Aktuelle Zeit: Mi 22. Nov 2017, 15:13


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 137 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste
 Hörerlebnisse 2017. - Ich höre gerade... 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11828
Beitrag Re: Hörerlebnisse 2017. - Ich höre gerade...
Guten Morgen zusammen,

heute Morgen habe ich "Wir Kassettenkinder" zu Ende gehört. Was für ein Genuss! Ich war richtig traurig, als ich feststellen musste, dass die 210 Minuten Schwelgen in der eigenen Kindheit schon vorüber waren. So kurzweilig und wundervoll war das! Es wurden geliebte Erinnerungen lebendig (oh ja, der erste Videorekorder, die erste Stereoanlage, Yps-Hefte, Wunschfilm in den Ferien etc.), und einige wieder wach, die längst verschüttet waren (ich kannte den Getränke-Namen "Quench" noch, wusste ihn aber dem Getränk nicht mehr zuzuordnen - habe gegoogelt :breit_grins: ). Das ist ein Hörbuch, das ich mir in ein paar Jahren wieder anhören werde. Volltreffer in mein 80er-Jahre-Herz! Ich trage es gleich in meine Liste meiner Lieblings-Hörbücher ein. Denn genau da gehört es hin! :herzchen_in_den_augen:

Als nächstes höre ich jetzt "Herr der Fliegen" von William Golding. Gesprochen wird es von Andreas Fröhlich (seine Stimme habe ich auch aus meiner Kindheit noch im Ohr durch "Die drei ???"). Ich habe erst wenige Worte gehört, musste dann aufhören. Ich freue mich auf das Hörbuch.

Irgendwie macht mir das Hören gerade wieder sehr viel Spaß! :cheerleader:

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 7. Aug 2017, 10:18
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11828
Beitrag Re: Hörerlebnisse 2017. - Ich höre gerade...
Gestern beim Küche ausmisten dazwischen geschoben: "Homer & Langley" von E.L. Doctorow als Hörspielfassung. Ein schönes Wiedersehen mit den New Yorker Messie-Brüdern, die mir damals beim lesen auf eine stille Weise nahe gegangen sind.

Und welche Gelegenheit könnte besser passen das Hörspiel zu hören, als beim AUFRÄUMEN. :breit_grins:

Das Hörspiel ist eine sehr gelungene Umsetzung des Buches. Ich hatte das Gefühl, dass alle Episoden aus dem Leben der Brüder enthalten waren.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 21. Aug 2017, 19:48
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 12210
Beitrag Re: Hörerlebnisse 2017. - Ich höre gerade...
Hallo Petra,

Oja, Homer und Langley ist eine schöne Geschichte!

Ich habe kürzlich im Radio den Briefwechsel "Die Briefe der Manns" verfolgt. Ein passender Hörstoff für mich als Thomas Mann Leserin. Bekannte Stimmen, wie z.b, Corinna Harfouch als Katia Mann, Max Volkert Martens als Thomas Mann u. a.

Die Stimmen wurde gut gewählt. Erica, energisch auftretend; Elizabeth, fröhlich positiv ....

Ein Hörvergnügen.

https://www.amazon.de/Die-Briefe-Manns- ... 8&qid=&sr=

_________________
Schöne Grüße
Maria




Ich lese gerade:



Ich höre gerade:


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Mi 23. Aug 2017, 21:19
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4005
Beitrag Re: Hörerlebnisse 2017. - Ich höre gerade...
Petra hat geschrieben:
Und welche Gelegenheit könnte besser passen das Hörspiel zu hören, als beim AUFRÄUMEN. :breit_grins:

Das Hörspiel ist eine sehr gelungene Umsetzung des Buches. Ich hatte das Gefühl, dass alle Episoden aus dem Leben der Brüder enthalten waren.


:lachend_auf_den_tisch_hau: da geht das Aufräumen sicher sehr geschwind

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


Do 24. Aug 2017, 14:41
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11828
Beitrag Re: Hörerlebnisse 2017. - Ich höre gerade...
Hallo Maria und Steffi,
und alle zusammen,

Maria, ich freue mich total, dass Du wieder etwas gehört hast. Und dann auch noch ein für Dich so passender Hörstoff, wo Du Thomas Mann doch so magst. War sicher interessant der Briefwechsel, und schön, dss es auch so gut, passend und abwechlsungsreich gesprochen war.

Das Wiedersehen (bzw. Wiederhören) mit "Homer & Langley" hat mir wirklich Spaß gemacht!

steffi hat geschrieben:
Petra hat geschrieben:
Und welche Gelegenheit könnte besser passen das Hörspiel zu hören, als beim AUFRÄUMEN. :breit_grins:

Das Hörspiel ist eine sehr gelungene Umsetzung des Buches. Ich hatte das Gefühl, dass alle Episoden aus dem Leben der Brüder enthalten waren.


:lachend_auf_den_tisch_hau: da geht das Aufräumen sicher sehr geschwind


Ich freu mich, dass Du Dich mit mir so darüber amüsierst, Steffi. Ja, ging ganz flott das aufräumen! :kichern:

Ich bin im letzten Viertel von "Herr der Fliegen" angekommen. Gefällt mir auch sehr gut. Andreas Fröhlich ist schon ein toller Sprecher! Und er passt zu der Geschichte auch perfekt.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 28. Aug 2017, 19:23
Profil

Registriert: So 7. Mai 2017, 20:47
Beiträge: 29
Beitrag Re: Hörerlebnisse 2017. - Ich höre gerade...
Moin!
Ich habe gerade das Hörbuch Die Bücherfreundinnen von Jo Platt gelesen von Nana Spier. beendet, mir hat das Hörbuch sehr gut gefallen. Auch wenn ich vom Titel her was anderes erwartet habe, ich dachte es geht um Bücher, nein eigentlich ist es eine Liebesgeschichte, eine Geschichte über Freundschaft. Die Bücher sind nur nebensächlich. Trotzdem fand ich das Hörbuch sehr schön. Die Leserin, Nana Spier hat das Buch sehr gut gelesen, Ich fand es klasse wie sie zu jeder Person die Stimme verstellen konnte.

_________________
Moin sagt Mira
Lese: Andreas Eschbach ;Todesengel
Lese: George R.R. Martin; Die Herren von Winterfell (EBook)
Höre: Luca Di Fulvio; Der Junge der Träume schenkt


Fr 1. Sep 2017, 14:14
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Apr 2008, 21:14
Beiträge: 657
Beitrag Re: Hörerlebnisse 2017. - Ich höre gerade...
Joachim Meyerhoff liest Ach diese Luecke herrlich. Seine Kindheit bei den alkoholabhängigen Grosseltern ist eigentlich sehr traurig, aber Meyerhoff bringt seine Hörer zum Lachen.

_________________
Ending a novel is almost like putting a child to sleep—it can't be done abruptly.

Colm Tóibín


Sa 2. Sep 2017, 12:51
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11828
Beitrag Re: Hörerlebnisse 2017. - Ich höre gerade...
Hallo zusammen,

mit “Herr der Fliegen“ nähere ich mich dem Ende. Noch ein paar Tracks.

Parallel dazu habe ich heute Morgen mit dem Sachbuch "Mail halten! Die beste Selbstverteidigung gegen Handy-Terror, E-Mail-Wahnsinn & digitale Dauerablenkung" von Anitra Eggler begonnen. Es wurde bei Audible letztens empfohlen. Ich hatte reingehört und wusste sofort: Das interessiert mich! Ich bin gewiss nicht eine der Schlimmsten wenn es um Nutzung der digitalen Medien geht. Trotzdem ist es mir manchmal deutlich zu viel. Zu viel mit der Erreichbarkeit und mit dem reflexartigem (also nicht bewusst gesteuerten) Griff zum Smartphone wenn es blinkt. Die Unruhe, die das auslösen kann. Aber auch Zeit im Internet vertrödeln. Manchmal bleibt man einfach hängen und kann sich nicht lösen, obwohl man die Zeit so schön für anderes nutzen könnte. Doch man klickt, und klickt, und klickt, und verliert sich in den Weiten des Netzes. So interessierte mich das Hörbuch.

Meine Erwartungen daran wurden bisher aber schon weit übertroffen. Denn Anitra Eggler macht mir noch viel mehr bewusst. Nichts, was einen gänzlich überrascht. Aber so geballt mal darauf hingewiesen zu werden, holt diese Dinge mal richtig ins Bewusstsein. Unser Umgang mit dem eigenen (!) Datenschutz, und Interessen die hinter Angeboten der virtuellen Welt stehen. Anitra Eggler saß jahrelang an der Quelle, hat für viele Online-Firmen gearbeitet, in führenden Positionen. Und sie war davon BEGEISTERT! Doch im Laufe der Jahre hinterfragte sie (zu recht) immer mehr, und hat umgedacht. Und lässt den Leser und Hörer daran teilhaben. Für mich hochinteressant!

Gesprochen wird es von der Autorin selbst. Das tut dem Hörbuch sehr gut! Denn zum einen kann sie das wunderbar, und zum anderen verleiht sie den richtigen Stellen Nachdruck. Einfach weil es selbst erlebtes ist.

@Mira: Da hätte ich auch vermutet, dass es in "Die Bücherfreundinnen" viel um Bücher geht. Aber auch Freundschaft ist ein schönes Thema, und das Hörbuch scheint Dir gut gefallen zu haben. Das freut mich!

@Turni: Du machst mir echt Lust wieder etwas von Joachim Meyerhoff zu hören. Er hat eine besondere Art, und ich kann mir gut vorstellen, wie er selbst aus diesem eigentlich traurigen Hintergrund eine warmherzige Erinnerung macht. Ohne zu verklären. Ich sehe schon, ich muss mal wieder was aus seinem Leben hören. Danke für den schönen Bericht.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Sa 2. Sep 2017, 16:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56
Beiträge: 4005
Beitrag Re: Hörerlebnisse 2017. - Ich höre gerade...
Petra, Mail halten klingt wirklich interesssant und ich kann mir vorstellen, dass man da dann nochmal einen intensiven Blick bekommt.

Ich habe mit Das Nest von Cynthia d'Aprix Sweeney begonnen. In der letzten Zeit war so viel los, dass ich mich auf ein Hörbuch nicht wirklich konzentrieren konnte. Ich hoffe, dass ich es schaffe, dranzubleiben, denn der Anfang gefiel mir schon sehr gut.

_________________
Gruss von Steffi

:lesen:
John Banville: Eclipse


So 3. Sep 2017, 10:14
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 11828
Beitrag Re: Hörerlebnisse 2017. - Ich höre gerade...
Hallo Steffi,

ja, manchmal ist zu viel los und/oder der Kopf nicht genügend frei. So schön, dass Du es mit dem Hören versuchst, und ich drücke die Daumen, dass es mit dem dranbleiben klappt! Mit "Das Nest" hast Du Dir ein Hörbuch ausgewählt, das dazu einlädt. Es hört sich leichtfüßig und vergnüglich. Ohne zu viel zu fordern. Ich bin auf Deine Eindrücke gespannt.

Ja, "Mail halten!" macht noch mal einiges so richtig bewusst, vor allem in der geballten Ladung. Ich finde auch richtig, dass es kein Schwarz-Weiß-Sehen ist, sondern ein fordern eines bewussteren Umgangs mit Smartphone, Internet etc. Das Leben findet nicht virtuell statt, doch für uns an vielen Stunden des Tages sehr wohl. Gut und richtig sich das mal ganz bewusst zu machen! Und es selbst steuern, anstatt sich mitreißen zu lassen. Zumal wenn man bedenkt, wer ein Interesse daran hat, möglichst viele mitzureißen.

_________________
Bild

Ich lese gerade: :lesen:
Erskine Childers - Das Rätsel der Sandbank (TB)
Georgette Heyer - Schritte im Dunkeln (ebook)
Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Mary Shelley - Frankenstein oder Der moderne Prometheus (Hörspiel)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


So 3. Sep 2017, 14:54
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 137 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de