Literatur-News

Plattform zum Austausch über Bücher und Themen rund ums Buch.
Forumsregeln
Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!

Re: Literatur-News

Beitragvon steffi » Fr 4. Mai 2018, 21:57

Schlimm, dieser Skandal ! Und mir ist auch jetzt erst richtig bewusst geworden, wie hoch das Preisgeld ist. Man kann nur hoffen, dass das nun Anlass zu einer Erneuerung ist.
Gruss von Steffi

:lesen:
Stephan Thome - Gott de Barbaren

Benutzeravatar
steffi
 
Beiträge: 4624
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56

Re: Literatur-News

Beitragvon Shaftoe » Di 15. Mai 2018, 17:19

Tom Wolfe ist tot

Wäre ein guter Zeitpunkt Fegefeuer der Eitelkeiten nochmal zu lesen, das hat mir am besten von ihm gefallen.

Grüße
Wie erkennt man den Unterschied zwischen afrikanischen und indischen Elefanten ? Die indischen haben einen roten Punkt auf der Stirn!
Benutzeravatar
Shaftoe
 
Beiträge: 852
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 19:40

Re: Literatur-News

Beitragvon JMaria » Mi 16. Mai 2018, 10:41

Shaftoe hat geschrieben:Tom Wolfe ist tot

Wäre ein guter Zeitpunkt Fegefeuer der Eitelkeiten nochmal zu lesen, das hat mir am besten von ihm gefallen.

Grüße



er schrieb 1200 Wörter pro Tag, wie Dickens.
Er nannte manch seiner amerikanischen Schriftstellerkollegen "Alte Knochen".

Ein Nachruf
https://www.swr.de/swr2/kultur-info/nac ... index.html

RIP

Schöne Grüße
Maria

Arjun Raj Gaind: A Very Pukka Murder




In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 14474
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Literatur-News

Beitragvon Petra » Do 17. Mai 2018, 19:40

Das ist eine traurige Nachricht! Danke aber dafür, Shaftoe.
Vielleicht ist das mal ein Anlass für mich, etwas von ihm zu lesen. Ich möchte ihn schon lange für mich entdecken, ich verspreche mir da einiges von.
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
Tim Krohn - Herr Brechbühl sucht eine Katze (TB)
Stewart O'Nan - Engel im Schnee (ebook)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Louise Penny: Tief eingeschneit. Der zweite Fall für Gamache (Ungekürztes Hörbuch)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Benutzeravatar
Petra
Administrator
 
Beiträge: 13230
Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34

Re: Literatur-News

Beitragvon steffi » Mi 23. Mai 2018, 09:06

Philip Roth ist tot.

Ich habe erst kürzlich sein Werk entdeckt. RIP
Gruss von Steffi

:lesen:
Stephan Thome - Gott de Barbaren

Benutzeravatar
steffi
 
Beiträge: 4624
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56

Re: Literatur-News

Beitragvon JMaria » Mi 23. Mai 2018, 10:15

steffi hat geschrieben:Philip Roth ist tot.

Ich habe erst kürzlich sein Werk entdeckt. RIP



Das ist traurig. Ich habe ihn auch erst spät in meinem Lese-Leben entdeckt. Ich mag besonders seine kleinen Novellen, die ganz groß daher kommen!

RIP

Schöne Grüße
Maria

Arjun Raj Gaind: A Very Pukka Murder




In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 14474
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Literatur-News

Beitragvon Barbara » Mi 23. Mai 2018, 10:36

Das habe ich heute morgen auch gelesen. Immer sehr traurig, wenn größere Köpfe unsere Welt verlassen.

Ich hatte ihn noch nicht so wirklich für mich entdeckt, aber eine Freundin von mir spricht immer sehr begeistert von seinen Werken.
"Das Lesen eines Buches ist die Zwiesprache mit der eigenen Seele!"
B.H.

Liebe Grüße
Barbara
Benutzeravatar
Barbara
 
Beiträge: 2106
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 16:47
Wohnort: inmitten des rheinischen Weltkulturerbes

Re: Literatur-News

Beitragvon Petra » Mi 23. Mai 2018, 19:32

Ich habe es heute morgen auch gelesen. Wieder ein ganz Großer ist mit ihm gegangen!
Sein Werk möchte ich für mich noch entdecken, ich kaufte mir vor ein paar Wochen "Amerikanisches Idyll".

RIP
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
Tim Krohn - Herr Brechbühl sucht eine Katze (TB)
Stewart O'Nan - Engel im Schnee (ebook)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Louise Penny: Tief eingeschneit. Der zweite Fall für Gamache (Ungekürztes Hörbuch)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Benutzeravatar
Petra
Administrator
 
Beiträge: 13230
Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34

Re: Literatur-News

Beitragvon JMaria » Mo 28. Mai 2018, 12:28

Die Pläne der Nobelstiftung könnten noch ganz anders aussehen. Auch für 2019 ist es nicht sicher ob die Preise verteilt werden.

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/b ... 10070.html

Schöne Grüße
Maria

Arjun Raj Gaind: A Very Pukka Murder




In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 14474
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Literatur-News

Beitragvon Petra » Sa 2. Jun 2018, 16:06

Unschön!
Das Ansehen des Preises leidet darunter.

Danke für die Info, Maria!
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
Tim Krohn - Herr Brechbühl sucht eine Katze (TB)
Stewart O'Nan - Engel im Schnee (ebook)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Louise Penny: Tief eingeschneit. Der zweite Fall für Gamache (Ungekürztes Hörbuch)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Benutzeravatar
Petra
Administrator
 
Beiträge: 13230
Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34

VorherigeNächste

Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste