S. - Das Schiff des Theseus

Plattform zum Austausch über Bücher und Themen rund ums Buch.
Forumsregeln
Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon NatiFine » Mo 18. Jan 2016, 22:53

Maria, siehst Du, damit geht es schon los. :lol:
Ich lasse sie alle an Ort und Stelle liegen. Sobald ich eine Seite mit lose Beilage erreiche, entnehme ich sie und schreibe ganz leicht, mit Bleistift, die Seitenzahl in eine Ecke. Danach entnehme ich sie und lege die Beilage sicher weg. Wir werden sie noch brauchen. Ob es wichtig sein wird, wo wir sie finden? Keine Ahnung. Vielleicht ist das auch unwichtig. Wer weiß. ;)
Liebe Grüße
Renate

www.lauschen-lesen-lebenslust.de
Benutzeravatar
NatiFine
 
Beiträge: 1271
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 18:05
Wohnort: Niederrhein

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon Shaftoe » Di 19. Jan 2016, 08:22

NatiFine hat geschrieben: Ob es wichtig sein wird, wo wir sie finden? Keine Ahnung. Vielleicht ist das auch unwichtig. Wer weiß. ;)


selbst rausfinden :) - ich werde mich hüten hier irgendwas zu verraten (für meine Begriffe wird auch auf Omozan ziemlich gespoilert. (Ich habe die Beilagen dringelassen, mit dem Effekt mir beinahe eine Sehnenscheidenentzündung zu holen, da ich krampfhaft die Buchdeckel zudrücken musste).

Auf alle Fälle scheint ihr euch gern mit dem Buch zu beschäftigen, das freut mich.

Viel Spaß noch

S ( :D )
I will burn your kingdom down if you try to conquer me and mine - The Brothers Bright
Benutzeravatar
Shaftoe
 
Beiträge: 740
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 19:40

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon JMaria » Di 19. Jan 2016, 10:54

Shaftoe hat geschrieben:
Viel Spaß noch

S ( :D )



:lol:
Schöne Grüße
Maria

Robert Musil: Mann ohne Eigenschaften


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 13289
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon NatiFine » Di 19. Jan 2016, 11:32

Ich lasse mich überraschen, wie Maria diese buchige Herausforderung angeht. ;)
Liebe Grüße
Renate

www.lauschen-lesen-lebenslust.de
Benutzeravatar
NatiFine
 
Beiträge: 1271
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 18:05
Wohnort: Niederrhein

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon JMaria » Di 19. Jan 2016, 11:35

NatiFine hat geschrieben:Ich lasse mich überraschen, wie Maria diese buchige Herausforderung angeht. ;)


Meine Lesenotizbuch liegt schon mal parat.
Schöne Grüße
Maria

Robert Musil: Mann ohne Eigenschaften


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 13289
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon NatiFine » Di 19. Jan 2016, 12:05

JMaria hat geschrieben:
NatiFine hat geschrieben:Ich lasse mich überraschen, wie Maria diese buchige Herausforderung angeht. ;)


Meine Lesenotizbuch liegt schon mal parat.


Sehr gut! :)
Liebe Grüße
Renate

www.lauschen-lesen-lebenslust.de
Benutzeravatar
NatiFine
 
Beiträge: 1271
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 18:05
Wohnort: Niederrhein

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon Didonia » Di 19. Jan 2016, 16:50

Moin, liebe NatiFine,

ich weiß nicht, ob mein Kommentar auf Deinem Blog angekommen ist oder ob Du ihn erst freischalten musst.
Ich lese auf jeden Fall interessiert mit :)
Lesende Grüße, Anne

Ein Leben ohne Bücher? Unvorstellbar!
Noch besser mit DDR-Literatur
Benutzeravatar
Didonia
 
Beiträge: 3881
Registriert: Di 18. Jan 2011, 17:49
Wohnort: Niedersachsen

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon NatiFine » Di 19. Jan 2016, 17:43

Didonia hat geschrieben:Moin, liebe NatiFine,

ich weiß nicht, ob mein Kommentar auf Deinem Blog angekommen ist oder ob Du ihn erst freischalten musst.
Ich lese auf jeden Fall interessiert mit :)


Ist jetzt freigeschaltet. :D

Ich schmunzele gerade darüber, wie viele Leser ich, auch über das Forum hinaus, mit meiner Schwärmerei angesteckt habe. :lol:
Liebe Grüße
Renate

www.lauschen-lesen-lebenslust.de
Benutzeravatar
NatiFine
 
Beiträge: 1271
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 18:05
Wohnort: Niederrhein

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon steffi » Mo 25. Jan 2016, 13:48

Ich hab mir das Buch im Buchladen auch schon angesehen, konnte aber standhaft bleiben :mrgreen: auch war es das einzige Exemplar und offen, sodass ich es eh nicht gekauft hätte, wär ja ärgerlich, wenn nicht alles dabei wäre.

Und jetzt lese ich nach, was NatiFine so geschrieben hat !
Gruss von Steffi

:lesen:
Robert Musil - Der Mann ohne Eigenschaften

Benutzeravatar
steffi
 
Beiträge: 4305
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56

Re: S. - Das Schiff des Theseus

Beitragvon Sandra » Mo 25. Jan 2016, 16:42

Hm....neugierig habt ihr mich aber auch gemacht. :mrgreen: ich werde das Buch mal vor Ort in der Buchhandlung beäugen 8-)
Sandra
 
Beiträge: 447
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 10:46
Wohnort: Hamburg

VorherigeNächste

Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron