Dorf: Macondo, nach dem Vorbild des Ortes: Aracataca)

Afrika

West-Afrika

Nii Parkes: Die Spur des Bienenfressers (Ghana, Sonokrom)

Ost-Afrika

Nicholas Drayson: Kleine Tierkunde Ost-Afrikas (Kenia, Nairobi)

Asien

China

Ha Jin: Warten (Gänsedorf und Muji)

Indien

Louis Bromfield: Der große Regen (Ranchipur)

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Adam Haslett - Hingabe (TB)
Thomas Mann - Der Zauberberg (Hardcover und ebook)
Stuart MacBride - Der erste Tropfen Blut (ebook)
[color=#BF40FF]Ich höre gerade:
:kopfhoerer:
Elizabeth Gaskell - Norden und Süden (Ungekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mi 4. Jan 2017, 13:53
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Jan 2011, 17:49
Beiträge: 3689
Wohnort: Niedersachsen
Beitrag Re: Literarisch bereiste Länder 2017
Ich werde dann auch mal eintragen, wo ich rein lesetechnisch so rumgereist bin:

Europa

Deutschland
Dirk Hempel/Frauke Reinke-Wöhl: „Wie eine Schädeldecke“ – Walter Kempowskis Haus Kreienhoop
Peter Walther: Hans Fallada - Die Biographie
Reiner Engelmann: Schlaglicht – Zur Lebenssituation von Kindern hier und anderswo
Reiner Engelmann: Wir haben das KZ überlebt – Zeitzeugen berichten
Ulrike Draesner: Mein Hiddensee
Veronika May: Der Duft von Eisblumen
Walter Kempowski: Im Block

Großbritannien
Cecelia Ahern: Der Ghostwriter
M. C. Beaton: Agatha Raisin und der tote Richter (London, in den Cotswolds)

Island
Kristín Steinsdóttir: Hoffnungsland

Italien
Cristina De Stefano: Oriana Fallaci – Ein Frauenleben (Florenz)

Österreich
Henrik B. Nilsson: Das geheime Manuskript des Hermann Freytag (Wien)

Polen
Diane Ackerman: Die Frau des Zoodirektors

Schweden
Astrid Lindgren: Die Menschheit hat den Verstand verloren – Tagebücher 1939-1945

Amerika

USA
Astrid Lindgren: Kati in Amerika Italien Paris (Nachdem ich mit Kati in Amerika war, habe ich das Buch abgebrochen)
Cristina De Stefano: Oriana Fallaci – Ein Frauenleben (New York)
Elizabeth Strout: Amy & Isabelle (Nordamerika, Shirley Falls in New England)
John Dunning: Das Geheimnis des Buchhändlers

_________________
Lesende Grüße, Anne

Ein Leben ohne Bücher? Unvorstellbar!


Mo 3. Apr 2017, 23:12
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12661
Beitrag Re: Literarisch bereiste Länder 2017
Wenn ich meine Liste (siehe oben) anschaue, dann bin ich überrascht, wie viele Romane, in Asien spielten, die ich gelesen habe (9 Romane). Über Indien und Japan lese ich ja öfters, aber diesmal waren auch Südkorea und Thailand darunter. Alle Top :daumen_hoch: darunter Ishiguro, Richard Flanagan, Han Kang, Amitav Ghosh, Arundhati Roy, Marion Poschmann, Christoph Ransmayr, Banana Yoshimoto.

In Nordamerika spielten 11 Romane.
Berührend war der Krankheitsbericht von Elisabeth Bailey.
Philip Roth und Colson Whitehead waren Highllights. Gute Unterhaltung der Rest.

Am meisten war ich in Europa literarisch unterwegs; Italien und England stechen hervor.

Wie ist euer Resümee?

_________________
Schöne Grüße
Maria


gegenwärtig lese ich



In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Di 19. Dez 2017, 12:49
Profil

Registriert: Do 8. Mai 2008, 11:12
Beiträge: 998
Beitrag Re: Literarisch bereiste Länder 2017
JMaria hat geschrieben:
Wie ist euer Resümee?


Ich habe es heuer aus Zeitgründen irgendwann aufgegeben, die Liste weiterzuführen. Deshalb habe ich jetzt gar keinen Überblick, wo ich in diesem Jahr literarisch überall herumgereist bin. Ich vermute einmal, dass es wieder hauptsächlich der europäische und hier größtenteils der deutschsprachige Raum war.

_________________
Liebe Grüße
Yvonne



--------------------------------------------------------------------------
"Dem deutschen Leser kann man jeden Bären aufbinden." (Denis Scheck)


Di 19. Dez 2017, 13:33
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de