Vorschlag: Der Turm von Uwe Tellkamp

Forum zum gemeinsamen Lesen & Diskutieren von Büchern. Hierzu kann man sich z. B. im Diskussionsforum mit anderen verabreden.
Forumsregeln
Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!

Vorschlag: Der Turm von Uwe Tellkamp

Beitragvon steffi » Mi 21. Jan 2009, 11:33

Hallo !

Nachdem JMaria und ich vorhaben, dieses Buch zu lesen und es offensichtlich eine gewisse Aufmerksamkeit verlangt, wollte ich es hier mal zu einer gemeinsamen Leserunde vorschlagen. Nachdem auch beim Literatuclub nochmals ein Zusammenhang zwischen Proust und Thomas Mann thematisiert wurde, interessiert mich dieses Buch noch mehr.

Zeitmäßig sieht es so aus, dass unsere Proust-Lektüre uns noch ein Weilchen beschäftigt, sodass es April/Mai werden kann, bis wir mit dem Buch anfangen werden.

Ich hoffe, der eine oder andere hat noch Lust, sich auf dieses interessante Buch einzulassen.

Für alle, die das Buch noch nicht kennen, hier mal ein link zu
perlentaucher
Gruss von Steffi

:lesen:
Robert Musil - Der Mann ohne Eigenschaften

Benutzeravatar
steffi
 
Beiträge: 4288
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56

Re: Vorschlag: Der Turm von Uwe Tellkamp

Beitragvon Rachel » Mi 21. Jan 2009, 11:55

Hallo Steffi,

ich habe "Der Turm" ja auch bereits auf dem SUB und wollte das Buch dort auf jeden Fall nicht Ewigkeiten liegen lassen, aber in Bezug auf eine Leserunde, kann ich leider trotzdem nichts versprechen. Ich habe in der Vergangenheit gemerkt, dass es mir überhaupt nicht liegt, mich auf ein bestimmtes Buch zu einem bestimmten Zeitpunkt festzulegen, irgendwie ist da bei mir ganz schnell die Leselust dahin.

Vielleicht ergibt es sich aber ja, dass ich mich zeitversetzt in eure Diskussion einmischen kann. Und auf jeden Fall werde ich eure Diskussion bei einem späteren Lesen gerne nachverfolgen. :)
Liebe Grüße,
Rachel

Aktuelles Buch: Ian Rankin: The Hanging Garden
Neil MacGregor: A History of the World in 100 Objects
Aktuelles Hörbuch: C. W. Ceram: Götter, Gräber und Gelehrte
Rachel
 
Beiträge: 1753
Registriert: So 6. Apr 2008, 11:15

Re: Vorschlag: Der Turm von Uwe Tellkamp

Beitragvon Petra » Mi 21. Jan 2009, 14:48

Hallo zusammen,

Steffi, ich finde es eine ausgezeichnete Idee, dieses Buch gemeinsam zu lesen und hier zu diskutieren. Auch wenn ich mich Rachel anschließe: Versprechen kann ich gar nichts (rechnet lieber nicht mit mir). Denn ich kann zur Zeit so gar nicht unter "Druck" lesen. Muss mir den Lesezeitpunkt selbst aussuchen. Vielleicht ergibt es sich, dass dieser Lesezeitpunkt kommt wenn Ihr die Runde startet. Wenn nicht, ist es auch nicht schlimm. Denn dann interessiert mich zeitversetzt ungemein, was Ihr alles beim lesen herausgelesen habt und wie Ihr Euch darüber ausgetauscht habt. Deshalb: Auch falls Ihr nur mal was zu zweit lest und diskutiert: Es ist ganz gewiss auch für andere interessant. Wenn auch etwas zeitversetzt. Wann immer Ihr Lust zu so etwas habt, bitte sehr gern!!!

Und auf Eure Turm-Diskussion bin ich schon gespannt. Wann immer ich sie lesen werde, was sich danach richtet wann ich mich dem Buch zuwende.
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
Tom Drury - Grouse County (HC)
Cara Hunter - Sie finden dich nie (ebook)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Fredrik Backman - Ein Mann namens Ove (Gekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Benutzeravatar
Petra
Administrator
 
Beiträge: 12655
Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34

Re: Vorschlag: Der Turm von Uwe Tellkamp

Beitragvon steffi » Do 22. Jan 2009, 10:32

Hallo Rachel,
hallo Petra !

Ich kann schon verstehen, dass man sich nicht gleich zu einem festgelegten Zeitpunkt auf dieses Buch stürzen will. Allerdings sind JMaria und ich, ich glaube, dass kann ich ruhig behaupten, sehr rücksichtsvolle und einigermaßen langsame gemeinsame Leser !

Es ist ja auch noch ein bißchen Zeit bis dahin !
Gruss von Steffi

:lesen:
Robert Musil - Der Mann ohne Eigenschaften

Benutzeravatar
steffi
 
Beiträge: 4288
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56

Re: Vorschlag: Der Turm von Uwe Tellkamp

Beitragvon JMaria » Fr 24. Apr 2009, 11:59

Hallo Steffi,
hallo zusammen,

wie sieht es bei dir aus?
Wie gefällt dir als Starttermin das Wochenende um den 01. Mai 09?
oder lieber später?

und wer sich uns noch anschließen möchte, ist herzlich eingeladen. :)

Liebe Grüße
Maria
Schöne Grüße
Maria

Robert Musil: Mann ohne Eigenschaften


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 13219
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Vorschlag: Der Turm von Uwe Tellkamp

Beitragvon steffi » Mi 29. Apr 2009, 09:51

Hallo JMaria,

yes, 1. Mai finde ich super. Das Buch zwinkert mich schon seit dem Urlaub an :D und ich bin sooo gespannt auf diesen Vorspann. Ich freu mich !
Gruss von Steffi

:lesen:
Robert Musil - Der Mann ohne Eigenschaften

Benutzeravatar
steffi
 
Beiträge: 4288
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56

Re: Vorschlag: Der Turm von Uwe Tellkamp

Beitragvon JMaria » Mi 29. Apr 2009, 11:14

steffi hat geschrieben:Hallo JMaria,

yes, 1. Mai finde ich super. Das Buch zwinkert mich schon seit dem Urlaub an :D und ich bin sooo gespannt auf diesen Vorspann. Ich freu mich !


dann machen wir das so *freu*
Die Eröffnung des Threads überlasse ich dir, du machst das immer so gut :-D

Liebe Grüße
Maria
Schöne Grüße
Maria

Robert Musil: Mann ohne Eigenschaften


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 13219
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07


Zurück zu Lit-Chatten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast