Virginia Woolf

Plattform zum Austausch über Bücher und Themen rund ums Buch.
Forumsregeln
Kommerzielle Einträge werden ohne Kommentar gelöscht!

Virginia Woolf

Beitragvon JMaria » Fr 20. Mär 2009, 11:31

Verwandte Links:
Leserunde zu "Nacht und Tag (Night and Day)"
viewtopic.php?f=7&t=4470


Hallo zusammen,

wer sich für die Literatur von Virginia Woolf interessiert, kommt an der Gruppe der Bloomsbury nicht vorbei.

Deswegen ein Buchtipp, den es (wieder) bei Jokers zu kaufen gibt. Das Buch war bereits mehrmals nicht mehr im Handel erhältlich:

Die Welt von Bloomsbury

ein wunderschönes Buch, illustriert mit Gemälden von Vanessa Bell, Duncan Grant, Roger Fry u.a.

kann ich sehr empfehlen.

bei Amazon.com gibt es die Look inside Funktion:
http://www.amazon.com/Bloomsbury-At-Hom ... 810941112#

in diesem Jahr möchte ich noch von Virginia Woolf "Die Fahrt hinaus" und "Flush" lesen :-)

Liebe Grüße
Maria
Schöne Grüße
Maria

Robert Musil: Mann ohne Eigenschaften


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 13162
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Virginia Woolf

Beitragvon Binchen » Fr 20. Mär 2009, 21:59

Hallo liebe Maria,

so unterstützt ist es ja gar nicht mehr möglich um das Buch herumzukommen, ich hatte es eh schon im Jokers Warenkorb - aber so packe ich es mit noch besserem Gewissen rein *g*

So, nun können Verstand und Gefühl und so ein paar Schmankerl kommen. Danke Maria für's Bestärken
Winke Binchen
____________________________________________________
Kein Lesen ist der Mühe wert, wenn es nicht unterhält.” William Somerset Maugham (1874-1965)
Benutzeravatar
Binchen
 
Beiträge: 2451
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 14:49

Re: Virginia Woolf

Beitragvon Rachel » Sa 21. Mär 2009, 12:01

Hallo Maria,

das ist ja ein toller Tipp, vielen Dank. "Die Welt von Bloomsbury" ist schon so gut wie gekauft. :)

Bei mir warten sowieso bereits einige Artikel bei Jokers im Einkaufswagen auf den Kauf (u.a. eine ungekürzte englische Lesung von "Emma"), da kommt das Buch genau zur richtigen Zeit.
Liebe Grüße,
Rachel

Aktuelles Buch: Ian Rankin: The Hanging Garden
Neil MacGregor: A History of the World in 100 Objects
Aktuelles Hörbuch: C. W. Ceram: Götter, Gräber und Gelehrte
Rachel
 
Beiträge: 1753
Registriert: So 6. Apr 2008, 11:15

Re: Virginia Woolf

Beitragvon Britti » Sa 21. Mär 2009, 12:03

Liebe Maria,

da präsentierst du uns aber mal wieder ein Schmankerl :D
Vor allem bei dem Preis!!!
Ich möchte Virginia Woolf ja schon lange mal so richtig kennen lernen.
Daaanke für den Tipp!
Britti
 
Beiträge: 1468
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:02

Re: Virginia Woolf

Beitragvon JMaria » Sa 21. Mär 2009, 12:14

Hallo zusammen,

ich sehe gerade, dass es "Drei Guineen" von Virginia Woolf für 6,95 Euro bei Jokers gibt.

Derzeit gibt es die Erzählung nur in einem Zweiband (Hardcover) mit "Ein eigenes Zimmer" zu kaufen (25 Euro).

Das wäre eine Alternative:

http://www.jokers.de/3/14655872-1/buch/ ... ineen.html

@Rachel,
viel Spaß mit "Emma"! Ich vermute es ist die "Bertz + Fischer" Ausgabe? Muß mal nachschauen :-)

@Britti, Rachel und Binchen,
viel Freude mit Bloomsbury. Ich glaube nicht, dass ihr den Kauf bereut.

Liebe Grüße
Maria
Schöne Grüße
Maria

Robert Musil: Mann ohne Eigenschaften


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 13162
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Virginia Woolf

Beitragvon Rachel » Sa 21. Mär 2009, 12:23

Hallo Maria,

JMaria hat geschrieben:@Rachel,
viel Spaß mit "Emma"! Ich vermute es ist die "Bertz + Fischer" Ausgabe? Muß mal nachschauen :-)


Genau. :) Sehr reizen würde mich ja auch noch "Alice's Adventures in Wonderland and Through the Looking-Glass" vom gleichen Verlag. Mal schauen, ob das Hörbuch auch mit darf.
Liebe Grüße,
Rachel

Aktuelles Buch: Ian Rankin: The Hanging Garden
Neil MacGregor: A History of the World in 100 Objects
Aktuelles Hörbuch: C. W. Ceram: Götter, Gräber und Gelehrte
Rachel
 
Beiträge: 1753
Registriert: So 6. Apr 2008, 11:15

Re: Virginia Woolf

Beitragvon steffi » So 22. Mär 2009, 15:49

Ja, "Die Welt von Bloomsbury" ist ein sehr schöner Einstieg/Vertiefung. Ich schaue es mir immer wieder gerne an. Das Buch ist auch künstlerisch sehr schön gemacht und atmet sozusagen die Luft von Bloomsbury.
Gruss von Steffi

:lesen:
Robert Musil - Der Mann ohne Eigenschaften

Benutzeravatar
steffi
 
Beiträge: 4267
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56

Re: Virginia Woolf

Beitragvon Petra » Mo 23. Mär 2009, 14:55

Hallo Maria,

Du Anstifterin! :mrgreen:

Ich habe "Die Welt von Bloomsbury" im Jokers-Prospekt gesehen und dachte: Oh, interessant! Es gelang mir aber es wieder zu verwerfen. Und dann kommst Du mit Deiner Schwärmerei über dieses Buch! Nun gab es kein Halten mehr! Es ist bestellt! :mrgreen:

(Insgeheim: Danke! Denn noch ist es ja zu haben! Irgendwann würde ich es sicher mal haben wollen und nicht mehr bekommen!)
Liebe Grüße,
Petra


Ich lese gerade: :lesen:
John Bude: Mord in Cornwall (HC)
Cara Hunter - Sie finden dich nie (ebook)

Ich höre gerade: :kopfhoerer:
Rebecca Michéle - Die Tote von Higher Barton (Gekürzte Lesung)

Buecher4um
Hoerbuecher4um
Seifen4um
Petras SeifenKUNST
Benutzeravatar
Petra
Administrator
 
Beiträge: 12592
Registriert: Do 27. Mär 2008, 13:34

Re: Virginia Woolf

Beitragvon JMaria » Mi 27. Mai 2009, 16:13

Hallo zusammen,
hallo Steffi,

"Nacht und Tag" kommt endlich in der neuen Aufmachung heraus:

November 09:
Nacht und Tag

gefällt mir viel besser als mein Exemplar. Aber egal ;-)

Wenigstens wissen wir nun, dass der Fischer Verlag weiter macht. Ich hoffe, er bringt auch mal eine schöne Schmuckkassette heraus mit ihren Briefen und Tagebüchern (Taschenbuchausgabe). Darauf warte ich schon lange.

Liebe Grüße
Maria
Schöne Grüße
Maria

Robert Musil: Mann ohne Eigenschaften


In der Jugend ist die Hoffnung ein Regenbogen und in den grauen Jahren nur ein Nebenregenbogen des ersten. (Jean Paul F. Richter)
JMaria
Moderator
 
Beiträge: 13162
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 11:07

Re: Virginia Woolf

Beitragvon steffi » Do 28. Mai 2009, 11:00

Danke, JMaria, eine gute Nachricht; so kann ich endlich meine Sammlung weiter vervollständigen. In dieser Ausgabe fehlt mir von den Romanen nur noch Zwischen den Akten !
Gruss von Steffi

:lesen:
Robert Musil - Der Mann ohne Eigenschaften

Benutzeravatar
steffi
 
Beiträge: 4267
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 12:56

Nächste

Zurück zu Diskussionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron