Neuerscheinungen 2021

Plattform zum Austausch über Bücher und Themen rund ums Buch.
Forumsregeln
Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!

Re: Neuerscheinungen 2021

Beitragvon JMaria » Do 13. Mai 2021, 18:57

Flüsse können viel erzählen. Neu sind....

Der Rhein
von Hans Jürgen Balmes (Autor)
https://www.amazon.de/Rhein-Biographie- ... oks&sr=1-2

Bereits 2020 erschienen, seither auf meiner Merkliste:

Der Nil
von Terje Tvedt (Autor), Andreas Brunstermann (Übersetzung) (Autor), Gabriele Haefs (Übersetzung) (Autor), Nils Hinnerk Schulz (Übersetzung) (Autor)
https://www.amazon.de/Nil-Fluss-Geschic ... 791&sr=1-1

Schöne Grüße
Maria

Goethe: Die Wahlverwandtschaften
Richard Friedenthal: Goethe. Sein Leben und seine Zeit


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

Hörte man auf seine Krankheiten, bliebe man im Bett und erhöbe sich erst zum Jüngsten Gericht (Edmond & Jules de Goncourt)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 14805
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Neuerscheinungen 2021

Beitragvon JMaria » Sa 15. Mai 2021, 10:31


Schöne Grüße
Maria

Goethe: Die Wahlverwandtschaften
Richard Friedenthal: Goethe. Sein Leben und seine Zeit


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

Hörte man auf seine Krankheiten, bliebe man im Bett und erhöbe sich erst zum Jüngsten Gericht (Edmond & Jules de Goncourt)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 14805
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Neuerscheinungen 2021

Beitragvon JMaria » So 16. Mai 2021, 13:43

Der Hanser Verlag hat ein Händchen für Klassiker. Es gibt eine Neuübersetzung von

Eine gewöhnliche Geschichte
von Iwan Gontscharow
Der große Bruder des „Oblomows“ nach Jahrzehnten endlich neu übersetzt von Vera Bischitzky – Iwan Gontscharows erster Roman
.

https://www.amazon.de/Eine-gewoehnliche ... oks&sr=1-1

Schöne Grüße
Maria

Goethe: Die Wahlverwandtschaften
Richard Friedenthal: Goethe. Sein Leben und seine Zeit


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

Hörte man auf seine Krankheiten, bliebe man im Bett und erhöbe sich erst zum Jüngsten Gericht (Edmond & Jules de Goncourt)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 14805
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Neuerscheinungen 2021

Beitragvon Josie » Mo 24. Mai 2021, 17:43

Am 23.08.2021 erscheint ein neues Buch von

Colson Whitehead: Harlem Shuffle

https://www.amazon.de/Harlem-Shuffle-Ro ... 475&sr=8-1

Und am 19.08.2021:

Eva Menasse: Dunkelblum

https://www.amazon.de/Dunkelblum-Roman- ... 905&sr=8-1
Liebe Grüße
Claudia


Aktuelle Lektüre:
António Lobo Antunes: Das Handbuch der Inquisitoren

xxx (eBook)
Josie
 
Beiträge: 1024
Registriert: So 3. Jan 2010, 21:13

Re: Neuerscheinungen 2021

Beitragvon JMaria » Fr 28. Mai 2021, 22:28

Das klingt ja nach einer recht ungewöhnliche Idee für eine Krimiserie... „Achtsam morden...“

Besonders stach mir ins Auge... „Achtsam morden am Rande der Welt“
https://www.amazon.de/Achtsam-morden-Ra ... ext&sr=1-1

https://www.amazon.de/gp/kindle/series/ ... s_rw_dp_sw

Bin in Versuchung :breit_grins:

Schöne Grüße
Maria

Goethe: Die Wahlverwandtschaften
Richard Friedenthal: Goethe. Sein Leben und seine Zeit


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

Hörte man auf seine Krankheiten, bliebe man im Bett und erhöbe sich erst zum Jüngsten Gericht (Edmond & Jules de Goncourt)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 14805
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Neuerscheinungen 2021

Beitragvon JMaria » So 30. Mai 2021, 10:31

Ansprechendes Cover
Adria mortale - Bittersüßer Tod: Kriminalroman Kindle Ausgabe
von Margherita Giovanni (Autor)
https://www.amazon.de/Adria-mortale-Bit ... ext&sr=1-3

Schöne Grüße
Maria

Goethe: Die Wahlverwandtschaften
Richard Friedenthal: Goethe. Sein Leben und seine Zeit


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

Hörte man auf seine Krankheiten, bliebe man im Bett und erhöbe sich erst zum Jüngsten Gericht (Edmond & Jules de Goncourt)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 14805
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Neuerscheinungen 2021

Beitragvon Petra » So 30. Mai 2021, 20:52

Ich habe auch noch ein paar Ankündigungen entdeckt:

Richard Powers: Erstaunen (29.09.2021)

Darauf freue ich mich sehr, zumal es thematisch wieder in die gleiche Richtung geht wie "Die Wurzeln des Lebens", was vor zwei Jahren mein absolutes Jahres-Highlight war!

Roberto Bolaño: Die Eisenbahn (13.10.2021)

Arundhati Roy: Azadi heißt Freiheit: Essays (27.10.2021)

Tana French: Der Sucher (29.09.2021)

@Josie: "Harlem Shuffle" von Colson Whitehead ist mir auch aufgefallen. Ich habe es mir direkt notiert. Klingt sehr interssant, nicht wahr?!

@Maria: "Adria mortale" klingt wirklich verlockend!
Die "Achtsam morden"-Reihe soll gut sein. Und Jakobsweg ist natürlich ein zusätzliches Reizwort für dich! Berichte bitte wenn du die Reihe demnächst lesen solltest. Ich bin neugierig!
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
Max Annas - Der Hochsitz (HC)
Celeste Ng - Kleine Feuer überall (ebook)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Gesuino Némus - Die Theologie des Wildschweins (Ungekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Benutzeravatar
Petra
Administrator
 
Beiträge: 13309
Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34

Re: Neuerscheinungen 2021

Beitragvon JMaria » Di 1. Jun 2021, 11:10

Da sind ja wirklich hochkarätige Bücher drunter. Dank an Josie und Petra :daumen_hoch:

Natürlich sofort vermerkt:

Colson Whitehead: Harlem Shuffle
Roberto Bolaño: Die Eisenbahn

Ein neuer Tana French! Auch interessant!

Schöne Grüße
Maria

Goethe: Die Wahlverwandtschaften
Richard Friedenthal: Goethe. Sein Leben und seine Zeit


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

Hörte man auf seine Krankheiten, bliebe man im Bett und erhöbe sich erst zum Jüngsten Gericht (Edmond & Jules de Goncourt)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 14805
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Neuerscheinungen 2021

Beitragvon JMaria » So 13. Jun 2021, 09:24

Das Stoffe-Projekt
Friedrich Dürrenmatt


https://www.diogenes.ch/leser/titel/fri ... 71016.html

Kurz nach seinen größten Triumphen auf der Bühne erlebte Dürrenmatt seine tiefste private wie künstlerische Krise. Er fühlte sich von seinem Publikum, das ihn bisher auf Händen getragen hatte, nicht mehr verstanden und versuchte, sich zumindest selbst zu verstehen. Daraus entstand das ›Stoffe-Projekt‹ – sein großes Spätwerk. Darin verwebt er autobiographische mit philosophischen und fiktionalen Texten und Textfragmenten zu einer ganz eigenen Prosaform.

Und dazu gibt es noch eine Online-Version. Grandios gemacht vom Diogenes Verlag
Zum 100. Geburtstag von FD
https://fd-stoffe-online.ch/text/1#1-1

Schöne Grüße
Maria

Goethe: Die Wahlverwandtschaften
Richard Friedenthal: Goethe. Sein Leben und seine Zeit


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

Hörte man auf seine Krankheiten, bliebe man im Bett und erhöbe sich erst zum Jüngsten Gericht (Edmond & Jules de Goncourt)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 14805
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Neuerscheinungen 2021

Beitragvon JMaria » Fr 6. Aug 2021, 18:23

Hier geht’s zu den Empfehlungen von Barack Obama 2021
https://www.ebook.de/de/category/93783/ ... obama.html

Schöne Grüße
Maria

Goethe: Die Wahlverwandtschaften
Richard Friedenthal: Goethe. Sein Leben und seine Zeit


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)

Hörte man auf seine Krankheiten, bliebe man im Bett und erhöbe sich erst zum Jüngsten Gericht (Edmond & Jules de Goncourt)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 14805
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

VorherigeNächste

Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste