Aktuelle Zeit: So 24. Jun 2018, 05:21


Forumsregeln


Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 202 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21  Nächste
 Buch,-/Literaturpreise 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 12472
Beitrag Re: Buch,-/Literaturpreise
Danke fürs versorgen mit den Infos, Maria! :umarmung:
Ohne Dich hätte ich dies Jahr da einiges von verpasst. Danke für Deine Mühe!

_________________
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
Kat Gordon - Kenia Valley (HC)
Chinua Achebe - Alles zerfällt (ebook)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Siri Hustvedt - Der Sommer ohne Männer (Ungekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mo 13. Nov 2017, 17:36
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 13035
Beitrag Re: Buch,-/Literaturpreise
Petra hat geschrieben:
Danke fürs versorgen mit den Infos, Maria! :umarmung:
Ohne Dich hätte ich dies Jahr da einiges von verpasst. Danke für Deine Mühe!


Gerne :gibt_herz:

_________________
Schöne Grüße
Maria

Zadie Smith: Zähne zeigen
Robert Musil: Mann ohne Eigenschaften


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Do 16. Nov 2017, 17:11
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 13035
Beitrag Re: Buch,-/Literaturpreise
Den National Book Award, neben dem Pulitzer Preis der renommierteste Buchpreis der USA, hat zum zweiten Mal Jesmyn Ward gewonnen, der Siegertitel heißt Sing, Unburied, Sing.

Das hat vor ihr nur noch Philip Roth, William Gaddis, John Updike und William Faulkner geschafft.

Der Roman erscheint im Februar 2018 unter dem Titel "Singt, ihr Lebenden und ihr Toten, singt" bei Antje Kunstmann Verlag.

_________________
Schöne Grüße
Maria

Zadie Smith: Zähne zeigen
Robert Musil: Mann ohne Eigenschaften


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Sa 18. Nov 2017, 20:29
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34
Beiträge: 12472
Beitrag Re: Buch,-/Literaturpreise
JMaria hat geschrieben:
Den National Book Award, neben dem Pulitzer Preis der renommierteste Buchpreis der USA, hat zum zweiten Mal Jesmyn Ward gewonnen, der Siegertitel heißt Sing, Unburied, Sing.

Das hat vor ihr nur noch Philip Roth, William Gaddis, John Updike und William Faulkner geschafft.

Der Roman erscheint im Februar 2018 unter dem Titel "Singt, ihr Lebenden und ihr Toten, singt" bei Antje Kunstmann Verlag.


Sehr interessant! Sowohl die Info als auch das Buch. Ich habe mir das Buch vermerkt, und danke Dir für den Hinweis, Maria! :winkt_lieb:

_________________
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
Kat Gordon - Kenia Valley (HC)
Chinua Achebe - Alles zerfällt (ebook)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Siri Hustvedt - Der Sommer ohne Männer (Ungekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST


Mi 22. Nov 2017, 10:15
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 13035
Beitrag Re: Buch,-/Literaturpreise
Nachzureichen wäre die Info, dass der Preis der Leipziger Buchmesse sich wie folgt verteilt:

Kategorie Belletristik
Esther Kinsky | Hain: Geländeroman | Suhrkamp

Kategorie Sachbuch/Essayistik
Karl Schloegel | Das sowjetische Jahrhundert. Archäologie einer untergegangenen Welt | Edition der Carl Friedrich von Siemens Stiftung, C. H. Beck

Kategorie Übersetzung
Sabine Stöhr und Juri Durkot | Internat (Serhij Zhadan)| Suhrkamp

Hier geht's zu den Begründungen:
https://www.boersenblatt.net/artikel-pr ... 42354.html

_________________
Schöne Grüße
Maria

Zadie Smith: Zähne zeigen
Robert Musil: Mann ohne Eigenschaften


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Sa 17. Mär 2018, 12:36
Profil

Registriert: Di 28. Dez 2010, 14:37
Beiträge: 633
Wohnort: Ratzeburg
Beitrag Re: Buch,-/Literaturpreise
Den Friedrich Hebbel Preis 2018 in Wesselburen/Dithmarschen hat Juliana Kálnay für ihren Roman "Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens" bekommen.
Preisverleihung war am 18 März in Wesselburen.

https://www.buchreport.de/2018/01/16/juliana-kalnay-erhaelt-den-hebbel-preis-2018/

_________________
LG von Kessy
http://www.kessy-meintagebuch.blogspot.com


Do 22. Mär 2018, 17:46
Profil

Registriert: So 3. Jan 2010, 21:13
Beiträge: 822
Beitrag Re: Buch,-/Literaturpreise
Kessy hat geschrieben:
Den Friedrich Hebbel Preis 2018 in Wesselburen/Dithmarschen hat Juliana Kálnay für ihren Roman "Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens" bekommen.
Preisverleihung war am 18 März in Wesselburen.

https://www.buchreport.de/2018/01/16/juliana-kalnay-erhaelt-den-hebbel-preis-2018/


Ein schöner Hinweis, Kessy. Der Inhalt hört sich vielversprechend an. Wenn er dann auch noch so gut ist wie das Buchcover... Das schaut ja genial aus.

_________________
Liebe Grüße
Claudia


Aktuelle Lektüre:
Celeste Ng: Kleine Feuer überall

xxx (eBook)

Ich höre gerade:
Carlos Ruiz Zafón: Der Schatten des Windes


Do 22. Mär 2018, 17:55
Profil

Registriert: Di 28. Dez 2010, 14:37
Beiträge: 633
Wohnort: Ratzeburg
Beitrag Re: Buch,-/Literaturpreise
Josie hat geschrieben:
Kessy hat geschrieben:
Den Friedrich Hebbel Preis 2018 in Wesselburen/Dithmarschen hat Juliana Kálnay für ihren Roman "Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens" bekommen.
Preisverleihung war am 18 März in Wesselburen.

https://www.buchreport.de/2018/01/16/juliana-kalnay-erhaelt-den-hebbel-preis-2018/


Ein schöner Hinweis, Kessy. Der Inhalt hört sich vielversprechend an. Wenn er dann auch noch so gut ist wie das Buchcover... Das schaut ja genial aus.


Oh ja, da hast du Recht! Und da es aus meiner alten Heimat kommt( ausserdem hat meine Oma in Wesselburen in der Hebbelstrasse gewohnt) geht das Buch natürlich auch auf meiner Wunschliste! Trossdem muss ich gestehen, das ich bis jetzt nichts von dem Preis wusste, und nur durch das Schleswig-Holstein Magazin darauf aufmerksam wurde.

_________________
LG von Kessy
http://www.kessy-meintagebuch.blogspot.com


Do 22. Mär 2018, 18:18
Profil

Registriert: So 3. Jan 2010, 21:13
Beiträge: 822
Beitrag Re: Buch,-/Literaturpreise
Kessy hat geschrieben:

Oh ja, da hast du Recht! Und da es aus meiner alten Heimat kommt( ausserdem hat meine Oma in Wesselburen in der Hebbelstrasse gewohnt) geht das Buch natürlich auch auf meiner Wunschliste! Trossdem muss ich gestehen, das ich bis jetzt nichts von dem Preis wusste, und nur durch das Schleswig-Holstein Magazin darauf aufmerksam wurde.


Was für ein schöner Zufall, liebe Kessy. So hast du den Ort sogar realistisch vor Augen und einen persönlichen Bezug dazu. Dann macht solch ein Buch immer doppelt Freude. Ja, die kleinen Preise kennt man oftmals gar nicht, da sie nur regional bekannt sind, wenn überhaupt. Aber man sieht, dass diese durchaus beachtenswert sind, da dort Bücher und Autoren fernab des Mainstreams oder Bekanntheitsgrades ausgezeichnet werden.

_________________
Liebe Grüße
Claudia


Aktuelle Lektüre:
Celeste Ng: Kleine Feuer überall

xxx (eBook)

Ich höre gerade:
Carlos Ruiz Zafón: Der Schatten des Windes


Fr 23. Mär 2018, 14:06
Profil
Moderator

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07
Beiträge: 13035
Beitrag Re: Buch,-/Literaturpreise
Einer der angesehensten Literaturpreise Großbritanniens ist der „Women‘s Prize for Fiction“ (früher auch „Orange Prize for Fiction“).

Die Longlist steht fest:

https://www.womensprizeforfiction.co.uk/2018-prize

Ich muss sie mir noch näher anschauen.
Was meint ihr dazu?

Edit:
Darunter auch der Roman von Sarah Schmidt „SEE WHAT I HAVE DONE“ (Seht, was ich getan habe), den Shaftoe kürzlich entdeckt und gekauft hat.

Diese gibt es bereits auf deutsch:
The Idiot von Elif Batuman
Die Idiotin
https://www.amazon.de/Die-Idiotin-Roman ... if+batuman

Die letzte Reise der Meerjungfrau: oder wie Jonah Hancock über Nacht zum reichen Mann wurde.
Imogen Hermes Gowar
https://www.amazon.de/Die-letzte-Reise- ... rmes+gowar

Ich, Eleanor Oliphant: Roman Kindle Edition
von Gail Honeyman (Autor), Alexandra Kranefeld (Übersetzer)
https://www.amazon.de/Ich-Eleanor-Oliph ... l+honeyman

Das Ministerium des äußersten Glücks: Roman Gebundene Ausgabe – 10. August 2017
von Arundhati Roy (Autor), Anette Grube (Übersetzer)
https://www.amazon.de/Das-Ministerium-a ... ndhati+roy

Singt, ihr Lebenden und ihr Toten, singt Kindle Edition
von Jesmyn Ward (Autor), Ulrike Becker (Übersetzer)
https://www.amazon.de/Singt-ihr-Lebende ... esmyn+ward


Mich würde „Miss Burma“ von Charmaine Craig interessieren und hoffe auf eine Übersetzung.

_________________
Schöne Grüße
Maria

Zadie Smith: Zähne zeigen
Robert Musil: Mann ohne Eigenschaften


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)


Di 27. Mär 2018, 18:36
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 202 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Impressum & Datenschutzerklärung | Disclaimer

 
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de