Buch,-/Literaturpreise

Plattform zum Austausch über Bücher und Themen rund ums Buch.
Forumsregeln
Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!

Re: Buch,-/Literaturpreise

Beitragvon steffi » Di 24. Nov 2020, 14:20

Klingen beide sehr interessant ! Werde ich mir mal näher anschauen !
Gruss von Steffi

:lesen:
Wolfgang Reinhard - Die Unterwerfung der Welt ( Langzeitprojekt)
Benutzeravatar
steffi
 
Beiträge: 4675
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56

Re: Buch,-/Literaturpreise

Beitragvon JMaria » Do 8. Apr 2021, 14:10

Zum ersten Mal wird in diesem Jahr der Deutsche Sachbuchpreis vergeben. Schirmherrin ist die Kulturstaatsministerin Monika Grütters, und am 14. Juni wird aus den nominierten Titeln das „Sachbuch des Jahres“ gewählt.

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/ ... 79793.html

Acht Titel sind nominiert:

Heike Behrend: „Menschwerdung eines Affen“ (Matthes & Seitz);
Asal Dardan: „Betrachtungen einer Barbarin“ (Hoffmann und Campe);
Jürgen Kaube: „Hegels Welt“ (Rowohlt Berlin);
Andreas Kossert: „Flucht“ (Siedler);
Daniel Leese: „Maos langer Schatten“ (C.H. Beck);
Michael Maar: „Die Schlange im Wolfspelz“ (Rowohlt);
Christoph Möllers: „Freiheitsgrade“ (Suhrkamp);
Mai Thi Nguyen-Kim: „Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit“ (Droemer Knaur).


Ich bin gespannt auf das Resultat. Jürgen Kaubes „Hegels Welt“ habe ich jedenfalls bereit liegen :breit_grins:

Schöne Grüße
Maria

Ulrike Draesner: Schwitters


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

Hörte man auf seine Krankheiten, bliebe man im Bett und erhöbe sich erst zum Jüngsten Gericht (Edmond & Jules de Goncourt)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 14722
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Buch,-/Literaturpreise

Beitragvon steffi » Di 8. Jun 2021, 17:17

International Booker Prize 2021 für David Diop: Nachts ist unser Blut schwarz


https://www.dw.com/de/international-boo ... a-57741233
Gruss von Steffi

:lesen:
Wolfgang Reinhard - Die Unterwerfung der Welt ( Langzeitprojekt)
Benutzeravatar
steffi
 
Beiträge: 4675
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56

Re: Buch,-/Literaturpreise

Beitragvon JMaria » Di 15. Jun 2021, 09:25

JMaria hat geschrieben:Zum ersten Mal wird in diesem Jahr der Deutsche Sachbuchpreis vergeben. Schirmherrin ist die Kulturstaatsministerin Monika Grütters, und am 14. Juni wird aus den nominierten Titeln das „Sachbuch des Jahres“ gewählt.

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/ ... 79793.html

Acht Titel sind nominiert:

Heike Behrend: „Menschwerdung eines Affen“ (Matthes & Seitz);
Asal Dardan: „Betrachtungen einer Barbarin“ (Hoffmann und Campe);
Jürgen Kaube: „Hegels Welt“ (Rowohlt Berlin);
Andreas Kossert: „Flucht“ (Siedler);
Daniel Leese: „Maos langer Schatten“ (C.H. Beck);
Michael Maar: „Die Schlange im Wolfspelz“ (Rowohlt);
Christoph Möllers: „Freiheitsgrade“ (Suhrkamp);
Mai Thi Nguyen-Kim: „Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit“ (Droemer Knaur).


Ich bin gespannt auf das Resultat. Jürgen Kaubes „Hegels Welt“ habe ich jedenfalls bereit liegen :breit_grins:




Hegels Welt“ von Jürgen Kaube hat den Deutschen Sachbuchpreis gewonnen.

Schöne Grüße
Maria

Ulrike Draesner: Schwitters


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

Hörte man auf seine Krankheiten, bliebe man im Bett und erhöbe sich erst zum Jüngsten Gericht (Edmond & Jules de Goncourt)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 14722
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Buch,-/Literaturpreise

Beitragvon steffi » Mi 16. Jun 2021, 13:54

Da hattest du ja einen guten Riecher !
Gruss von Steffi

:lesen:
Wolfgang Reinhard - Die Unterwerfung der Welt ( Langzeitprojekt)
Benutzeravatar
steffi
 
Beiträge: 4675
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56

Vorherige

Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste