S. - Das Schiff des Theseus

Plattform zum Austausch über Bücher und Themen rund ums Buch.
Forumsregeln
Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!

S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon NatiFine » Mi 13. Jan 2016, 21:49

Seit Wochen lese ich alles über dieses Buch, was ich im Internet finden kann. Lange habe ich gezögert. Jetzt hielt ich es nicht mehr aus! :lol:
Die Bestellung ist raus! :lol:

"S. - Das Schiff des Theseus"

http://www.amazon.de/S-Schiff-Theseus-L ... es+theseus

https://www.youtube.com/watch?v=Pub60PUM7N0

https://www.youtube.com/watch?v=CWZKCG1cMcc

http://www.sueddeutsche.de/kultur/inter ... -1.2679183

Am Wochenende starte ich mit meiner Tochter die Leserunde zu Zweit, unser Projekt. :D
Zuletzt geändert von NatiFine am Mi 13. Jan 2016, 22:46, insgesamt 2-mal geändert.
Liebe Grüße
Renate

www.lauschen-lesen-lebenslust.de
Benutzeravatar
NatiFine
 
Beiträge: 1271
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 18:05
Wohnort: Niederrhein

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon Barbara » Do 14. Jan 2016, 07:17

NatiFine hat geschrieben:Seit Wochen lese ich alles über dieses Buch, was ich im Internet finden kann. Lange habe ich gezögert. Jetzt hielt ich es nicht mehr aus! :lol:
Die Bestellung ist raus! :lol:

"S. - Das Schiff des Theseus"



Bei mir liegt das Buch seit November letzten Jahres auch zum Lesen bereit.
Ich konnte auch nicht daran vorbeigehen. :P
"Das Lesen eines Buches ist die Zwiesprache mit der eigenen Seele!"
B.H.

Liebe Grüße
Barbara
Benutzeravatar
Barbara
 
Beiträge: 2106
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 16:47
Wohnort: inmitten des rheinischen Weltkulturerbes

S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon NatiFine » Fr 15. Jan 2016, 15:51

Tja, der Countdown läuft.
Ich bin vorbereitet. Bild

Noch ist die Folie drum. Bild

:lol:

Gemeinsamer Start: Dieses Wochenende :D
Liebe Grüße
Renate

www.lauschen-lesen-lebenslust.de
Benutzeravatar
NatiFine
 
Beiträge: 1271
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 18:05
Wohnort: Niederrhein

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon Shaftoe » Fr 15. Jan 2016, 16:39

NatiFine hat geschrieben:Tja, der Countdown läuft.
Ich bin vorbereitet.



Viel Spaß NatiFine,

vielleicht kannst den link brauchen:

http://www.eotvoswheel.com/

Grüße
I will burn your kingdom down if you try to conquer me and mine - The Brothers Bright
Benutzeravatar
Shaftoe
 
Beiträge: 735
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 19:40

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon NatiFine » Fr 15. Jan 2016, 17:02

Shaftoe hat geschrieben:
NatiFine hat geschrieben:Tja, der Countdown läuft.
Ich bin vorbereitet.



Viel Spaß NatiFine,

vielleicht kannst den link brauchen:

http://www.eotvoswheel.com/

Grüße


Wenn DU ihn mir anbietest, werde ich ihn wohl brauchen. Ist gespeichert. Vielen Dank. :D
Liebe Grüße
Renate

www.lauschen-lesen-lebenslust.de
Benutzeravatar
NatiFine
 
Beiträge: 1271
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 18:05
Wohnort: Niederrhein

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon Shaftoe » Fr 15. Jan 2016, 17:38

NatiFine hat geschrieben:

Wenn DU ihn mir anbietest, werde ich ihn wohl brauchen. Ist gespeichert. Vielen Dank. :D


Büddeschön -

den link hab ihn nur überflogen - und übrigens das Buch so gelesen wie es kam, Seite für Seite erst den Originaltext (der wunderbar kafkaesk ist) und dann die Randbemerkungen (die mich oft laut auflachen ließen).

Für mich wars ein großer Spaß und hoffe auf eine Fortsetzung (die Geschichte schreit förmlich dazu).

Übrigens wäre das Büchlein optimal für eine Leserunde, den anderen beim rätseln über die Schulter zu sehen wäre sehr vergnüglich)

Grüße
I will burn your kingdom down if you try to conquer me and mine - The Brothers Bright
Benutzeravatar
Shaftoe
 
Beiträge: 735
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 19:40

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon NatiFine » Sa 16. Jan 2016, 08:10

Shaftoe hat geschrieben:
NatiFine hat geschrieben:

Wenn DU ihn mir anbietest, werde ich ihn wohl brauchen. Ist gespeichert. Vielen Dank. :D


Büddeschön -

den link hab ihn nur überflogen - und übrigens das Buch so gelesen wie es kam, Seite für Seite erst den Originaltext (der wunderbar kafkaesk ist) und dann die Randbemerkungen (die mich oft laut auflachen ließen).

Für mich wars ein großer Spaß und hoffe auf eine Fortsetzung (die Geschichte schreit förmlich dazu).

Übrigens wäre das Büchlein optimal für eine Leserunde, den anderen beim rätseln über die Schulter zu sehen wäre sehr vergnüglich)

Grüße


Von uns ist auch angedacht, zuerst das "gedruckte" Buch zu lesen. Das ist ja schließlich der Ursprung.
Noch sind unsere Bücher eingeschweißt. Der Start ist für heute, zeitgleich angedacht.
Falls uns Jemand bei unserem Projekt folgen möchte, dann habt einfach meinen Blog (s.u.) im Blick. Dort werde ich regelmäßig von meinen Lese/Rätsel-Fortschritten/Verwirrungen berichten.
Liebe Grüße
Renate

www.lauschen-lesen-lebenslust.de
Benutzeravatar
NatiFine
 
Beiträge: 1271
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 18:05
Wohnort: Niederrhein

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon steffi » So 17. Jan 2016, 17:47

Find ich spannend und ich werde sicherlich gucken, wies dir geht ! Auch ob und wie das mit den Randbemerkungen funktioniert !
Gruss von Steffi

:lesen:
Robert Musil - Der Mann ohne Eigenschaften

Benutzeravatar
steffi
 
Beiträge: 4267
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon NatiFine » So 17. Jan 2016, 19:12

steffi hat geschrieben:Find ich spannend und ich werde sicherlich gucken, wies dir geht ! Auch ob und wie das mit den Randbemerkungen funktioniert !


Ich habe gerade meine Gedanken zu Kapitel 3 und 4 veröffentlicht.
Dieses Buch bereitet mir, bis jetzt schon, ein unvergleichliches Lesevergnügen. :D :D :D
Liebe Grüße
Renate

www.lauschen-lesen-lebenslust.de
Benutzeravatar
NatiFine
 
Beiträge: 1271
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 18:05
Wohnort: Niederrhein

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon JMaria » So 17. Jan 2016, 19:20

NatiFine hat geschrieben:
steffi hat geschrieben:Find ich spannend und ich werde sicherlich gucken, wies dir geht ! Auch ob und wie das mit den Randbemerkungen funktioniert !


Ich habe gerade meine Gedanken zu Kapitel 3 und 4 veröffentlicht.
Dieses Buch bereitet mir, bis jetzt schon, ein unvergleichliches Lesevergnügen. :D :D :D



Und ich habe schon gelesen was du "geschafft" hast. Ganz bezaubernd, wie du dich auf das Buch einlässt. :D
Schöne Grüße
Maria

Robert Musil: Mann ohne Eigenschaften


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 13162
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Nächste

Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron