Literatur-News

Plattform zum Austausch über Bücher und Themen rund ums Buch.
Forumsregeln
Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!

Re: Literatur-News

Beitragvon Kessy » Fr 24. Feb 2017, 19:02

Stanišić erhält Schubart-Literaturpreis!

Oh man, dann wird es wohl mal Zeit das Ich "Fallensteller" bald mal lese!

http://www.zeit.de/hamburg/aktuell/2017-02/24/literatur-stanii-erhaelt-schubart-literaturpreis-24172005
Kessy
 
Beiträge: 642
Registriert: Di 28. Dez 2010, 14:37
Wohnort: Ratzeburg

Re: Literatur-News

Beitragvon JMaria » Sa 25. Feb 2017, 11:46

Kessy hat geschrieben:Stanišić erhält Schubart-Literaturpreis!

Oh man, dann wird es wohl mal Zeit das Ich "Fallensteller" bald mal lese!

http://www.zeit.de/hamburg/aktuell/2017-02/24/literatur-stanii-erhaelt-schubart-literaturpreis-24172005



Das freut mich !
"Fallensteller" mit seiner Miniaturprosa ist bezaubernd !
Schöne Grüße
Maria

Robert Musil: Mann ohne Eigenschaften


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 13162
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Literatur-News

Beitragvon Kessy » Sa 25. Feb 2017, 12:40

Ja ich bin auch erstaunt, was man aus so Nebensächlichkeiten, wie z.b einer Flossfahrt, für eine Geschichte bzw. Erzählung machen kann. Ich bin gestern doch noch mit dem Buch angefangen. Das hat mich irgendwie in den Fingern gejuckt.
Kessy
 
Beiträge: 642
Registriert: Di 28. Dez 2010, 14:37
Wohnort: Ratzeburg

Re: Literatur-News

Beitragvon Petra » Mo 27. Feb 2017, 15:26

Das macht mich jetzt noch neugieriger auf Stanišić "Fallensteller". Danke für den Hinweis, dass er die Auszeichnung dafür bekommen hat, Kessy! Und auch was Du über Deine Eindrücke schreibst. Nun seid ihr schon zu zweit, die mich so neugierig darauf machen: Erst Maria, jetzt Du.
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
John Bude: Mord in Cornwall (HC)
Cara Hunter - Sie finden dich nie (ebook)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Rebecca Michéle - Die Tote von Higher Barton (Gekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Benutzeravatar
Petra
Administrator
 
Beiträge: 12592
Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34

Re: Literatur-News

Beitragvon JMaria » Mo 6. Mär 2017, 10:46

Paula Fox, die amerikanische Schriftstellerin, ist am 01.03. verstorben. Sie wurde 93 Jahre.

Bekannt wurde sie durch ihre Kinderbücher und dem Roman "Was am Ende bleibt"

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/b ... 10296.html

RIP
Schöne Grüße
Maria

Robert Musil: Mann ohne Eigenschaften


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 13162
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Literatur-News

Beitragvon Hermy » Mo 6. Mär 2017, 21:35

Über die Bestenliste der Litprom zu den Literaturen der Welt haben wir hier schon mehrfach geschrieben. Ich glaube durch Euch (Maria ?) habe ich sie überhaupt erst entdeckt. Jetzt ist gerade die neue Bestenliste Weltempfänger vom Frühjahr 2017 erschienen. Viele Bücher, die mehr als nur einen oberflächlichen Blick wert sind. Ich sollte über mehr Lesezeit verfügen :nicken_freudig:
Beste Grüsse
Hermy


«Mögen andere sich mit den Seiten brüsten, die sie schrieben; mich machen die stolz, die ich gelesen habe.» (Borges)

Bild The Bell Jar von Sylvia Plath
Bild Greatest Hits von Laura Barnett, vorgelesen von Imogen Church
Benutzeravatar
Hermy
 
Beiträge: 518
Registriert: Sa 19. Apr 2008, 20:14

Re: Literatur-News

Beitragvon Kessy » Di 7. Mär 2017, 11:08

Die Liste kannte ich noch gar nicht. Sehr interessant. Herzlichen Dank Hermy. Klasse was man hier alles so erfährt. :herz_blink:
Kessy
 
Beiträge: 642
Registriert: Di 28. Dez 2010, 14:37
Wohnort: Ratzeburg

Re: Literatur-News

Beitragvon JMaria » Di 7. Mär 2017, 12:44

Hallo Hermy,

Litprom behalte ich auch regelmäßig im Auge.

China könnte man sich heuer noch und nöcher widmen: "Die Reise in den Süden" hat meine Aufmerksamkeit. Außerdem erscheint im Suhrkamp Verlag ein weiterer chinesischer Klassiker " Die Drei Reiche".

"Kalkutta" von Shumona Sinha klingt auch verlockend.
Schöne Grüße
Maria

Robert Musil: Mann ohne Eigenschaften


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 13162
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Literatur-News

Beitragvon Petra » Di 7. Mär 2017, 22:05

Der Tipp von Maria war mir entgangen, so bin ich nun froh, dass Du auf Litprom nochmal aufmerksam machst, Hermy. Die Bestenliste ist hochinteressant, die lohnt auch gewiss im Auge zu behalten. Die Frühjahrsliste erinnert mich daran, dass ich "Kokoro" von Soseki Natsume noch ein SUB-Bewohner von mir ist. Ich hatte allerdings eine alte Ausgabe gebraucht gekauft, und sehe, dass das Buch von Manesse neu aufgelegt wurde. Da reizt mich ein Ausgaben-Austausch. Aber egal wie, lesen möchte ich es, daran fühle ich mich nun erfreulich erinnert.

Und "Die Reise in den Westen" finde ich auch interessant. Aber auch Dein weiterer Tipp ("Die drei Reiche"), Maria, ist interessant.

Ich sehe schon, es gibt noch viel zu entdecken! :fernglas:
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
John Bude: Mord in Cornwall (HC)
Cara Hunter - Sie finden dich nie (ebook)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Rebecca Michéle - Die Tote von Higher Barton (Gekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Benutzeravatar
Petra
Administrator
 
Beiträge: 12592
Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34

Re: Literatur-News

Beitragvon Kessy » Sa 11. Mär 2017, 15:14

Kessy
 
Beiträge: 642
Registriert: Di 28. Dez 2010, 14:37
Wohnort: Ratzeburg

VorherigeNächste

Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron