Sonstiges - Sammelsurium (natürlich Bücher)

Plattform zum Austausch über Bücher und Themen rund ums Buch.
Forumsregeln
Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!

Re: Sonstiges - Sammelsurium (natürlich Bücher)

Beitragvon gyria » Di 12. Jul 2016, 21:25

Danke Maria, ist wirklich eine nette Sache.

Vom Gmeiner Verlag gibt es zum 30-jährigen Bestehen kostenlos die schön gemachte Broschüre: Bücheratlas 2016. Dort sind in einem Atlas die Bücher eingedruckt, deren Handlung in dem jeweiligen Ort spielt.
gyria
 
Beiträge: 71
Registriert: Mi 19. Sep 2012, 22:17

Re: Sonstiges - Sammelsurium (natürlich Bücher)

Beitragvon JMaria » Mi 13. Jul 2016, 13:18

gyria hat geschrieben:Danke Maria, ist wirklich eine nette Sache.

Vom Gmeiner Verlag gibt es zum 30-jährigen Bestehen kostenlos die schön gemachte Broschüre: Bücheratlas 2016. Dort sind in einem Atlas die Bücher eingedruckt, deren Handlung in dem jeweiligen Ort spielt.



Da muss ich mal danach Ausschau halten. Auch eine nette Idee !
Schöne Grüße
Maria

Vladimir Nabokov: Ada oder Das Verlangen


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 13689
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Sonstiges - Sammelsurium (natürlich Bücher)

Beitragvon Petra » Do 14. Jul 2016, 11:56

Ich sage auch Danke, liebe gyria, danach werde ich auch mal Ausschau halten! :fernglas:
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
Karen Duve - Fräulein Nettes kurzer Sommer (HC)
Jess Kidd - Heilige und andere Tote (ebook)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Reginald Arkell: Pinnegars Garten (Ungekürzte Lesung)
Marc-Uwe Kling - Das Känguru-Manifest (Ungekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Benutzeravatar
Petra
Administrator
 
Beiträge: 12934
Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34

Re: Sonstiges - Sammelsurium (natürlich Bücher)

Beitragvon Petra » Di 9. Aug 2016, 13:13

Hallo zusammen,

vielleicht geht es dem ein oder anderen hier auch so wie mir. Bei manche Autorennamen frage ich mich, wie sie sich richtig aussprechen. So fragte ich mich das kürzlich bei J.M. Coetzee. Die Lösung fand ich HIER. Auf de.frovo.com (hier der Link zur Startseite) kann man einfach einen Namen eingeben, und erhält die korrekte Aussprache. Genial! :bravo:

Es gibt manchmal mehrere Einträge, die auch voneinander abweichen können. Aber man kann sich so auf jeden Fall auch ungewöhnlichen Namen aus Ländern nähern, deren Sprache uns nicht geläufig ist.

PS: Man kann beliebige Wörter suchen, nicht explizit Namen. Aber eben halt auch Namen.
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
Karen Duve - Fräulein Nettes kurzer Sommer (HC)
Jess Kidd - Heilige und andere Tote (ebook)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Reginald Arkell: Pinnegars Garten (Ungekürzte Lesung)
Marc-Uwe Kling - Das Känguru-Manifest (Ungekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Benutzeravatar
Petra
Administrator
 
Beiträge: 12934
Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34

Re: Sonstiges - Sammelsurium (natürlich Bücher)

Beitragvon gyria » Mi 10. Aug 2016, 12:41

Danke, liebe Petra. Das ist ein Klasse Link. Hab schon mal einige Namen angehört. Eine nützliche HP.
gyria
 
Beiträge: 71
Registriert: Mi 19. Sep 2012, 22:17

Re: Sonstiges - Sammelsurium (natürlich Bücher)

Beitragvon Trixie » Mi 11. Jul 2018, 13:58

Vielleicht ein interessantes Ausflugsziel für einige unter uns, denn hier kreuzen sich ein wenig Kunst und Literatur:

Das Franz Marc Museum in Kochel am See zeigt noch bis zum 23. September 2018 die Ausstellung Lektüre. Bilder vom Lesen - Das Lesen der Bilder
Ich lese gerade:
Laura Childs: The English Breakfast Murder
Ovidia Yu: The Frangipani Tree Mystery


Viel lesen und nicht durchschauen ist viel essen und nicht verdauen.

Rätselforum
Trixies Platz
Benutzeravatar
Trixie
 
Beiträge: 2319
Registriert: Di 23. Dez 2008, 12:57
Wohnort: Bayern

Re: Sonstiges - Sammelsurium (natürlich Bücher)

Beitragvon JMaria » Do 12. Jul 2018, 11:12

Trixie hat geschrieben:Vielleicht ein interessantes Ausflugsziel für einige unter uns, denn hier kreuzen sich ein wenig Kunst und Literatur:

Das Franz Marc Museum in Kochel am See zeigt noch bis zum 23. September 2018 die Ausstellung Lektüre. Bilder vom Lesen - Das Lesen der Bilder



Lieben Dank, Trixie, für diesen tollen Tipp!

:daumen_hoch:
Schöne Grüße
Maria

Vladimir Nabokov: Ada oder Das Verlangen


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 13689
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Sonstiges - Sammelsurium (natürlich Bücher)

Beitragvon Petra » Di 17. Jul 2018, 12:01

JMaria hat geschrieben:
Trixie hat geschrieben:Vielleicht ein interessantes Ausflugsziel für einige unter uns, denn hier kreuzen sich ein wenig Kunst und Literatur:

Das Franz Marc Museum in Kochel am See zeigt noch bis zum 23. September 2018 die Ausstellung Lektüre. Bilder vom Lesen - Das Lesen der Bilder



Lieben Dank, Trixie, für diesen tollen Tipp!

:daumen_hoch:


Ich schließe mich an! Toll entdeckt. Danke für den schönen Tipp, Trixie! :daumen_hoch:
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
Karen Duve - Fräulein Nettes kurzer Sommer (HC)
Jess Kidd - Heilige und andere Tote (ebook)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Reginald Arkell: Pinnegars Garten (Ungekürzte Lesung)
Marc-Uwe Kling - Das Känguru-Manifest (Ungekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Benutzeravatar
Petra
Administrator
 
Beiträge: 12934
Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34

Vorherige

Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste